Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zylinder undicht?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zylinder undicht?

    Hallo,
    heute hab ich mit einem Fön und ein bisschen Überedungskunst meinen Wagen mit einer KALTEN Kerze anbekommen (bei 6-8°C)...
    dann qietschte da irgendwas und ich hab mal den Brennraum und den Kühlkopf rausgenommen. Dann nach ein bischen After Run Öl alles wieder eingebaut und versucht, ihn erneut zu starten. Doch dann passierte etwas neues, völlig unerwartetes: Es kam spritzend Sprit aus der Spalte zwischen Motorblock und Kühlkopf. Ich habe nichts rausgenommen, was ich nicht mehr eingebaut hätte, alles so wie vorher. Es sind auch keine Schrammen am Brennraum und alles scheint noch in ordnung...
    Angehängte Dateien

  • #2
    Re: irgendwas stimmt da nicht...!

    so, hier die wieteren bilder (danke zuendy, für die vielen Bilder, die man auf einmal hochladen kann!)
    wenn euch der Rotosterter nicht interessier, ich erlaube den Moderatoren hiermit, disen Beitrag zu löshen oder die Bilder zu entfernen...
    Ich hoffe, ich habe euch nicht gelangweilt und ihr könnt mir helfen!
    Bis dahin, Nils
    Angehängte Dateien

    Kommentar


    • #3
      Re: irgendwas stimmt da nicht...!

      Sitzt alles richtig drauf?
      Vielleicht hat sich was verklemmt. Denke eher das sich da irgendwo noch Dreck dazwischen befindet..

      PS: Hab nur den Titel mal angepaßt, ansonsten Super Vorbereitung. So müssen Fragen aussehen

      Kommentar


      • #4
        Re: Zylinder undicht?

        nein, habe das teil heute 5 oder sechs mal auseinender genommen, das hat sich garantiert nichts verklemmt...danke für umbenennen

        Kommentar


        • #5
          Re: Zylinder undicht?

          Hast du noch ein Foto von der Unterseite des Glühkerzenhalters?
          Ist iwo eine Riefe zu sehen?

          Kommentar


          • #6
            Re: Zylinder undicht?

            ja, da ist eine schramme, die Kante ist dann noch ganz..sieht man auf einem anderen foto aber leider nicht, zu klein!
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • #7
              Re: Zylinder undicht?

              Hi

              Auf dem Obernen Bild in deinen Oberen Beirtag siehst du doch das Kleine Loch Rechts am Motor ?
              Da sitzt doch der Stift vom Kühlkopf richtig drin ?

              Ich sehe auf deinen Bildern nicht die Dichtung zwischen dem Kühlkopf und dem Motor. Die ist aber noch drin oder ?

              Den Motor wirklich mal richtig sauber machen wo die Teile zusammen kommen.

              Gruß
              Meine Autos:
              1/6: MCD EVO3
              1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
              1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
              1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
              1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

              Kommentar


              • #8
                Re: Zylinder undicht?

                also danke erstmal!
                die dichtungen habe ich reingemacht, so wie sie auch drin waren. Dieses kleine Loch an der Dichtung war schon, und damit ist er auch gefahren...ide Dichtung sind die goldenen ringe, wo das kleine och drin ist. dann kommt der Brennraum (von zuendy kerzenhalter genannt) drauf, und dann der Zylinderkopf...
                sauber gemacht habe ich ihn auch schon, auch wenn da garnichts dazwischen war...

                Kommentar


                • #9
                  Re: Zylinder undicht?

                  Das kann kein Brennraum sein, weil da kein Raum ist.. Ein Brennraum ist ein Raum in dem Gase verbrennen.. Das ist nichts weiter als ein Hülse die die Glühkerze beherbergt und wenn das Gewinde im Arsch ist ausgewechselt werden kann.

                  Jedenfalls wie ziehst du das Ganze an? Über Kreuz? Hast du mal geschaut aus welche Ecke der Sprit rauskommt und diese Ecke genau analysiert?

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Zylinder undicht?

                    Zitat von nils13
                    Dieses kleine Loch an der Dichtung war schon
                    Die "Nase" vom Kühlkopf sitz da auch drin ?
                    Meine Autos:
                    1/6: MCD EVO3
                    1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                    1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                    1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                    1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Zylinder undicht?

                      also beim Conrad ham se mir gesagt, das sei der Brennraum, aber auch egal.., ich hab das teil mal so rum und mal anders rum eigebaut, es kam immer zufällig irgendwo raus, das kann mal da und mal da sein...

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Zylinder undicht?

                        Zitat von nils13
                        ich hab das teil mal so rum und mal anders rum eigebaut
                        Wenn du mit "Das Teil" den Kühlkopf meinst, dann geht das eigentlich nicht.
                        Der hat eine Nase die in das kleine Loch muss sonst sitzt der nicht Richtig.
                        Und dann kommt die Soße raus.

                        Gruß
                        Meine Autos:
                        1/6: MCD EVO3
                        1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                        1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                        1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                        1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Zylinder undicht?

                          ja, ich meine ihn...sorry, aber der hat keine nase..und das loch i der unteren Dichtung wird von der oberen sowieso verdeckt

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Zylinder undicht?

                            ich weiß nicht, hat einer noch eine idee???

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Zylinder undicht?

                              Also soweit wie ich es mitbekommen haben, müssen diese beiden Flächen zueinander abgedichtet werden?!

                              [attachment=0]abdichten.jpg[/attachment]

                              Und wenn du nun eine Papierdichtung dazwischen legst? Wenn ich damals keine Dichtung für mein Moped hatte hab ich mir einfach eine "geklopft". Das heißt ich habe ein Blatt Papier über die Fläche gelegt, die abgedichtet werden soll. Diese Papier habe ich dann solange mit einem sehr leichten Hammer!!! (das ist wichtig, seih sanft!) solange bearbeitet bis ich eine Dichtung aus dem Papier herausgebrochen habe.

                              Hier wäre es wohl am besten die Unterseite von dem Kühlkerzenhalter zum "klopfen" zu nutzen.

                              Gruß Patrick
                              Angehängte Dateien

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X