Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RC Movies mit Movie Maker schneiden (Teil 2)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RC Movies mit Movie Maker schneiden (Teil 2)

    So nun geht's ans schneiden. Dafür habe ich mir einen Ordner mit meinen Bildern, Videos und Musiktiteln ausgesucht. Bei der Musik habe ich darauf geachtet, das diese Gema und Lizenzfrei ist! Unter anderem kann man diese hier herrunterladen. Hier gibt es verschiedene Lizenzen, immer vorher schauen für welche mögliche Verwertung die Titel freigegeben wurden!

    Der Moviemaker von Windows ist gestartet und wartet auf Dateneingabe.

    1) Material importieren

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 01bild-importieren.jpg
Ansichten: 1
Größe: 31,5 KB
ID: 264376

    Einfach auf den Link "Video importieren" klicken

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 02speichern.jpg
Ansichten: 1
Größe: 43,6 KB
ID: 264377

    Hier den Ordner auswählen indem die Dateien liegen und auswählen. Hat man mehrere Videoclips kann man diese mit der Tastenkombination "STRG + linker Mausclick" auswählen. Anschließend auf importieren.

    Nun erscheinen die Videos in der eigenen Videosammlung und sind bereit für die Zusammenstellung.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 03bild-einfuegen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,8 KB
ID: 264378

    Hierfür werden die Clips in die dafür vorgesehenen unteren Felder gezogen.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    Material schneiden

    2) Material schneiden

    Nun muss vom Storyboard auf Zeitachse umgestellt werden. Zu finden in der untersten Navigationsleiste.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 04clip-teilen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 126,3 KB
ID: 229853

    Hier wird die blaue Linie auf den Sektor bewegt, bei dem der Clip geteilt werden soll. In der obersten Navigationsleiste geht man nun auf Clip und anschließend auf Clip teilen oder nutzt die Tastenkombination Strg + L

    Die nicht gewollten Segmente des Videos können nun mit einem Mausclick und anschließenden drücken der Enf-Taste gelöscht werden.

    3) Übergang einfügen

    Nun sind harte Übergänge teilweise sinnvoll, z.B. bei Themenwechseln. Sollte ein weicherer Übergang gewünscht werden kann man die Funktion Videoübergänge nutzen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 05uebergang-einbauen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 66,0 KB
ID: 229854

    Die einzelnen Übergänge können nun im Storyboard zwischen die einzelnen Clips gezogen werden. Hierbei ist anzumerken, weniger ist meist mehr. Nutzt schlichte Übergänge und probiert nicht alle Möglichkeiten in einem Clip durch. 2-3 unterschiedliche Übergangsarten pro Clip sind vollkommend ausreichend. Ich selbst nutze zur Zeit meist eine Übergangsart und zur Aufmerksamkeitssteigerung einen zweiten.

    Mit einem weiteren Wechsel zur Zeitachse und dem anclicken + gedrückt halten der linken Maustaste kann die zeitliche Länge des Übergangs definiert werden.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 06uebergang-definieren.jpg
Ansichten: 1
Größe: 10,2 KB
ID: 229855
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      Vorspann einfügen

      4) Vorspann einfügen

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 07vorspann-nachspann.jpg
Ansichten: 1
Größe: 44,0 KB
ID: 229856

      Um einen Vorspann, Nachspann oder Zwischentext einzufügen sollte auf "Titel oder Nachspann erstellen" geclickt werden. Das weitere Vorgehen hierfür ist anschließend selbsterklärend.

      5) Musik einfügen

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 08musik-einfuegen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,3 KB
ID: 229857

      Hierfür auf "Audio- Musik importieren" clicken. Titel auswählen und nach unten in den Bereich Audio/Musik per Maus ziehen.

      Der Titel kann durch permanenten Maus Linksclick und durch bewegen der Maus auf Länge des Videoclips gezogen werden.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 09musik-einkuerzen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 13,5 KB
ID: 229859

      Da hier meist mitten im Musiktitel unterbrochen wird, sollte mit einem Rechtsclick auf die Musikdatei die Funktion "ausblenden" aktiviert werden.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 10musik-ausblenden.jpg
Ansichten: 1
Größe: 39,9 KB
ID: 229860
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        Video speichern

        6) Video speichern

        Zum Schluss gehts ans speichern des Videos.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 11speichern.jpg
Ansichten: 1
Größe: 33,6 KB
ID: 229861

        Hierfür auf "auf Computer speichern" clicken.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 12speichern.jpg
Ansichten: 1
Größe: 32,7 KB
ID: 229862

        Anschließend Dateinamen und Speicherort auswählen und auf "Weiter" clicken.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 13speichern.jpg
Ansichten: 1
Größe: 73,4 KB
ID: 229863

        Nun sollte die bestmögliche Qualität eingestellt werden, die mit diesem Programm möglich ist.

        Dies erreicht man indem auf "weitere Einstellung" und unter DV-AVI (PAL) auf "Video für lokale Datenträger (2,1 MBit/s Pal)" clickt. Zum Schluss auf "Weiter".

        Fertsch, nun müsste der PC das Video berechnen und speichen. Anschließend zum Test abspeilen.

        Bei mir kam das:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 14video.jpg
Ansichten: 1
Größe: 52,1 KB
ID: 229864



        Der nächste Teil dieser kleinen Serie wird sich mit dem hochladen in die einschlägigen Videoportale beschäftigen.

        Gruß Patrick
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar

        Lädt...
        X