Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sand im Motor!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sand im Motor!?

    hi LEute,

    ich habe ein Problem. Mein Rustler xl-5 fährt nicht mehr so schnell wie er fahren sollte. ich bin im Sand gefahren. meint ihr es liegt daran? meine Tamiastecker sind auch mehr oder weniger geschmolzen. Ich steige jetzt auf 4mm Goldstecker um. Was meint ihr woran es liegt? ist der Motor jetzt kaputt? was kann man dagege unternehmen?

    Danke im voraus für eure BEiträge

    Lg JAn
    LG Jan

    -Traxxas Rustler xl-5
    http://www.youtube.com/watch?v=i08ioZ8wdfI

  • #2
    Re: Sand im Motor!?

    Also von Sand im Motor und deswegen Leistungsverlust hab ich noch nichts gehört, wäre mir neu.
    Was ich mir eher vorstellen könnte, dass im Antriebsstrang (Kardan oder Riemen?)
    etwas Sand oder Staub sein Unwesen treibt, oder evtl. in den Radlagern.
    Gruß


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

    Kommentar


    • #3
      Re: Sand im Motor!?

      DAnke,

      ich schau mal nach später. ICh mach mir heute sowieso kugellager rein.


      lg Jan
      LG Jan

      -Traxxas Rustler xl-5
      http://www.youtube.com/watch?v=i08ioZ8wdfI

      Kommentar


      • #4
        Re: Sand im Motor!?

        ich könnte mir auch noch vorstellen, das es an den steckern liegt...das die nicht mehr die volle leistung übertragen.

        Kommentar


        • #5
          Re: Sand im Motor!?

          denk ich auch
          320 € KOMPLETTSET INKLUSIVE VERSAND!!!!!!!! 3 TOP AUTOS!!!!! RTR !!!! AUSPACKEN & LOSFAHREN!!!!

          http://www.rcsky.de/biete-modellbau-...ettsett-12004/


          !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

          Kommentar


          • #6
            Re: Sand im Motor!?

            kann sein. ich steig ja heute auf 4mm goldstecker um. wieviel prozent mehr leistung bringen Kugellager ca.?
            LG Jan

            -Traxxas Rustler xl-5
            http://www.youtube.com/watch?v=i08ioZ8wdfI

            Kommentar


            • #7
              Re: Sand im Motor!?

              mehr leistung bringen sie nicht,sie helfen den rädern nur dabei sich leichter zu drehen und können so besser beschleunigen(macht aber nicht viel aus)
              PUNKS NOT DEAD

              Gruß Kevin

              Kommentar


              • #8
                Re: Sand im Motor!?

                macht doch viel aus!!! -akkulaufzeit verlängert sich, da weniger reibung
                -durch verminderter reibung kann mehr motorleistung übertragen werden
                -verschleiß veringert sich um ein vielfaches

                kleiner tipp: sollten gleitlager vorhanden sein,diese sofort gegen kugellager tauschen! der verschleiß ist ungeheuerlich. somit gift für jedes rc car. (hab in meinem tt01 teflonlager verbaut)
                This signature is a...
                ???? ???? ?? ???? ????? ???? ?? ?? ???
                ???? ???? ?? ?? ??????? ???? ?? ?? ???
                ???? ?? ???? ???? ??? ?????? ?? ???? ?

                Kommentar

                Lädt...
                X