Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spannung für sie Servos.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spannung für sie Servos.

    Hi.
    Ich suche gerade einen Mini Servo für meinen LKW.
    Bei den meisten steht: "Operative Spannung: 4.8-6.0 Volt "
    Das heist doch wenn mehr, dann raucht er ab oder ?
    Mein LKW läuft eigentlich mit einem NIMH 7.2V

    Bei meinen Empfänger hier: http://www.mhm-modellbau.de/part-FrSky-X8R.php
    steht: Analoge Ausgangsspannung (0-3.3V)

    PAssen diese Angaben jetzt oder liege ich total Falsch ?
    Meine Autos:
    1/6: MCD EVO3
    1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
    1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
    1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
    1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

  • #2
    AW: Spannung für sie Servos.

    Nee, der schleift die Spannung quasi durch. Der Empfänger selbst kann mit 4-10V betrieben werden. Liegen 4V an, kommen 4V am Servoausgang raus, liegen 10V an...
    Die Mini Servos gehen schon eine Weile mit deinen 7,2V, aber nicht lang.

    Schau dir mal die Mini DC-DC an. Geben eine herrlich saubere Spannung aus. Einfach + u. - an den Eingang. Über den Poti den Ausgangswert einstellen (Einfaches 5Eu Multimeter langt, wenn du z.b. den Ausgangsspannung an einem UBec misst und die dann mit dem Step Down Konverter adaptierst) und dann z.b. den Empfänger mit 5V versorgst.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar

    Lädt...
    X