So langsam merk ich was mir das Arbeiten in den Semesterferien schönes bringt

Erstmal:

Fatshark Videobrille mit eingebautem 2,4GHz Empfänger
Fatshark Sendemodul 2,4GHz
Kamera die mit im Set war

Dann noch zusätzlich ein Set aus:

Eagletree Logger V4
Eagletree OSD Pro
Eagletree GPS

Manch einer der sich damit schon beschäftigt hat wird denken: Hey, warum nimmt der Trottel ein 2,4GHz Videoübertragungssystem wenn er doch eine 2,4GHz Fernsteuerung hat!?

Einfacher Grund:
1. Der Preis den ich für das Set bezahlt habe, da "gebraucht". Naja wurde nur ausgepackt vom Vorbesitzer und Stecker angelötet, das wars.
2. Ist die Kombination 35MHz Funke und 2,4GHz Video besser als 2,4 Funke und 5,8 Video.

Funke nutze ich fürn FPV Krempel eine Graupner MX16s.

Das Set vom Eagletree Krams ist echt ein Highlight. Im Videobild wird Strom, Richtung, Höhe und allso ein Kram angezeigt. In Verbindung mit GPS ist sogar ein Autopilot mit drin. Wenn mal Empfangsverlust ist kommt der Flieger zum Startpunkt zurück und das ganz alleine. Bin mal gespannt.

Also näheres entweder hier oder in einem separaten Thread im Forum.

IMG_2127.jpg