Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aquaristik beruhigt die Nerven

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aquaristik beruhigt die Nerven

    Zeigt eure kleinen Unterwasser Landschaften oder disskutiert darüber!


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

  • #2
    Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

    Ohhh

    Ein eigenes Thema für die fast schönste Nebentätigkeit die man Zuhause stehen haben kann. Leider hab ich glaub ich keine Bilder mehr zur Hand.

    Mein´s war ein 240 Liter Aqua mit einer Wellenscheibe vorne. Erst war es ein Sammelbecken für die verschiedensten Arten die ich im 60 nLiter Becken gehalten hatte und nach und nach konnte ich die Fische austauschen bis ich eine komplette Neugestaltung durchführen konnte. Habe mich dann auf Malawibuntbarsche eingeschossen ... Maulbrüter sind einfach cool ... hatte einmal Nachwuchs den ich nicht rechtzeitig sichern konnte ... musste zusehen wie die Böcke die eigenen Jungen gefressen haben. War schon ne coole Sache. Dann kam der Umzug und die Schwangerschaft der Frau und weg war das Aqua. Nun trauere ich dem Teil doch etwas nach und werde wieder mit einem 60 Liter anfangen. Allein um meinem Sohnemann das ganze ein wenig näher zu bringen.

    Kommentar


    • #3
      Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

      Hier ist mal mein Becken. Pflanzen sind noch am wachsen. Ist ja erst 2 Wochen in Betrieb. Ist ein 60er Becken. Fische hab ich Platys, Zebrairgendwas und Ohrgitterwelse drin. Bisher.
      [attachment=0]gea.jpg[/attachment]
      Angehängte Dateien
      beste grüße

      Mein Hangar

      Kommentar


      • #4
        Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

        Zebraschmerlinge???

        Ich denk so heißen die!


        sigpic


        30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

        Kommentar


        • #5
          Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

          Zitat von McLaren
          Zebraschmerlinge???

          Ich denk so heißen die!
          Hammer. Genauso heißen die. Danke.
          beste grüße

          Mein Hangar

          Kommentar


          • #6
            Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

            Du hast Spongebob vergessen!


            sigpic


            30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

            Kommentar


            • #7
              Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

              Stimmt. Hehe. Der hat mich im Zoopalast sowas von angelächelt. Und ich find den ehrlich gesagt cool. Ich mein der kann Unterwasser Burger grillen. Besser als Chuck Norris.
              beste grüße

              Mein Hangar

              Kommentar


              • #8
                Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

                Hier mal nen Bildchen von meinem ehemaligen geliebtem Becken


                [attachment=0]07052007100.jpg[/attachment]
                Angehängte Dateien

                Kommentar


                • #9
                  Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

                  Zitat von Braadert
                  Zitat von McLaren
                  Zebraschmerlinge???

                  Ich denk so heißen die!
                  Hammer. Genauso heißen die. Danke.
                  Zebrabarblinge ^^
                  die hab ich auch in meinem becken aber von 5 sind mittlerweile nurnoch nen einzelgänger übrig .

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Aquaristik beruhigt die Nerven

                    Das Ist mein 200 Liter Aqua zuhause
                    Sieht mittlerweile etwas wüst aus , könnt ich mal wieder nen bisschen pflanzen sturzen und so ^^
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X