Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Truggy oder Buggy ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Truggy oder Buggy ?

    Halli hallo,

    ich bin nicht ganz neu in der modellbauszene, mein dad ist vollblut modellbauer ^^ ich habe schon 2 onroad fahrzeuge, 1 verbrenner und einen elektro.
    ich wollte mit jetzt gern ein offroad-fahrzeug zulegen und habe schon ein wenig rumgeschaut.
    ich bin dabei auf diese beiden modelle gestoßen:

    http://rover.ebay.com/rover/1/707-53...84.m1423.l2649 RC HSP PROFI BUGGY XSTR BOOSTER PRO M 1:10 BRUSHLESS 2,4 GHz
    und
    http://rover.ebay.com/rover/1/707-53...84.m1423.l2649 Carson E-Crasher 1:10 4WD 2,4GHz Brushless Truggy

    ich finde beide modelle sehr toll.
    der vorteil an dem booster ist einfach das er schon lipo akkus und ladegerät dabei hat und der vorteil bei dem truggy ist halt das er ein truggy ist ^^

    meine frage ist diese, könnt ihr mir ein paar andere modelle empfehlen bzw vorschlagen oder mir eure meinung zu diesen beiden modellen sagen ?

    ich danke euch schon mal

    lg fio
    Zuletzt geändert von Fionan; 08.01.2013, 01:49.

  • #2
    AW: Truggy oder Buggy ?

    nur 1:10 er?

    du kennst aj verbrenner schon, aber trotzdem nur elo?

    wo hast du gelegenheit zu fahren? strecken oder nur wiese?
    Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

    JQ The YELLOW Car
    JQ The Engine (efra 2011)
    OS 19 xz-b (efra 2100)
    Reedy vr121.st
    Spektrum s6090, Savöx 1268
    DX 4S

    Kommentar


    • #3
      AW: Truggy oder Buggy ?

      ich finde verbrenner an sich auch cooler aber ich dachte mir wenn ich mir nen offroad-fahrzeug zulege ist elektro einfach vom preis her etwas günstiger.
      und ich dachte das ein verbrenner evtl schneller kaputt geht wenn der sich mal überschlägt usw. und falls mal was kaputt geht das es beim elektro nicht ganz so teuer wird (mal ganz krass zb. nen neuer motor oder so)
      aber ihr könnt mich ja eines besseren belehren deswegen frag ich hier ja

      ich habe die möglichkeit auf einer wiese mit einigen sprungmöglichkeiten zu fahren (da fahren auch noch andere mit ihren autos)
      richtige strecken hab ich hier noch nicht gefunden (wohne noch nicht so lange in der schweiz)

      Kommentar


      • #4
        AW: Truggy oder Buggy ?

        Wenn du was ordentliches findest dann halten die bis ans Ende. Verschleißteile gibt es immer ob elo oder verbrenner evtl. kannst du auch was ordentliches Gebrauchtes ordern


        Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
        http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
        http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
        Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

        Kommentar


        • #5
          AW: Truggy oder Buggy ?

          hehe danke

          ich habe mir bis eben noch mal die zeit genommen und habe noch ein wenig im inet geforscht
          ich habe jetzt ein paar modelle die mir gefallen würden aber auch nicht ganz billig sind, aber ich würde lieber etwas mehr investieren als nach ein paar wochen/monaten ein kaputtes auto habe oder so ^^

          die frage die mich selbst immernoch plagt ist, elo oder verbrenner. ich tendiere eher mehr zum verbrenner, weil ich das irgendwie "schöner" finde. der geruch und alles ich weiß das der nachteil darin besteht das man einen verbrenner nicht einfach auftankt und ZACK loslegt sondern man auf den motor achten muss und den motor vor dem ersten richtigen gebrauch genau einfahren muss und das es viel mehr fummelarbeit ist (belehrt mich eines besseren wenn es bei elo auch so ist) aber genau das finde ich so toll, das man viel mehr fummeln muss und nicht nur akku rein und zackzerapp gehts los (klar wäre das auch mal nett aber irgendwann hätte ich keinen spass mehr dran), ok ich glaub ich habe mich gerade beim schreiben dieses textes für verbrenner entschieden :P oder wenn ich irgendwann mal im lotto gewinne kauf ich mir noch einen elektro dazu XD

          hier mal die modelle die ich mir mal rausgesucht habe und die mir zusagen:

