Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ansmann Royal Flash

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ansmann Royal Flash

    Schönen Abend Leute,

    Ich habe ja einen Ansmann Royal Flush der schon etwas länger kaputt in meinem Zimmer abhängt. Zur Zeit spare ich für meinen CF (LIPO) und danach muss mein Royal Flush dran glauben.
    Bei dem Flush ist der Fahrtenregler durchgebrannt und der Servo hat sich rausgedreht.
    Wenn der Fajrtenregler gleich kaputt ist kann ich doch auch einen für Brushlessmotoren nehmen, oder nicht?
    Also klärt mich mal bitte auf... Brushless heißt doch nur, das die Motoren ohne Kohlebürsten sind...
    Was ist denn an denen beser? schneller?
    Weil alles dreht sich ja nur noch um "brushless"
    Zudem will ich den Wagen dann mit einem Lipo betreiben.
    Ihr könnt ja mal Vorschläge machen.
    Ich bin bereit für Motor, Fahrtenregler und Servo 100 - 150€ auszugeben und für Akku bzw anderes Getriebe (falls zu viel Power) 50€

    Und stimmt das, was die hier schreiben: http://www.offroad-cult.org/Board/royal ... t9481.html ?
    hellau again

  • #2
    Re: Ansmann Royal Flash

    bei einem Bürstenmotor hast du eigentlich keine 2 Phasen sondern einfach eine Gleichspannung welche vom Regler getaktet ist und so durch die Pulslänge die Motorspannung (Drehzahl) reguliert werden kann.
    Beim Brushless sind es wirklich 3 Phasen. Diese 3 Phasen, welche um 120Grad verschoben sind erzeugen durch die 3 Magnetspulen im Motor ein Drehfeld. Die Drehzahl des Motors wird von der Drehfeldfrequenz bestimmt welche der Regler vorgibt. Das ist aber nicht die Taktfrequenz de Reglers. Außerdem sind sie 100% Wartungsfrei, weil keine mechanische Berührung vorliegt. Naja vielleicht mal das Kugellager fetten
    Lg billgates
    Fuhrpark
    Tuning BAJA!! 1:5
    (früher mal Rovan)
    Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
    Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

    Kommentar


    • #3
      Re: Ansmann Royal Flash

      Also gehen die theoretisch nicht kaputt?

      Und das war es dann auch mit dem Vorteilen?
      Weil wenn man nach schnelleren schaut findet man ja fast nur noch brushless...
      hellau again

      Kommentar


      • #4
        Re: Ansmann Royal Flash

        Ich hab das immer so verstanden :
        Beim Bürstenmotor werden Magnetfelderwechsel über die Kontakte und die Bürsten gesteuert.

        Bei einem Brushless gibt es ja keine Bürsten mehr und dieser Magnetfeldwechsel wird elektronisch gesteuert.

        Alle Welt redet nunmal über Brushless, weil der Verschleiß um einiges verringert wurde. Durch den Wegfall des mechanischen Kontaktes die Reibung minimiert wurde. Wenn die Reibung verringert wird, heißt das auch das sich die Temperatur nicht so schnell erhöht und geringere Reibung bedeutet auch meist mehr Drehzahl bei "gleichem" Aufwand.
        Theoretisch also hat ein Brushless also nur Vorteile. Man muss aber aufpassen! Es gibt viele Blender. Was nützt mir ein Brushless der 20'000 U/min dreht, wenn jeder halb so teure Brushed locker 30'000 U/min macht? Wirklich interessant wird ein Brushless erst ab 40'000 U/min, weil ab dann stoßen die Brushed Motoren an ihre Grenzen.

        Gruß Patrick
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          Re: Ansmann Royal Flash

          Ok, danke zuendy.
          Ja also ich will nen ordentlkichen Motor der beim gras fahren nicht so heiß wird.
          Ich habe halt dem Benziner fürs richtig fahren, aber im Sommer auf der Terasse sitzen und auf dem Rasen fahren hat auch was, denn dann muss man nicht imme rextra ausser Ortschaft fahren.
          Was kannst du mir denndann für einen empfehlen?
          Denn der orginale kackt in unserem Garten schon bei leichter Steigunbg ab...
          hellau again

          Kommentar


          • #6
            Re: Ansmann Royal Flash

            traxxas slash 4x4 ultimatte is gut für gras
            Fuhrpark
            Tuning BAJA!! 1:5
            (früher mal Rovan)
            Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
            Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

            Kommentar


            • #7
              Re: Ansmann Royal Flash

              Naja auf SO nem Gras könnt man glatt mit nem Onroader düsen...
              Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

              PS3 ID: rayman313k *ggg*

              Kommentar


              • #8
                Re: Ansmann Royal Flash

                HAST DU NEN BESSEREN VORSCHLAG
                Fuhrpark
                Tuning BAJA!! 1:5
                (früher mal Rovan)
                Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
                Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

                Kommentar


                • #9
                  Re: Ansmann Royal Flash


                  Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

                  PS3 ID: rayman313k *ggg*

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Ansmann Royal Flash

                    Rappi der war echt mal richtig gut ....
                    Gruß Pat
                    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                    http://bigtexasmodelle.npage.de/
                    ...to much to list...

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Ansmann Royal Flash

                      Ich habe mir jetzt mal den Flash angeschaut.
                      Alles was über einen 60A Regler + 20'000 U/min 15-16-17T Motor geht wäre nicht sinnvoll.
                      Schau doch mal bei EBay ob du da was gebrauchtest findest. Denke mit 20-30€ biste dabei (Mutmaßung aus), um den wieder flott zu bekommen.
                      Brushless lohnt sich in diesem Fall einfach nicht.

                      Gruß Patrick
                      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                      Facebook Google+ zuendy.de
                      Willst du mir etwas gutes tun?

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Ansmann Royal Flash

                        nen gt4 turbo 10t wäre doch gut.
                        der hat auch schon ordentlich power
                        lrp s10 blast bx mit 8t bl und 2s lipos

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Ansmann Royal Flash

                          achso, 10t is ja schonwieder zuviel
                          lrp s10 blast bx mit 8t bl und 2s lipos

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X