Besitze ja seit geraumer Zeit meine geliebte GoPro Hero 2 HD. Irgendwann kam ich auf die Idee, da ich nicht viel Zeit hatte, und dachte wird schon.. steck die mal an dein DELL USB Adapter. Dachte dieser 220V to USB Adapter bringt seine 1A.
Nun also freudestrahlend die GoPro abgezogen und wollte dem Aufnehmen weiter fröhnen, nur nach 10min war schluss! Akku leer.
Wieder angesteckt und geladen, danach wieder nach nun 9min leer..
Ich schau so auf das Netzteil und was sehen meine entzündeten Augen: 2A
Akku gehimmelt, zum Glück nicht die GoPro.

Heute kam nun endlich Ersatz. In Form von 2 LiIon Akkus von Patona. Keine Ahnung wer das ist, ist ja auch nur ein LiIon Akku.. Sollte man doch heutzutage hinbekommen.

akku-gopro-hero-2-hd.jpg

Der Preis war heiß. 24,95€ incl. Versand. Externes Ladegerät für 220V und auch fürs Auto. Geladen wird max. mit 600 mA was eine Ladezeit von knapp 2h beträgt. An einem PC USB Ausgang wartet man ja schon gut seine 4-5h ehe die GoPro voll aufgeladen ist.

Auf dei Patona Li-Ion Akkus für die Gopro Hero sollten 1100 mAh passen. Werd ich mal mit einem meiner Ladegeräte überprüfen. Frisch aus der Verpackung hat einer dieser Akkus ca. 68min bei 720p und 30 Frames aufgenommen. Mal sehen was passiert, wenn die Akkus voll sind.

Erstmal bin ich glücklich nun wieder mehr als nur 15min Video auf einmal aufnehmen zu können..

Bye the Way.. Wird Eure GoPro im Betrieb eigentlich aus so warm?