Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hobbyking eigene Erfahrungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hobbyking eigene Erfahrungen?

    Hey Leute,
    Bei Hobbyking haben die ja Lipos etc. zu unschlagbaren Preisen.
    Mein Onkel hat mir aber gesagt, dass ich wegen Zoll und Mwst. aufpassen soll.

    WIe ist das denn jezt?
    Ich habe mir zwar das Lexikon zu dem thema durchgeklesen aber ganz sicher wäre ich mir da nicht.

    Was ist wenn ich jezt mehrere Lipos für einen Gesamtpreis von 100€ kaufe?
    Wie lange dauert das ungefähr bis die da sind?
    Sind die in einem guten Zustand?
    Bekomme ich da Probleme mit dem zoll?

    Und kann man da wirklich nur mit Mastercard, Visa und Pay Pal bezahlen?
    Wir haben keins von den Sachen, nur pay pal aber da hällt mein dad nichts von...

    Kann man da nicht überweisen?

    danke euch
    hellau again

  • #2
    Hey Menny,

    Ich bestelle immer diese Lipo's hier bei Hobby-King:
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...arehouse_.html

    Wenn bestell ich mir aber 4-8 Stück auf einmal das mach ich alle halbe Jahr!

    Die Lieferzeit beläuft sich bei mir bei 2-4 Tagen (Werktagen)
    Das Hauptverteiler ist für Europa hier in Hamburg.

    Also ich finde die Lipo's sind in ein Perfekten Zustand, stecken Ordentlich was weg.Bei mir zumindestens halten sie etwa 50-70 Akkuladungen durch.

    Probleme mit dem Zoll hab ich nicht da ja der Hauptverteiler in Hamburg sitzt.

    Ich zahle da nur mit PayPal, ich weiß nicht nicht genau ob da Überweisung geht, ich bezweifel es aber.

    Ich hoffe ich konnte dir Helfen!!

    Gruß,
    Mario
    Mit freundlichen Grüßen
    Mario

    Mein Fuhrpark:

    Car's:
    Team Associated RC8Te CE Edition (Hobbywing-Combo Xerun M6B)
    Team Associated RC8.2e (Hobbywing-Combo Xerun M6B)

    Als Funke eine:
    Spektrum Dx4S

    Kommentar


    • #3
      kann mir wer sagen was man bei hobbyking auf keinen fall kaufen soll ?

      und wie viel kostet der Versand ?
      Zuletzt geändert von tobiride; 30.08.2011, 13:14.
      Gruß tobiride

      Kommentar


      • #4
        Zitat von RC-Mario987 Beitrag anzeigen
        Hey Menny,

        Ich bestelle immer diese Lipo's hier bei Hobby-King:
        http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...arehouse_.html

        Wenn bestell ich mir aber 4-8 Stück auf einmal das mach ich alle halbe Jahr!

        Die Lieferzeit beläuft sich bei mir bei 2-4 Tagen (Werktagen)
        Das Hauptverteiler ist für Europa hier in Hamburg.

        Also ich finde die Lipo's sind in ein Perfekten Zustand, stecken Ordentlich was weg.Bei mir zumindestens halten sie etwa 50-70 Akkuladungen durch.

        Probleme mit dem Zoll hab ich nicht da ja der Hauptverteiler in Hamburg sitzt.

        Ich zahle da nur mit PayPal, ich weiß nicht nicht genau ob da Überweisung geht, ich bezweifel es aber.

        Ich hoffe ich konnte dir Helfen!!

        Gruß,
        Mario
        Danke dir erstmal Mario.

        Aber die halten nur so wenig LAdungen???! Das bin ich aber von NIMH anders gewohnt.
        Ich habe eigentlich nicht das Geld, alle 70 Fahrten nen neuen Akku zu kaufen *schluck*

        Wie weit ist denn nach 70 Fahrten die Kapazität gesunken?
        danke
        hellau again

        Kommentar


        • #5
          Zitat von menny Beitrag anzeigen
          Danke dir erstmal Mario.

          Aber die halten nur so wenig LAdungen???! Das bin ich aber von NIMH anders gewohnt.
          Ich habe eigentlich nicht das Geld, alle 70 Fahrten nen neuen Akku zu kaufen *schluck*

          Wie weit ist denn nach 70 Fahrten die Kapazität gesunken?
          danke
          ja ich finde auch das das nicht gerade viel ist 70 fahrten wenn man nur einen akku hat
          Gruß tobiride

          Kommentar


          • #6
            Mario hat den Shop aus Deutschland verlinkt. Dort kommt kein Zoll mehr hinzu da der Zwischenhändler hier in Deutschland das schon erledigt hat. Leider ist dort das Sortiment nicht so umfangreich wie in Hong Kong direkt.

            70 Ladungen für einen Lipo ist schon gut. Denke mal bei entsprechender Pflege geht auch mehr. Und so teuer sind die Akkus dort ja auch nicht. Kauf dir mal einen Vergleichbaren hier in Deutschland von einem Namhaften Hersteller und du bezahlst locker das 3 Fache für die gleiche Qualität.

            Bezahlung wie schon gesagt nur über Kreditkarte oder Paypal. Alles andere geht bei denen nicht. Find ich aber auch gut so.

            Was man auf keinen Fall kaufen sollte? Les dir die Reviews durch da wird meist genug beschrieben. Ich war bisher immer zufrieden mit den ganzen Artikeln.

