Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verein gründen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verein gründen

    Was muss man tun, um einen RC-Rennfahrer-Verein zu gründen? Benötigt man eine mindestanzahl von leuten? Eigene Bahn?

  • #2
    Mmmh du willst also einen Modellsport Verein gründen? Du musst auch schon bei der Namensgebung aufpassen. Nicht das du da schon was ausgliederst was du eigentlich später noch mit dabei haben willst. So normal gesehen ist das nicht schlimm aber nach der Rechtssprechung nicht korrekt.

    Jedenfalls was brauch man:

    mindestens 7 Mitglieder
    der Verein muss mindestens eine gewisse Dauer existieren.
    ein gemeinsamer Zweck ist vorgeschrieben
    unter einem gemeinsamen Namen dieser endet dann mit e.V.
    der Verein braucht einen Vorstand
    und muss bei Mitgliederwechsel weiter existieren können.

    Das alles muss in einer von Dir verfassten Satzung stehen.

    Dann gibt es noch unterschiedliche Vereinsformen:
    "nicht wirtschaftlichen Verein" oder "Idealverein" und den "wirtschaftlichen Verein". Hierbei gehts dann um steuerliche Vergüstigungen und rechtsfähige und nicht rechtsfähige Vereine. Da muss man dann schon selbst schauen was man brauch und was nicht!

    Das ganze meldet man dann am Vereinsregister an und fertsch.

    Das man eine Bahn für eine Vereinsgründung brauch habe ich nicht gefunden. Denke aber das es nach der Vereinsgründung einfacher wird sich eine zu Pachten.

    Wie immer gilt: Ich mache keine Rechtsberatung und das Ganze entspringt meinen Fingern ist meine Meinung und ist gerichtlich nicht als Referenz zu betrachten. :P

    Gruß Patrick

    Kommentar


    • #3
      Ich danke dir für die ausführliche Antwort. Ich denke das Geschriebene lässt sich natürlich auf jedwede weitere Aktivität übertragen, also nicht nur der RC Bereich Trotzdem finde ich, dass man nicht wegen jeder lapalie nen verein gründen sollte.

      Deutschland, deine Vereine

      Kommentar


      • #4
        Jup aber so wollte ich es nicht direkt ausdrücken.
        Das Rechtsprozedere ist in diesem Fall überall gleich.

        Wenn man eine Vereinsgründung vor hat dann so. Egal was das für ein Verein sein wird.

        Kommentar


        • #5
          wie wärs mit dem Verein Forenkreis e.V.?

          Kommentar


          • #6
            Hm, ich finde so einen Verein (RCs) auch nicht wirklich nötig. Bringt Stress, sonst nichts. Zum gemeinsamen Fahren braucht man keinen Verein, das kann man auch so organisieren.
            Aber wenn man es richtig aufziehen würde...
            LG, Nico

            Kommentar


            • #7
              Es bringt nur Streß für den der den Verein an der Backe hat. ...
              Langfristige Chancen sehe ich darin keine...

              Solange der der die Unterschrift geleistet hat nicht aufmuckt ist alles in bester Ordnung.

              Anfänglich sind die Jungs ALLE da mit ihren unterstützenden Worten! Ja 100 %................

              Lasst Euch das von einem alten Organisator erzählen.
              Irgendwann gehts so:
              Wie du hast Streß? Hast es doch sonst auch immer geschafft? Und jetzt?
              Ja das packst du schon? Ich soll dir helfen? Öhm ja nächste Woche? Mmmh müssen wir mal sehen steht noch nicht fest aber eigentlich ja mmh bau mal lieber nicht auf mich...

              So ungefähr läufts immer ab. Bei den einem früher bei den anderen später. Man muss schon etwas Besonderes sein, um da durch zu halten...

              Mir isses zu blöd.

              Gruß Patrick

              Kommentar


              • #8
                ohjaa ich kenn das problem. erzähl mir nix

                Kommentar

                Lädt...
                X