          - Kyosho Inferno Neo
          - Carson Spcter
          - HPI Bullet ST (oder MT) 3.0 RTR
          - HPI Trophy Truggy 4.6 MIT (bin mir noch nicht sicher da ich eher gern 1:10 hätte)
          - LRP S8 BX2
          - Traxxas Jato 3.3

          schön wäre es wenn ihr mir zu diesen modellen ein paar erfahrungen schreiben würdet.
          ich weiß das die autos von HPI gut sein sollen aber auch dementsprechend kosten.

          vielen dank schon mal

          Kommentar


          • #6
            AW: Truggy oder Buggy ?

            Frag ich mal so was willst du denn mit Sprit und zubehör ausgeben ich weiß ja nicht was ihr schon habt?


            Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
            http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
            http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
            Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

            Kommentar


            • #7
              AW: Truggy oder Buggy ?

              ich habe bis jetzt nichts weiter, sprit müsste ich neu kaufen. habe meinen onroad verbrenner seit 8 jahren nicht bewegt

              Kommentar


              • #8
                AW: Truggy oder Buggy ?

                und was willst du nun ausgeben das war ja eignetl. die Kernfrage :P


                Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Truggy oder Buggy ?

                  oh sorry ^^ glatt vergessen ^^
                  naja, ich hab momentan keine ahnung was das alles so kostet und welchen sprit ich dann brauche.
                  kannst du mir empfehlungen geben ?
                  es gibt ja dieses starter set von HPI, ich habe überlegt falls ich mir eines von hpi kaufe das ich evtl auch das starterpaket dazu nehme.
                  ich muss mit meine vater heut abend noch mal reden was wir brauchen, meine autos und so sind alle in deutschland geblieben ^^

                  ich schätze 100 bis 150 euro sollten drin sein.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Truggy oder Buggy ?

                    WAS !!!! für alles mit Auto ?


                    Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                    http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                    http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Truggy oder Buggy ?

                      Also ich möchte jetzt nicht unbedingt deinen Traum vom Modellbau zerstören, aber das billigste, mir bekannte Modell, ist der reely air attack von conrad. Der kostet neu 150€. Da hast du nur das Fahrzeug und eine funke. Dann brauchst du noch ein starterset, oder holst alles einzeln, dann noch einfahr-Sprit, normalersprit. Ich habe damals für das alles über 252€ bezahlt und dafür bekümmere teilweise nicht mal ganze Fahrzeuge.von anderen Herstellern.

                      Also dein Budget solltest du nochmal überdenken,bzw mit deinen Vater bereden.
                      So ist das Leben, sprach der Clown und malte sich mit einer Träne in den Augen, ein Lächeln ins Gesicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Truggy oder Buggy ?

                        nein nein !!!! das zubehör (zb das hpi starter pack und benzin usw) so für 100-150 ^^ ich weiß schon das die autos weitaus mehr kosten :P

                        ich liste ja keine autos auf ohne mich vorher zu informieren wieviel die ca kosten :P
                        Zuletzt geändert von Fionan; 08.01.2013, 22:19.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Truggy oder Buggy ?



                          a) einlaufsprit ist absoluter käse (da lebt der traum wieder ein wenig auf^^)

                          b) wenn du schon lader etc hast, bist du mit deinem 100-150€ budget weit über dem rahmen des möglichen.

