Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nitro Chassis to Elektro Auto

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nitro Chassis to Elektro Auto

    Da ich echt so langsam konvertiere von Verbrenner (egal was) zu elektro uund ich schon sehr lange auf der Suche nach einer Elektro Offroad Kiste bin.
    Ich jedoch keine Lust habe 400€ für einen guten 1:8 Offroad ausgeben mag und die 1:10er mir fürn Offroad echt zu klein sind..
    Ist mir doch glatt gerade eben was eingefallen.

    Ich habe ja noch ein 1:8er Offroad Chassis komplett aufn Dachboden rumlungern..

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: nitro chassis to elektro.jpg
Ansichten: 1
Größe: 96,1 KB
ID: 266156

    Nun wollte ich mal fragen, was für eine Motorisierung brauche ich für einen 1:8er?
    Immernoch eine 540er Größe oder größer?
    12Turns oder mehr?
    Wieviel Watt und wieviel Volt mindestens?

    Weiß jemand was?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    Gut,
    es ist nun der Regler HobbyKing Online R/C Hobby Store : Turnigy TrackStar 150A 1/8th Scale Brushless Car ESC
    und der Motor geworden: HobbyKing Online R/C Hobby Store : Turnigy TrackStar 4068 2560KV 1/8th Brushless Motor

    Ich bin gespannt.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      Da will ich unbedingt mehr wissen.
      Bin ja immer noch am überlegen ob ich mal meinen AMG auf Elektro umrüsten soll. Dann würde ich den auch eher mal fahren.
      beste grüße

      Mein Hangar

      Kommentar


      • #4
        Zitat von zuendy Beitrag anzeigen
        Ich habe ja noch ein 1:8er Offroad Chassis komplett aufn Dachboden rumlungern..

        [ATTACH=CONFIG]13894[/ATTACH]
        Eine Frage am Rand, welches Chassis ist das?

        Prafa oder Graupner?

        Würd mich interessieren, Danke!


        sigpic


        30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

        Kommentar


        • #5
          Unbekannt ist irgendwas Tschechiches.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

            Die Schätze sind nun ja auch schon einige Tage bei mir.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC02085.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,8 KB
ID: 237832

            Der Regler ist ein 2-6s Vorwärts Rückwärts sensorless Regler
            Das heißt er kann mit bis zu 25,2 Volt befeuert werden. Nur gibt es eine kleine Regel!
            Sind die Spezifikationen des Brushless Motors > 2400 KV dann darf der Regler nur mit 4s befeuert werden. Ansonsten geht er über kurz oder lang hoch.

            Der Brushless Motor ist ein 2560 KV 21 V max. mit max. 2200 W. Wäre auch für 1:6er Modelle geeignet.

            Als Stromversorgung kommen 2x 2s 6000 mAh LiPos mit 25 - 50C in die nähere Betrachtung (liegen a schon da ).
            Die LiPos würden standardmäßig 150A Belastung konstant verkraften. Der Motor würde bei 2200W und 14,8V ca. 149A zu Spitzenzeiten benötigen. Sieht so eigentlich ziemlich gut aus.

            Der Aluklotz in der Mitte soll der Motorhalter werden. Eigentlich würde nur die Bodenplatte und das Frontteil benötigt. Ich möchte den Motor aber noch Mittig einen weiteren Träger bereit stellen, um zusätzlich Last zu nehmen. Zudem erhoffe ich mir dadurch mehr Fläche für evtle. Kühlung. Dumme Idee?
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

              Also du willst den Motor vorne und hinten anschrauben? Habe ich das richtig verstanden?

              Sollte eigentlich ne gute Idee sein. Alu leitet ja Wärme ganz gut. Könntest sogar noch Wärmeleitpaste dazwischen machen um die Wärme übertragung nochmal en ticken besser zu machen. Ist aber schätze übertrieben

              Wie kommste auf die 149A?
              beste grüße

              Mein Hangar

              Kommentar


              • #8
                AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                2200 W bei 14,8V. 2200 VA / 14,8 V = 148,6 A
                Halt nur theoretische Werte.
                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                Facebook Google+ zuendy.de
                Willst du mir etwas gutes tun?

