Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alte Karosserie neu lacken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alte Karosserie neu lacken

    Hallo Leute

    Ich habe da mal eine Frage bezüglich des lackens einer Karo.
    Von einem bekannten ekam ich eine alte karo die sowohl von innen als auch von aussen
    lackiert ist.

    Ich habe also angefangen die alte Farbe aussen mit Bremsflüssigkeit zu entfernen.
    BITTE nicht LACHEN, das hab ich bei tante Google gelesen und es klappt.

    Ich frage mich nur, wie soll ich die Kara nach dem entfernen neu lackieren?
    Kunstoffhaftvermittler soll lt. Aussage eines Bekannten nicht so der bringer sein.
    Er meint ich soll die gesamte Karo anschleifen und dann Grundieren.
    Anschließend nochmals mit 1000der papier anschleifen und lacken.

    Was haltet ihr davon ? Würdet ihr das genauso machen ? Oder lieber nicht?

    Vielleicht hat jemand ein paar gute Tips auf Lager

    Ich bin natürlich wie immer für alle Hinweise dankbar.

    Gruß Micha
    1 : 5 KM Baja
    1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
    1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
    1 : 10 Dickie BMW M3
    1 : 18 Helion Animus
    1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
    Graupner FL8 Sar
    Rc Heli - Air Helicopter 80cm
    Revel Rotobot
    MJX F645/45

  • #2
    Re: Alte Karosserie neu lacken

    heya..

    funzt das echt mit herrkömmlichen bremsenreiniger? wäre ne coole idee da mit einige von meinem buggy nicht gefallen aber heile sind
    Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

    JQ The YELLOW Car
    JQ The Engine (efra 2011)
    OS 19 xz-b (efra 2100)
    Reedy vr121.st
    Spektrum s6090, Savöx 1268
    DX 4S

    Kommentar


    • #3
      Re: Alte Karosserie neu lacken

      ne es funktionieren nur ganz wenige zb der in dem video HIer
      Fuhrpark
      Tuning BAJA!! 1:5
      (früher mal Rovan)
      Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
      Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

      Kommentar


      • #4
        Re: Alte Karosserie neu lacken

        und welchen hast du genommen? den in den staaten zu bestellen wäre doch recht teuer im verhältnis zu ner neuen karo
        Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

        JQ The YELLOW Car
        JQ The Engine (efra 2011)
        OS 19 xz-b (efra 2100)
        Reedy vr121.st
        Spektrum s6090, Savöx 1268
        DX 4S

        Kommentar


        • #5
          Re: Alte Karosserie neu lacken

          der fritze im vid sagt doch "DOT4" .... gibbet auch in unserem lande in jedem gut sortierten auto zubehör laden für nen groschen 50

          werde das auch mal testen .....habe da noch ein paar karos aus irgend welchen bucht geschäften (in sauber gibbet da vll noch mal nen taler für )...brauch halt nur zeit und geduld die nummer....
          Gruß Pat
          Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

          diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
          http://bigtexasmodelle.npage.de/
          ...to much to list...

          Kommentar


          • #6
            Re: Alte Karosserie neu lacken

            Dann habe ich jetzt wieder Hoffnung für meine F-150 Karo

            DOT4 hab ich als Autoschrauber eigentlich immer in meiner Scheune. Werde das mal versuchen.
            Allerdings habe ich auch mal gehört das sich Autolack damit lösen lässt. Angeblich sollen sich die Stellen vom Blech danach nie wieder lackieren lassen, da hält der Lack einfach nicht mehr drauf.
            Hoffe das es bei Lexan anders ist, das ist ja nicht so "Grobporig" wie Blech.
            Gruß Toschi

            Aktuelle: MCD RR V4 /
            Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

            Ehemalige:
            R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

            Kommentar


            • #7
              Re: Alte Karosserie neu lacken

              einfach wie im vid. mal testen...hinterher mit ordendlich spüli schrubben und dann mal schaun

              werde es auf alle mal testen (die lexan karos gehen mir eh am A... vorbei )
              Gruß Pat
              Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

              diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
              http://bigtexasmodelle.npage.de/
              ...to much to list...

              Kommentar


              • #8
                Re: Alte Karosserie neu lacken

                Moin moin

                Nicht Bremsenreiniger sondern Bremsflüssigkeit DOT 4 eben.

                Hat bei mir bis auf ein paar Ecken ganz gut geklappt.
                Klar, es dauert ... aber es geht.Man kann die Wirkung aber beschleunigen
                in dem man mit Schmirgel(ich hatte irgendwas um die 300er) alles anschleift.
                Dadurch kann sich die Bremsflüssigkeit unter den Lack ziehen.
                Anschliessend hab ich alles mit dem Hochdruckreiniger runter geblasen.
                Danach nochmals alles angeschliffen und ORDENTLICH säubern.
                Sprich Rest weg und Fett frei machen.
                Gestern hab ich dann auch gleich schonmal die Grundierung aufgebracht.
                Heute muss ich dann noch den Spoiler und die neu dazu gekommenen Lufteinlässe
                verspachteln.

