Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kardan und Riemenantrieb

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kardan und Riemenantrieb

    Hab grad was von kardan- und riemenantrieben gelesen. Diese beiden Varianten wurden aber nicht näher vorgestellt. Kardanantrieb hört sich schon irgendwie spacig an, was issn das?

  • #2
    Naja ist nix weiteres als ein Welle die die Kraft überträgt.
    Wie bei den BMW Motorrädern. Glaube die sind schon immer mit einer Welle ausstaffiert worden.

    Und der Riemenantrieb ist ein wie eine Kette nur aus Gummi Verbundstoffen.
    Der Zweite ist ziemlich selten, da einfach nur Teuer und hoher Wartungsaufwand...

    Gruß Patrick

    Kommentar


    • #3
      aber wiese nennt man das nicht wellenantrieb? was bedeutet kadan???

      Kommentar


      • #4
        Nagut.
        Der Kardanantrieb ist der ganze Antriebstrang.
        Die Welle aus dieser Baugruppe nennt man Kardanwelle.
        Der Begriff Kardan kommt vom Mathematiker und Arzt Gerolamo Cardano.
        Der hat die gekreuzte Aufhängung für astronimische Instrumente erstmalig beschrieben. So isses dann irgendwann in die Technik "abgerutscht".

        Gru? Patrick

        Kommentar


        • #5
          Ahh den Cardano kenn ich... Wusste aber nicht dass der auch RC-Antriebs-Weltmeister war

          Kommentar


          • #6
            HeHe

            http://rover.ebay.com/rover/1/707-53...item2ec2c54afa

            Kommentar

            Lädt...
            X