Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ansmann Mad Rat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ansmann Mad Rat

    hi Leute,

    Ich habe ja einen cf aber mit dem kann man ja nicht richig springen deshalb habe ich mir überlegt mir einen elektro zu kaufen zum springen.Ich habe diesen hier gefunden 236201 ich weiß jetz ned ob der link funtioniert aufjednfall ist es 1:10 von Ansmann bausatz ohne funke soll so 45 rum fahren und kostet nur 60euro!!!!!

  • #2
    Re: Ansmann Mad Rat

    Naja,diese Geschwindigkeiten von Conrad stimmen nich grad immer.Die messen das natürlich immer bei optimalsten Bedingungen(Glattbahn,besondere Reifen,geschmiertes Getriebe,anderes Zahnrad usw.)Das heißt,es könnte sein das das Teil nur z.B 38 Kmh schafft...Aber für den Preis kannste nichts falsch machen
    Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

    PS3 ID: rayman313k *ggg*

    Kommentar


    • #3
      Re: Ansmann Mad Rat

      ok der preis ist nicht schlecht aber guck lieber nach einem truggy oder einem monstertruck. die haben mehr boden freiheit und können sprünge besser verkraften.
      buggys an sich sind mehr für schotter und leichtes gelände. ein freund von mir hat sich auch einen buggy geholt und da war nix mit springen. der kam nicht mal die rampe hoch weil der zu tief war. kannst auch mal bei ebay nach einem tamiya double blaze, dualhunter oder twin detonator gucken. ist zwar gebraucht aber hält auch. ich habe auch so einen und hatte bis jetzt keine probleme. die gehen meist für 60-100 euro weg.
      hir noch ein ideo von meinem beim springen

      mfg kilian

      Kommentar

      Lädt...
      X