Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlersuche Steuerung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehlersuche Steuerung

    Hi zusammen,

    hab seit gestern auch ein kleines Steuerungsproblem. Und zwar hat das Auto vor ca. 1 Woche nicht mehr auf lenken reagiert. Hab den Lenkservo dann mal an Gas/Bremse angeschlossen und da funktionierte er. Daraufhin hab ich den Empfänger ausgetauscht. Lief auch alles wieder gut bis gestern abend (zum Testen in der Garage ). Wieder genau dasselbe Problem. Bevor ich jetzt nochmal nen neuen Empfänger kauf (geht ja auch irgendwann mal ins Geld) wollt ich erstmal fragen ob sowas auch am Servo liegen kann?

    Oder kann ich noch iwo auf Fehlersuche gehen?

    Gruß
    Ice

  • #2
    Re: Fehlersuche Steuerung

    huu, also entweder war das ein abgefahrener zufall oder der servo verursacht ein kuzschluss.

    wenn der servo ein kurzen verursacht kannst du das wie folgt feststellen:
    messgerät besorgen, falls noch nicht vorhanden, dazu 2 nähnadeln besorgen. diese steckst du jetzt in den stecker der servo. eine bei schwarz, die andere bei weiß (oder gelb, je nachdem was du hast). das messgerät stellst du auf widerstandmessen ein und hällst die messstifte an die nadeln. die müsstest du da irgendwie befestigen oder du besorgst dir jemand der hilft.
    jetzt drehst du den arm der servo von anschlag zu anschlag, so langsam dass du dein messgerät beobachten kannst. wenn das messgerät auf unendlich hochgeht, oderauf kurz vor null runtergeht, dann hat dein servo an der stelle etwas wegbekommen.
    falls nix passiert, dann nimmst die nadel vom weißen kabel und steckst die bei dim roten rein. dort die gleiche prozedur nochmal.

    wenn der widerstand auf unendlich hochgeht, führts bei manchen systemen zum "absturz" und kann die elektronik lahmlegen. bei kurz vor null berührt der rotor den statur (is ja ein e-motor, rotor dreht sich innen, stator steht außenrum fest) und verursacht ein kurzschluss.

    möglicherweise wirst du dauch garnix feststellen bei der messung. da kann es sein das der rotor vom e-motor nichtmehr ausreichendgut gelagert ist, und bei erschütterung am stator anschlägt und damit ein kurzschluss verursacht.
    fährste queer, siehste mehr.

    Kommentar


    • #3
      Re: Fehlersuche Steuerung

      Dankeschön

      Werd heut abend gleich mal den Servo vermessen und euch dann informieren.

      Kommentar

      Lädt...
      X