Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rennen anschauen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rennen anschauen

    Wo finden denn die großen RC-Rennen statt? Kann man da mal vorbeischauen? Als Kind hab ich mal eins gesehen, und ich war fasziniert von der brutalen Geschwindigkeit

  • #2
    MMmmh
    München ist schon ein Stück von mir. Ich guck mal bei Gelegenheit, ob es was in deiner Nähe gibt.

    Gruß Patrick

    Kommentar


    • #3
      Hi,
      ist zwar kein vergleich zu nem echten Rennen aber bei Youtube gibts einiges, z.B. hier
      Und noch was: Mich würd mal interessieren, wie schnell fahren diese RC Cars eigentlich? Sieht nämlich echt schnell aus ..

      Kommentar


      • #4
        Kommt darauf an ^^ Der hier links neben mir hat 25ccm und läuft 90 Km/h. Es gibt noch schnellere.
        Danke für das Video.

        Gruß Patrick

        Kommentar


        • #5
          ui ui 90 km/h hätt ich so nem kleinen Ding gar nicht zugetraut

          Kommentar


          • #6
            Ist zwar schon eine Weile her die Anfrage zwecks Rennstrecken und Rennen anschauen in und um München. Nun hier erstmal eine Auflistung von Modellauto Clubs in München.

            80634 München TSV München Ost e.V. LEO Keichel Schulstr. 46 (0 89) 16 63 39

            80939 München MBT München Manfred Sprinz Lützelsteiner Str. 22/306 (0 89) 3 22 73 16

            81477 München MAV München e.V. Bernd Ulitzka Eduard Thöny Str. 21 (0 89) 7 91 50 47

            81929 München Buggy Freunde Bayern e.V. Marcus Fleischmann Beuthener Str. 12a (0 89) 93 18 92

            82166 Gräfelfing Fast Boys Munich Wolfgang Rito Meisenstr. 28 (0 89) 8 54 16 74 (0 89) 8 54 18 86

            82319 Starnberg MCC Würmsee e.V. Karl Lettl Truhenseeweg 2 (0 81 51) 22 77 (0 81 51) 2 85 15

            83024 Rosenheim MRT Rosenheim e.V. Edmund Schmidt Wachtelweg 21 (0 80 31) 8 86 23 (0 80 31) 8 86 23

            83043 Bad Aibling MRT Bad Albling Norbert Hahn Funny Nissl Str. 38 (0 80 61) 3 03 27

            83119 Obing CS Team Gschwendt Herr Unterholzner Moosmühl 1 (0 86 24) 22 63

            83233 Bernau a. Ch. MRT Bad Aibling Reinhard Stix Eichetstraße 7 b 08051 / 70 23

            85077 Manching SLR Ingolstadt e.V. Hans Peter Bopp Schwedenring 13 08459/2662

            85247 Schwabhausen AMSC Augsburg e.V. Günther Eberle Machtenstein 5 (0 81 38 ) 89 47 (0 81 38 ) 89 47

            85258 Weichs Team Bartel Detlef Bartel Bäckerweg 1 08136 / 63 82

            85296 Rohrbach GFC Donath Herr Donath Robert Bosch Str. 5 (0 84 42) 85 05 (0 84 42) 70 36

            85751 Karlsfeld MSC Karlsfeld Knobl Anton Postfach 1307 (08131) 158 14 (0 81 31) 33 96 36

            86551 Aichach Temposünder Aichach e.V Werner Fleischmann Troppauerstr. 11 (01 17) 3 30 15 88 (0 81 41) 95 03 50

            Direkte Rennstecken:

            - In Rosenheim gibts eine Onroad-Strecke ca. 60km süd-östlich von München
            - Dasing bei Augsburg
            - Geretsried südlich von München (Hallenstrecke) http://www.burnout-rc.de/

            Gruß Patrick

            Kommentar


            • #7
              Das sind perfekte Locations für die besagten Public-Acts Danke für die Daten, hab Bock bekommen mir mal eins anzuschaun!

              Kommentar


              • #8
                die fahren schneller als 90km/h
                ich hab n Specter Off-Road und der fährt knapp 70km/h aber mit extrem-tuning sogar 120km/h, und des geht dann verdammt ab!
                Do it or let it.

                Kommentar


                • #9
                  ach und kennt ihr ein paar locations in der nähe von konstanz?
                  Do it or let it.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja die kleinen Nitros haben es schon in sich, aber wie lange halten die dann?

                    Sorry kenne leider keine Strecken in und um Konstanz. Vielleicht weiß ja jemand anderes mehr.

                    Kommentar


                    • #11
                      also wenn man mit vollgas also 120km/h fährt und dann in ne wand rast is des ding auf alle fälle futsch...
                      Do it or let it.

                      Kommentar


                      • #12
                        mir gings da eher um den normalen Verschleiß.

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Rennen anschauen

                          Um auf die Rennen zurück zu kommen,ja,das ist schon interessant.Rennmotoren drehen viel höher,da verhält es sich mit der Lebensdauer vermutlich wie bei der echten DTM od. Formel1.Der Motor sollte gut eingefahren sein,und eine zu magere Einstellung dürfte da wohl tödlich sein.
                          Wer Rennen sehen will,dem kann ich einmal den DMC empfehlen,einfach Googeln.Herbst ist auch Messezeit,hierzu werden normal auch ganze Cups bei der Gelegenheit ausgetragen.Ideal zum Zusehen.
                          Sonst lohnt der Blick in eine Fachzeitschrift,einen besonderen Rat hierzu hätt ich nicht.Mir sind die alle zu teuer.Jedoch unter der Ruprik Veranstaltungen läßt sich dort auch manches finden.
                          Auf die Dauer hilft nur Power

                          Ferrari f2004
                          BMW M3 GTR
                          Nitro Monster Truck
                          AMG Mercedes...im Bau

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X