Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

    Hallo,

    möchte mir gerne ein paar günstige Öldruckdämpfer kaufen.
    Einsatzzweck: off-road Buggy 1/10 Elektro, nur gelengentliche Fahrten.
    Hat jemand Erfahrungen mit den teilen von Ansmann oder Absima oder villeicht sonst einen Tip?

    Grüße,

    Wolfgang
    It is not the speed, that kills you, it is the sudden stop!

  • #2
    AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

    da kaufst du auf eine art dasselbe. ich hab noch ein paar ansmann daheim wenn du willst schau mal hier
    http://www.rcsky.de/biete-modellbau-...tzteile-12601/

    alles andere pn

    Kommentar


    • #3
      AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

      wenn sie für den dt02 sein sollen dann carson dämpfer für den dirt warrior gut und günstig und passen super.

      kosten bei uns glaube ich 32€ (alle 4) mußt mal schauen ob es sie irgendwo noch günstiger gibt
      Gruß Pat
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

      diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
      http://bigtexasmodelle.npage.de/
      ...to much to list...

      Kommentar


      • #4
        AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

        Hallo Pat,

        guter Tip - habe ich bestellt!

        Grüße,

        Wolfgang
        It is not the speed, that kills you, it is the sudden stop!

        Kommentar


        • #5
          AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

          Hallo,

          so, die Carson Dämpfer sind jetzt da und ich habe ein paar Fragen dazu.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Präsentation1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 75,1 KB
ID: 247752

          Sind die Dämpfer eigentlich schon mit Öl gefüllt oder muss ich das erst noch machen?

          Wenn ich Spacer auf die Kolbenstange als Einfederungsbegrenzung montieren will, muss ja wohl die untere Aufnahme ab, oder?

          Wie mache ich das am besten und können die Spacer auch aus Alu sein oder ist Silikonschlauch besser?

          Grüße,

          Wolfgang
          It is not the speed, that kills you, it is the sudden stop!

          Kommentar


          • #6
            AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

            1: ja sind einbau fertig

            2:auch ja

            3:nimm schlauch mit alu haust du dir die dämpfer put am baukasten motor ist immer ein stück schlauch zum schutz der welle drauf
            der is top dafür
            Gruß Pat
            Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

            diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
            http://bigtexasmodelle.npage.de/
            ...to much to list...

            Kommentar


            • #7
              AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

              Danke für`s schnelle antworten. Kann ich die die Kolbenstange im Schraubstock einspannen um die unteren Aufnahmen abzuschrauben, wenn ich die Backen mit Alu schütze oder gibt es da bessere Lösungen?Grüße,Wolfgang
              Zuletzt geändert von Wolfgang N.; 29.11.2012, 07:56.
              It is not the speed, that kills you, it is the sudden stop!

              Kommentar


              • #8
                AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

                ich nehme immer eine zange.

                aber nur ganz unten wo der kolben nicht durch die o-ringe fährt !!!!!
                Gruß Pat
                Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                http://bigtexasmodelle.npage.de/
                ...to much to list...

                Kommentar


                • #9
                  AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

                  Hallo,

                  ich brauche nochmal Eure Hilfe. Wie heißen denn diese balligen Hülsen, die in die Stoßdämpferaugen gesetzt werden können und wo kann ma so was einzeln bekommen?

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Präsentation1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 71,7 KB
ID: 250335

                  Danke und Grüße,

                  Wolfgang
                  It is not the speed, that kills you, it is the sudden stop!

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

                    Ich kenn die Teile als Dämpferlager, hier heißen sie "Befestigungskugelkopf" ,

                    naja, jeder wie er will.

                    Ich hoff ich konnte helfen!


                    sigpic


                    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

                      oder auch nur Kugelkopf. Die Teile sind auch in Spurstangen, etc. drin. Schau mal ebay.
                      ...denk immer daran: Mit dem Öl nicht sparsam sein!

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Öldruckdämpfer Ansmann oder Absima

                        Ich hab sowas noch da ich weiß nur nicht ob die bei dir passen !


                        Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                        http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                        http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                        Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X