            Versandkosten sind je nach Gewicht des Paketes. Also manchmal lohnt es sich wenn man mehr bestellt es in 2Sendungen zu splitten.

            Die Geschichte mit dem Zoll wurde glaube schon öfter hier beschrieben. Aber nochmal: Ab glaube 21€ wird auf den Preis beim Zoll die MwSt berechnet (Beispiel gekauft wurde für 50€ + 19% MwSt = 59,50€, ihr müsst dann beim Zoll nur die 9,50€ bezahlen und könnt das Paket mitnehmen!) Ab 150€ (glaube ich, müsste auch nachlesen) kommt dann noch eine Zollgebühr hinzu, die wird auch Prozentual je nachdem was ihr gekauft habt auf den Preis+ MwSt hinzu gerechnet.

            Im großen und ganzen sind die Artikel trotz Gebühren immer noch günstiger als hier in Deutschland!
            beste grüße

            Mein Hangar

            Kommentar


            • #7
              Heißt das, das ichd ann direkt zu einer Zollstation fahren muss (wie bescheuert!)?

              Wenn ja, werde ich wohl nur aus dem deutschen Warehouse kaufen
              hellau again

              Kommentar


              • #8
                Ja das heißt es. Aber wenn du dann auch mal selbst dort hin fahren kannst wird es denke mal nicht mehr so bescheuert sein. Sind halt echt die Preise die das da hin gurken wieder wett machen.
                Wie weit ist denn bei euch das nächste Zollamt?
                beste grüße

                Mein Hangar

                Kommentar


                • #9
                  Das ist ne gute Frage!

                  Wenn das zählt ist es vonm Ennigloh nach Bünde ja nicht weit^^


                  http://www.dasoertliche.de/?id=01400...arkey=05758004
                  hellau again

                  Kommentar


                  • #10
                    Den Zippy LiPos würde ich nicht unbedingt eine Empfehlung aussprechen. Der Lader balanced immer ewig an denen.. Hab jetzt 3 LiPos von dennen hier und irgendwie, gehen die Turnigy besser. Langzeitstudien hab ich noch keine. Zahl lieber die 4-5€ mehr für die Turnigy.
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      Die die er vorgeschlagen hat sind doch "Turinggy"
                      hellau again

                      Kommentar


                      • #12
                        Du hattest aber oben noch die Frage gestellt, was nicht so Empfehlenswert beim König ist. Ich tat meine Meinung dazu kund.
                        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                        Facebook Google+ zuendy.de
                        Willst du mir etwas gutes tun?

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich habe ca 27km ein weg. Und es rechnet sich trotzdem

                          Bei den Zippy habe ich andere Erfahrungen gemacht. Naja das mit dem Balancen hab ich noch nicht beobachtet aber sonst sind die von der Leistung her Top. Würde die sogar fast den Nano-Techs gleichsetzen.
                          Aber habe nur einen Zippy 4S mit 1800mAh 40C. Der war noch nie gebläht oder so. Da hab ich mit den blauen Turnigys ganz andere Erfahrungen. Aber gut sind trotzdem alle.
                          beste grüße

                          Mein Hangar

                          Kommentar


                          • #14
                            Bisher auch nur positiv, habe 4 der o.g. LiPo´s, sind alle gut bisher. Einzig ein Steckerset (10 Traxxas Stecker + 10 Buchse) wurde nicht vollständig geliefert, da lagen nur die hälfte der benötigten Kontakte bei (mir bei dem Preis ehrlich gesagt egal, aber halt nicht optimal).
                            Gruß Toschi

                            Aktuelle: MCD RR V4 /
                            Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                            Ehemalige:
                            R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von zuendy Beitrag anzeigen
                              Du hattest aber oben noch die Frage gestellt, was nicht so Empfehlenswert beim König ist. Ich tat meine Meinung dazu kund.
                              Jep, stimmt. Hatte falsch gelesen! Meine Güte, zur Zeit passiert mir das öfter....

                              Zitat von Braadert Beitrag anzeigen
                              Also ich habe ca 27km ein weg. Und es rechnet sich trotzdem



                              Bei den Zippy habe ich andere Erfahrungen gemacht. Naja das mit dem Balancen hab ich noch nicht beobachtet aber sonst sind die von der Leistung her Top. Würde die sogar fast den Nano-Techs gleichsetzen.
                              Aber habe nur einen Zippy 4S mit 1800mAh 40C. Der war noch nie gebläht oder so. Da hab ich mit den blauen Turnigys ganz andere Erfahrungen. Aber gut sind trotzdem alle.
                              Meinst du das diese Zollstation in Bünde ne richtige ist?
                              Oder reicht das nicht?

                              Zitat von Toschi Beitrag anzeigen
                              Bisher auch nur positiv, habe 4 der o.g. LiPo´s, sind alle gut bisher. Einzig ein Steckerset (10 Traxxas Stecker + 10 Buchse) wurde nicht vollständig geliefert, da lagen nur die hälfte der benötigten Kontakte bei (mir bei dem Preis ehrlich gesagt egal, aber halt nicht optimal).
                              Also muss ich die Akkus dann noch umlöten?
                              Und welches Steckerset baruche ich dann genau?
                              Weil die haben ja schon solch Steckbuchsen und es wäre ja perfekt den Traxxas Stecker da dran zu "stecken"

                              Gruß
                              hellau again

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X