Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

empfänger / regler

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • empfänger / regler

    moin,

    ich denke meine frage passt gut in das thema. hab echt noch keine ahnung von standart RC´s.

    ist es egal welche regler / empfänger kombination ich verbaue? wo liegt der unterschied zwischen 27MHz und 40MHz?
    Danke & Gruß
    Fossi



    Tamiya 1:10 Chevy S10

  • #2
    Re: empfänger / regler

    Hi,

    also der Regler hat ja an sich nichts mit dem Empfänger zu tun.
    Die Kabel sind mehr oder weniger genormt (ab und an muss hier und da mal ne kleine
    Nase abgeschnitten werden, aber passen tut an sich alles).
    Also Ja, es ist vollkommen egal welche Regler / Empfänger kombi du einbaust.
    Was passen muss ist Regler / Motor Kombi (bei Elos).

    Und der Unterschied zwischen 27 und 40MHz:
    Je höher die Sendefrequenz desto weiter und desto besser ist der Empfang.
    27MHz = Anfänger, eher schlechte bis gar keine Kontrolle
    40MHz = Gute Mittelklasse, hier macht fahren schon Spass, ärgerlich sind nur die Quarze (Ausnahme: diese Synthesizer dinger da ).
    2,4GHz = Profi-Equipment, Sehr gute und Sehr große Reichweite, keine nervigen Quarze, alles vollautomatisiert.

    Die 27MHz Anlagen die bei den RTR-Sets dabei sind reichen für den Anfang auf Parkplätzen meist aus,
    doch alles was darüber hinausgeht ist nicht mehr empfehlenswert mit den Anlagen.

    Hoffe das ist so richtig und verständlich erklärt

    MfG
    SoliduZ
    Rennstall:
    Kyosho V-One S III
    Kyosho PureTen GP Fazer 4WD
    Hot Bodies Cyclone S
    (In
    51 Wochen AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 1:8

    Kommentar


    • #3
      Re: empfänger / regler

      moin und danke erstmal.

      damit ist mir schon geholfen.
      Danke & Gruß
      Fossi



      Tamiya 1:10 Chevy S10

      Kommentar


      • #4
        Re: empfänger / regler

        Zitat von SoliduZ
        40MHz = Gute Mittelklasse, hier macht fahren schon Spass, ärgerlich sind nur die Quarze (Ausnahme: diese Synthesizer dinger da ).
        2,4GHz = Profi-Equipment, Sehr gute und Sehr große Reichweite, keine nervigen Quarze, alles vollautomatisiert.
        warum sind die Quarze ärgerlich? und was machen die überhaupt?

        Kommentar


        • #5
          Re: empfänger / regler

          Quarze geben den kleinen Unterschied zwischen - ich überlager dein Funksignal oder eben nicht.

          Angenommen du hast eine 35 MHz Funke und einen 35 MHz Empfänger mit einem Kanal 61.
          Hier funkt deine Funkfernsteuerung mit einer Frequenz von 35,010 MHz. Würde nun eine andere Person ebenfalls mit einer 35 MHz und Kanal 61 daherkommen, steuert derjenige BEIDE Fahrzeuge der den stärkeren SenderAkku hat..

          Weitere mögliche Kanäle und Frequenzen findest du hier.

          @Soliduz
          "Je höher die Sendefrequenz desto weiter und desto besser ist der Empfang."
          Mit dem gehe ich leider nicht so konform. Je höher die Frequenz desto mehr Informationen können übertragen werden. Leider ist die Dämpfung durch die Luft bei hohen Frequenzen ebenfalls ziemlich hoch. D.h. die Reichweite sinkt, eigentlich. Nur wird das Ganze wieder durch bessere Antennen korrigiert. Mit 35 MHz wurden schon Fahrzeuge in 7km Entfernung gesteuert, dies möchte ich mal (ohne Satellitenschüssel) bei 2,4 GHz sehen.

          Kommentar


          • #6
            Re: empfänger / regler

            Hi,

            Quarze sind kleine Bauteile die die Frequenz der Fernsteuerung bestimmen.

            Hier eine Erklärung im Rc-Car-Lexikon.

            MfG
            SoliduZ

            P.S.: Patrick war schneller und hat natürlich recht
            Rennstall:
            Kyosho V-One S III
            Kyosho PureTen GP Fazer 4WD
            Hot Bodies Cyclone S
            (In
            51 Wochen AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 1:8

            Kommentar


            • #7
              Re: empfänger / regler

              Forum- Suche aktiviert

              Empfänger/ Regler- Problem !!!

              also folgendes:

              Mein Jüngster bekommt zum Geburtstag (5) einen Asso RC18T.
              Und damit er nicht gleich als erstes die Antenne abbricht, ein 2,4GHz System (NoName).

              Leider funktioniert die Ansteuerung der Gas/ Bremsfunktion mit dem NoName Empfänger nicht.

              Solbald ich mein Spektrum- System mit Empfänger SR300 benutze, funktioniert es....

              Mit der LRP A2-STX Pro (2,4GHz) geht es ebenfalls nicht.....

              ...bin im Moment leider ratlos...und würde mich über Tipps freuen...

              noch ein paar Infos:

              Akkus Sender/ RC Car aufgeladen...
              LRP- und NoName System funktionieren bei meinem TA-05...
              Das Servo wird über den Empfänger angesteuert...
              Regler geht auch dann nicht, wenn das Servo vom Empänger getrennt wird....

              Der Asso Regler 29136 lässt nur ein SetUp mit dem Spektrum- Empfänger zu !?!
              d.h.: Mit den anderen Systemen kann ich das SetUp Procedere nicht durchführen...


              Danke im voraus

              Gruß
              Sascha

              Kommentar

              Lädt...
              X