                          Humps - 15€
                          Spritflasche - 15€
                          hand voll kerzen - 50€
                          Glüher - 15€

                          wenn ich dich noch weiter verwirren darf, JQ - THE RTR

                          http://www.thertr.com.de/

                          Du hast bereits brauchbare servos (im gegensatz zu carson z.b.)

                          du hast immerhin 1 hump

                          der ALPHA motor hat ordentlich dampf.

                          support ist sehr gut.

                          und der wagen ist kompatibel zum Pro Modell.
                          Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

                          JQ The YELLOW Car
                          JQ The Engine (efra 2011)
                          OS 19 xz-b (efra 2100)
                          Reedy vr121.st
                          Spektrum s6090, Savöx 1268
                          DX 4S

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Truggy oder Buggy ?

                            Achso ich hab schon nen Schock bekommen :P.

                            Also ich kann dir den RB One sehr empfehlen ich fahre den selbst und bin sehr begeistert ich habe hier im Forum auch einen kleinen Bericht dazu geschrieben: http://www.rcsky.de/rc-car-nitro-66/...tellung-12584/

                            Das auto gibt es ab 400€ mit kleinem Werkzeugzubehör, Tankflasche und Glüher das Zeug ist aber nicht sehr zu empfehlen außerdem gibt es das Modell in 2 Varianten einmal mit Seilzug und einmal ohne wobei die ohne nur mit Starterbox zu betreiben ist.

                            Wenn du noch Fragen hast du dem Auto: STELLEN!!!

                            So zum Zübehör: Was du brauchst ist auf jedenfall ein Glüher: http://www.mst-modellbau.de/zubehoer...rod_10998.html das ist ein ordentlicher der sollte gehen dann etwas Werkzeug:http://www.mst-modellbau.de/werkzeug...prod_9155.html wenn es auch nicht das wertigste ist aber für den Anfang sollte es reichen Was du dann an Spezialwerkzeug wie Kupplungsscheibenabzieher oder Federspanner brauchst wirst du ja sehen. Ebenfalls was an Verschleißteilen anfällt müsste man dann eben sehen. Was du auf jedenfall brauchst sind ein paar Kerzen: http://www.mst-modellbau.de/motoren-...rod_10265.html 1x die für etwas wärmere Temperaturen und einmal die für kältere und fürs einlaufen: http://www.mst-modellbau.de/motoren-...rod_10264.html mit beiden habe ich seh gute Erfahrungen gemacht. Außerdem dann noch Öle und Fette, was du auf jeden Fall brauchst ist Luftfilteröl, es wird ein kleines Fläschchen mitgeliefert damit wirst du auch eine Weile hinkommen. Dann wäre da noch ein gescheites Ladegerät: http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574874323&toolid=10001&campid=5336691781&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FIMAX-B6AC-12V...item1c2ed22c9f das brauchst du auf jedenfall und Akkus für die Funke. Ein Empfängerakku ist bereits enthalten und der sollte auch erstmal halten. Und dann wäre da ja noch der Sprit immer da schlimmste da musst du dich einfach mal bei deinem Händler beraten lassen was er anbietet, ich kann dir Tornado oder Titan RS nur sehr empfelen mit beiden habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Wenn ich noch irgendwas vergessen haben bitte ergänzt mich oder stell Fragen.

                            P.S. das einige Schraubenzieher zu Hause hast davon gehe ich aus


                            Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                            http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                            http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                            Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Truggy oder Buggy ?

                              hehe sorry für den schock :P

                              und danke für den vorschlag deines modells ! der sieht auf jeden fall auch sehr gut aus
                              ich habe auch ein auge auf den traxxas jato 3.3 geworfen und auf den HPI Bullet ST 3.0 RTR
                              was haltet ihr von den beiden modellen ? ich weiß von HPI das die quallität schon gut ist. wie siehts mit der quallität der autos von traxxas aus ?

                              den rb one werde ich mir auch noch ein wenig genauer anschauen

                              danke auch für den modellvorschlag von dir jim.knopp

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X