Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Imax B6 Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Imax B6 Problem

    Hallo Leute, ich habe irgentwie Probleme mit meinem Imax B6.
    Es lief jezt eigentlich täglich mehrere Stunden, doch seit ungefähr einer Woche tut es nicht mehr das was es soll.
    Lipo laden, alle anderen Akkutypen laden und entladen ohne Probleme.
    Einzigstes Problem ist das cycleladen.

    Egal welcher Akkutyp, immer nach ca. 588 mAh hört der lader aud zu laden.
    Ich habe auch alle Einstellungen wieder auf standart gemacht, sowie timer und capacity cut off aus.

    Aber wieso geht er denn nurbeim cycle nicht?
    Was kann das sein?
    Muss dann doch ein Prozessorschaden sien, oder?
    Weil für einen Platinenschaden wäre es untypisch.
    Entweder geht es oder es geht nicht...
    hellau again

  • #2
    Re: Imax B6 Problem

    Wate bis zuendy kommt der is profi
    Fuhrpark
    Tuning BAJA!! 1:5
    (früher mal Rovan)
    Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
    Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

    Kommentar


    • #3
      Re: Imax B6 Problem

      mmh, wenn er exakt immer bei 588mA aufhört isses eine Einstellungssache oder ganz tief im System ein Fehler.
      Was sagt er denn? Akku voll?


      Mehr kann ich da jetzt auch nich sagen.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        Re: Imax B6 Problem

        Hi,
        Also er sagt dann das er voll ist.
        Beim normalen laden istb alles io, nur beim cycle passt es nicht.

        Und jezt sponn er eben auch noch beim entladen bei meinem 3000 racing pack -.-
        hellau again

        Kommentar


        • #5
          Re: Imax B6 Problem

          Mit wievielen unterschiedlichen Akkus hast du es denn ausprobiert?
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            Re: Imax B6 Problem

            7 verschiedene Akkus.
            Die können nicht alle defekt sein.
            Beim normalen laden/entladen ging zb 3300 rein und 3000 raus.
            ich habe nicht die einstellungen geändert und auf cycle gemacht (vorher nochmal aufgeladen - wieder 3300 mAh)
            entladen hat er auch wieder 3000 bei cycle aber geladen im cycle modus nur 580...
            egal welcher akku(typ) es bleibtz immer im 580 bereich,

            Klingt nach einem defekt, aber ein sehr komischer defekt^^
            hellau again

            Kommentar


            • #7
              Re: Imax B6 Problem

              Es wird immer skuriler..
              Jezt entläd er auch nur noch auf genau 131 mAh
              egal welcher akku...
              hellau again

              Kommentar


              • #8
                Re: Imax B6 Problem

                zurückschicken und was neues ran
                Verkaufe Tiger Panzer Bausatz von Hachette. Alles ist neu und OVP.
                350€ komplett mit Heftern usw.

                Kommentar


                • #9
                  Re: Imax B6 Problem

                  Das denek ich auch.
                  Aber die Zeit ohne lader wird natürlich bescheiden...
                  hellau again

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Imax B6 Problem

                    Wo hasten den gekauft?
                    beste grüße

                    Mein Hangar

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Imax B6 Problem

                      ich habe den lader bei einem deutschen ebayhändler(creativ zwo modellsport)gekauft. ich hoffe das das da recht schnell von statten geht. nachti an alle.
                      hellau again

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Imax B6 Problem

                        @ menny
                        Hast du schon Kontakt aufgenommen, wie schaut´s
                        Gruß Toschi

                        Aktuelle: MCD RR V4 /
                        Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                        Ehemalige:
                        R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X