                Kommentar


                • #9
                  AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                  Achso ja klar, gerechnet. Hätte ich auch drauf kommen können. Bin den ganzen Tag damit beschäftigt
                  beste grüße

                  Mein Hangar

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                    So es geht weiter.
                    Die Halterung ist soweit zusammen geknüppelt. Für den Motor gab es eine 5,5 mm Vertiefung in den Alublock, damit ich mehr von der Welle habe und zusätzlich der Vorderteil des Motors vor Dreck schützt.
                    Ich glaube ich werde die Kraft via. Riemen übertragen, da das Mittelritzel ein Aluritzel ist und ich mir nicht vorstellen kann das der Motor lieb mit dem Ritzel umgehen würde. Dafür muss ich nun die Welle verlängern und von der gegenüber liegenden Seite des Motors die Welle Kugellagern, um die Last vom Kugellager des Motors zu nehmen. Mehr dazu später.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC02088.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,7 KB
ID: 237866

                    Motor und Regler sind nun zusammen. Strom hab ich mir erstml vom Boot geborgt um auf 4s zu kommen. Suhrrt scheen. Ich glaub die Kiste wird besser gehen als der TT ^^
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                      Der geht soar seeehr gut! 37.888 U/min sin schon was, meiner hat ja 2200kv und kann mit 6s befeuert werden
                      Jehaa!!!
                      Fuhrpark
                      Tuning BAJA!! 1:5
                      (früher mal Rovan)
                      Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
                      Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC02111.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,2 KB
ID: 238218Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC02110.jpg
Ansichten: 2
Größe: 100,5 KB
ID: 238217Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC02112.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,2 KB
ID: 238219

                        So der Motor ist nun drauf aufm Chassis. Übertagung Motor zu Antrieb wird ein Bell-Drive werden. Die Teile habe ich schon zusammen gehalten und sie gut aus. Muss jetzt nur noch ins Große Zahnrad ein Gewinde für den Senker reinschneiden. Dann gehts ans eingemacht. ^^

                        Beim Zahnrad vom Motor seht ihr noch so eine Art überstehende Hülse. Das rührt daher das das Zahnrad eine Bochrung von 6mm hatte und die Welle aber nur einen Durchmesser von 5mm. So musste ich ein Werkstück mit Durchmesser 6mm und Länge von 21 mm mit Metallkleber versehen und in die eigentliche Bohrung schlagen.
                        Anschließend wurde auf 4,6 mm aufgebohrt und im zweiten Schritt auf 6 mm H7 gerieben.
                        Die Kabel sind bewusst noch so lang, da ich mir mit der absoluten Positionierung noch nicht sicher bin. Den zweiten Servo wollte ich eigentlich drin lassen, damit dieser immernoch die Bremsfunktion übernimmt und so die Last vom Motor + Belt-Drive nimmt. Kann aber passieren, das ich das aus Platzgründen wegrationalisieren muss. Den Belt-Drive habe ich gewählt, damit ich die Anfahrt Kräfte ein wenig verteile und so ein wenig die Last vom Antrieb genommen wird. Sind aber nur theoretische Überlegungen, müssen dann erstmal probiert werden.
                        Morgen mal sehen ob ichs zusammen geschossen bekomme und ob es fährt.

                        Nächse Schritte wären dann weitere Lagerung der Motorwelle um die Last von den Motorwellen zu nehmen, dazu später mehr.
                        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                        Facebook Google+ zuendy.de
                        Willst du mir etwas gutes tun?

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                          Schaut sehr gut aus.

                          Wenn alles soweit läuft kannste ja fürn AMG auch mal so eine Motorhalterung basteln. Einen abnehmer hätteste da dann schon
                          beste grüße

                          Mein Hangar

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                            Zitat von zuendy Beitrag anzeigen
                            ...Anschließend wurde auf 4,6 mm aufgebohrt und im zweiten Schritt auf 6 mm H7 gerieben...
                            Ich bin wieder "etwas" kleinlich drauf Heute und dachte ich frag einfach mal ob das so richtig ist, und worin dann der Sinn liegt wenn dort eine 5mm Welle rein soll
                            Oder hab ich etwas falsch verstanden, denke doch da soll eine "5" hin
                            Gruß Toschi

                            Aktuelle: MCD RR V4 /
                            Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                            Ehemalige:
                            R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Nitro Chassis to Elektro Auto

                              @Toschi
                              siehs als Tipfehler an.

                              So die Kiste ist heute gefahren. Mit nur 7,4V konnte ich diese schon nicht richtig auf der Straße halten. Was passiert erst bei 14,4V? O_O Pfötchen heben war kein Problem.
                              Wie gesagt heute kam nur noch ein Gewinde ins Zahnrad, damit man es auf der Welle arrtieren kann. Ein kleine Distanzhülle wurde noch gefertig um ein Lager auf Position zu halten. Das wars.
                              Dann schnell noch alles mit Kabelbinder festgezurrt und auf die Straße. Hölle. ^^
                              Morgen schnall ich mal ein GPS drauf.

                              Die Mittelhalterung ist aus Kunststoff, die Gewinde zum anschrauben sind schon fast im Popo, da werd ich mal als nächstes ansetzen müssen.

                              Gruß Patrick
                              Angehängte Dateien
                              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                              Facebook Google+ zuendy.de
                              Willst du mir etwas gutes tun?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X