Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

    Hallo liebe Forumkollegen,
    ich habe mir vorgestern die LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S. bestellt und gestern ist sie bei mir angekommen. Da ich aber sehr unerfahren bin mit den ganzen Funktionen, wollte ich euch fragen, ob ihr mir manche Begriffe erklären könnt, da die mitgelieferte Anleitung für Anfänger in diesem Gebiet nicht die einfachste ist.

    - Servodrehrichtungsumkehr (REV)
    - Endpunktjustierung (EPA) Lenkung
    - Endpunktjustierung (EPA) Gas/Bremse
    - Einstellung Exponential Lenkung (EXP)
    - Einstellung Exponential Gas/Bremse

    Und noch eine Frage nebenbei: Ist es arg schlimm, dass ich meine neue RC-Anlage mit 1,2V Akku's betreibe, statt vorgesehenen 1,5V Batterien?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Inferno-Style


    http://www.youtube.com/watch?v=RIgRRUUHZmY&NR=1 <== Mein Baby!!!

  • #2
    Re: Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

    Glückwunsch zu der LRP - die habe ich auch und bin echt sehr zufrieden.
    Erstmal - klar kannst du die mit Akkus betreiben , ist überhaupt kein Problem.
    Die Servodrehrichtungsumkehr brauchst du wenn das Servo in die falsche richtung läuft,
    also du lenkst nach rechts und das auto fährt nach links - oder du gibst gas und er bremst.
    EPA ist für Servowegbegrenzung - d.h. Du gibst vollgas und das Servo versucht den Gasschieber
    oder Gasdreher weiter aufzumachen obwohl er schon voll auf ist, dadurch würde auf dauer das servo
    schaden nehmen, also stellst du das so ein das er gerade ganz auf geht aber nicht weiter.
    das gleiche bei der Lenkung - stell es so ein das die Lenkung gerade voll einschlägt aber nicht
    das das servo versucht weiter zu stellen.
    Expo kannst du vernachlässigen , brauchst du im Rc CAR bereich eigentlich nicht.
    Richtige Freaks brauchen das vielleicht auf der Glattbahn aber Du bzw. Ich auch nicht.
    Expo ist dazu da um feinfühliger justieren zu können - Das servo dreht bis zum einstellungpunkt des Expo
    mit weniger weg und darünber hinaus dann voll.

    Kommentar


    • #3
      Re: Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

      Okay, danke, das hat mir echt geholfen.
      Und ich habe da gleich noch eine Frage. Die Fernbedienung hat mehrer Knöpfe zum einstellen von der Gaswegbegrenzung und der Lenkservobegrenzung bzw. Trimmung. Was bringt mir die digitale Trimmung der Lenkung oder des Gases? Ich denke mal die Tasten für die einstellbare Gasbegrenzung bzw. Lenkservobegrenzung sind daüfr da, dass er z.B. in der neutralen Stellung des Gashebels der Leerlauf höher läuft oder wenn das Auto einen Linksdrang hat, dass man dies ausgleichen kann. Liege ich da richtig?
      Mit freundlichen Grüßen,
      Inferno-Style


      http://www.youtube.com/watch?v=RIgRRUUHZmY&NR=1 <== Mein Baby!!!

      Kommentar


      • #4
        Re: Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

        Genau - um während des fahrens mal schnell was verstellen zu können.
        Bedenke aber das wenn du den Leerlauf mithilfe der Trimmung verstellst, weil er zb.
        ausgeht durch zu niedrigen Leerlauf, wird er beim bremsen wieder ausgehen da du
        ja beim bremsen den Gasschieber über die Trimmung hinaus zudrückst.
        Die Trimmung ist aber ganz sinnvoll wenn er beim starten etwas mehr gas braucht - kannst ja
        nicht beides machen - gas geben und seil ziehen.
        Die Trimmung verstellt übrigens die Neutralstellung des Servos , NICHT die Servowegbegrenzung.

        Kommentar


        • #5
          Re: Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

          Okay, danke für die schnelle Antwort!
          PS: Habe den GX-21 meine Kyosho auf Elektrostarter umgerüstet. Seil ziehen entfällt D
          Mit freundlichen Grüßen,
          Inferno-Style


          http://www.youtube.com/watch?v=RIgRRUUHZmY&NR=1 <== Mein Baby!!!

          Kommentar


          • #6
            Re: Fragen zu der LRP C3-STX PRO 2.4 F.H.S.S.

            Zitat von Inferno-Style
            Okay, danke für die schnelle Antwort!
            PS: Habe den GX-21 meine Kyosho auf Elektrostarter umgerüstet. Seil ziehen entfällt D
            hi

            wie hast du das hinbekommen, mit dem E-Starter, bin schon paar Tage auf der Suche nach einer Lösung, da mein Händler des Vertrauens mir kein passendes Teil besorgen kann.

            Kommentar

            Lädt...
            X