                Ansonsten kann ich sagen, ich bin echt überrascht das dass mit Dot4 so gut ging
                und der Lack bleibt auch drauf

                Gruß Micha
                1 : 5 KM Baja
                1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
                1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
                1 : 10 Dickie BMW M3
                1 : 18 Helion Animus
                1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
                Graupner FL8 Sar
                Rc Heli - Air Helicopter 80cm
                Revel Rotobot
                MJX F645/45

                Kommentar


                • #9
                  Re: Alte Karosserie neu lacken

                  Sehr schön zu hören
                  Zeig mal Bilder
                  Gruß Toschi

                  Aktuelle: MCD RR V4 /
                  Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                  Ehemalige:
                  R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Alte Karosserie neu lacken

                    Hi
                    Leider hab ich z.zt keine Cam da.
                    Werde aber wenn die Karo fertig ist, versuchen ein bild zumachen und es einstellen.

                    Gruß Micha
                    1 : 5 KM Baja
                    1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
                    1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
                    1 : 10 Dickie BMW M3
                    1 : 18 Helion Animus
                    1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
                    Graupner FL8 Sar
                    Rc Heli - Air Helicopter 80cm
                    Revel Rotobot
                    MJX F645/45

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Alte Karosserie neu lacken

                      Moin moin

                      Hab mir mal, da hier der Wunsch geäussert wurde Bilder zu sehen, eine Cam besorgt.

                      Anbei mal ein paar Bildchen.
                      Karo ist bereits Grundiert, die Heckklappe würde mit Uhu Endfest geklebt und wird noch mit
                      Spachtel geklättet.
                      Der Lufteinlass auf der Haube ist Eigenbau und wird noch bearbeitet.
                      Die Fenster erhalten nach dem Lacken Streckgitter, genauso wie der Lufteinlass.

                      So genug gefasselt, hier kommen die Bilder...frisch von meinem Arbeitstisch

                      Draufsicht :


                      Frontansicht :


                      Und von hinten :


                      Wie gesagt, es muss noch einiges gemacht werden.
                      Die Karo wird Blau, die Fenster werden Schwarz, da der Bekannte die schonmal mit lackiert hatte.Wahrscheinlich werde ich die Fenster aber nur bekleben.
                      Radkästen und Co müssen auch noch geglättet werden.

                      Gruß Micha

                      Ps. ich sehe gerade das dass mit den Bilder nicht ganz so klappte wie es sollte.
                      Aber man kann erkennen worum es geht
                      1 : 5 KM Baja
                      1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
                      1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
                      1 : 10 Dickie BMW M3
                      1 : 18 Helion Animus
                      1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
                      Graupner FL8 Sar
                      Rc Heli - Air Helicopter 80cm
                      Revel Rotobot
                      MJX F645/45

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Alte Karosserie neu lacken

                        Sooo

                        gerade mal ein bisschen auf dem Parkplatz geheizt und dabei festgestellt das die Reifen
                        voll in die radkästen schlagen..

                        Kurz überlegt und auf die Idee gekommen das man ja die radhäuser verbreitern kann.
                        Also noch nix mit Lacken..erstmal zusehen das die RK breiter werden.

                        Und...der Uhu kleber hält an einer stelle nicht.Wahrscheinschlich nicht genug angeraut

                        Frage.Kann ich die Radkästen wohl mit Glasfasermatte verbreitern ? Wenn ich mir eine Rohform aus Draht baue und diese mit einbau, sprich mit einlaminiere?Also quasi die Radkästen um 1,5 cm auf jeder seite rausziehe.

                        Jemand mit dem werkstoff erfahrungen gemacht?

                        Gruß Micha
                        1 : 5 KM Baja
                        1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
                        1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
                        1 : 10 Dickie BMW M3
                        1 : 18 Helion Animus
                        1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
                        Graupner FL8 Sar
                        Rc Heli - Air Helicopter 80cm
                        Revel Rotobot
                        MJX F645/45

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Alte Karosserie neu lacken

                          Ja hab ich, und ich finde es nicht leicht, die Glasfasermatten mit der Karo zuverbinden, und, wenn du das Gitter drin lässt wird es schwer. Ich würde mir aus MDF 4, Formen bauen, (vorne re+li und hinten re+li) und dann eine Frischhaltefolie drüber spannen, und dann die Matten drüber legen. Wenns trocken ist zurecht schnibbeln, und an die Karo kleben, mit 2 Komp. Kleber.
                          Ps. so hab ichs noch nie ausprobbiert, kann auch sein, das es nicht geht.

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Alte Karosserie neu lacken

                            Hallo

                            Ich hab jetzt schonmal angefangen die Innenkotflügel
                            zu bauen. Garnicht Einfach...
                            Die Fasern der Matte fliegen zudem überall rum.
                            Ich habe kleine Löcher in die Karo gebohrt damit sich das Harz auch von innen
                            in die Karo verteilt.
                            Anschliessend wird von oben der Kotflügel aufgebracht und zum
                            Schluss mit Feinspachtel glatt gezogen.
                            Hoffe das der Spachtel mir nicht abfliegt wenn er durch die Fahrten
                            erschüttert wird

                            Die Matte muss ja dran bzw, drin bleiben da sie zur verstärkung des ganzen
                            gedacht ist.

                            Mal sehen wie es am Wochenende weiter geht...

                            Gruß Micha
                            1 : 5 KM Baja
                            1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
                            1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
                            1 : 10 Dickie BMW M3
                            1 : 18 Helion Animus
                            1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
                            Graupner FL8 Sar
                            Rc Heli - Air Helicopter 80cm
                            Revel Rotobot
                            MJX F645/45

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Alte Karosserie neu lacken

                              Zitat von damicha78
                              Die Fasern der Matte fliegen zudem überall rum.
                              Ja das ist nicht nur nervig, sondern auch nicht gut für die Lunge! Hast du ne schleifmaske auf? Würd ich dir empfehlen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X