Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zahnräder

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnräder

    Hallo,

    habe eine frage bezüglich den Zahnrädern die im Auto verbaut sind.. Das Hauptantirebszahnrad hat 51T/51Z nun meine frage: Wenn ich jetz im Netz nach einem Zahnrad mit 51 Zähnen suche hat das dann die gleichen Maße wie das das verbaut ist oder gibt es da auch wieder unterschiedliche?


    Mfg

  • #2
    AW: Zahnräder

    Hallo Shawus. Das wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht passen. Ein Zahnrad kann verschiedene Module haben. D.h ein Zahnrad mit 51 Zähnen und der Angabe Modul 1 ist ganz anders als ein Zahnrad mit 51 Zähnen mit dem Modul 0,5. Die varieren dann in Zahnform und Durchmesser. Ich ersetze sie immer 1:1. Nur beim Motorritzel nehme ich mal einen anderen Hersteller und eine unterschiedliche Anzahl an Zähnen, aber auch da muss Wellendurchmesser und Modul passen. Dein mitteldifferential könnte auch noch ein Faktor sein, falls das Hauptantriebszahnrad dort verbaut ist.


    Aber vielleicht kannst du ja noch das Modell nennen und ich helf dir beim Suchen.

    Kommentar


    • #3
      AW: Zahnräder

      Aus welchem Material die Zahnräder hergestellt sind, ist ebenfalls sehr wichtig. Sonst sind die nach kurzer Zeit rund. Lieber ein paar Euro mehr investieren, dafür halten sie etliche Fahrten. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das billiger kommt.

      Kommentar


      • #4
        AW: Zahnräder

        Hallo, danke erstmal für die doch rasche Antwort.. Ich habe mir einen T2M Pirate XTR gekauft.. kann dir momentan keine näheren angaben zum Zahnrad oder anderen dingern nennen.

        Kommentar


        • #5
          AW: Zahnräder

          Könnte das hier passen? Laut Bauplan sollte es das richtige Ersatzteil sein.
          http://www.conrad.de/ce/de/Search.ht...=mainSearchBar

          Kommentar


          • #6
            AW: Zahnräder

            Ja genau das ist das teil.. nur möchte ich es umbauen auf Stahl/Metall/Alu irgentsowas

            Kommentar


            • #7
              AW: Zahnräder

              ich hab noch etwas gesucht und auch die Tuningteile und Ersatzteile der anderen T2M Modelle dieser Klasse angeschaut. Die haben alle das selbe Zahnrad und kein Tunigteil dazu. Hast du die schon mal angeschrieben? http://www.t2m-rc.fr/de/kontakt.php. ich denke aber nicht, dass du da weit kommen wirst. Wie stellst du denn das Spiel zwischen Hauptzahnrad und Motorritzel ein? Es ist nicht gerade einfach und braucht Übung um den Verschleiß so gering wie möglich zu halten. Hab selbst bei Stahl einige nach kürzester Zeit runter gehabt. Mein Tip: Bestell das Teil bei Conrad in die Filiale und lass dir dort zeigen, wie es richtig eingestellt wird. Ich nutze bei 1:8 meist ein etwas dickeres Papier (Abreisfolie von einem doppelseitigem Klebeband), presse es richtig an und nehm es dann raus. 'Bei 1:10 sollte einfaches Papier reichen. Wenn sich Hauptzahnrad und Ritzel dann noch leicht gegeneinander bewegen lassen, ist es gut. Kannst du den Regler programmieren und etwas Beschleunigung rausnehmen? Etwas von einem anderen Hersteller zu suchen, scheint mir wie du Nadel im Heuhaufen zu sein.

              Kommentar


              • #8
                AW: Zahnräder

                den regler kann ich nicht programmieren.. ich denke das ich mir mal Soetwas holen werde und einfach mal probiere... der Abnehmer von diesem Zahnrad ist Identisch mit dem da als standart verbaut ist und das Motorizel kann ich auch einfach austauschen dann geht ja auch die Anpassung einfacher.

                Kommentar

                Lädt...
                X