Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was würdet ihr machen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was würdet ihr machen?

    Also ich habe mir vor ca. 3 Monaten einen 6 Zellen NIMH mit 3000 mAh von X cell gekauft.
    Der Akku ist echt der Hammer und es gehen ohne Probleme 3500 mAh rein.

    Leider breuche ich den Akku erst wieder im Januar 2012 weil mein Ansmann im po is und ich mir nach Weihnachten den Traxxas kaufen möchte^^

    Würdet ihr den Akku verkaufen und dann neue kaufen, oder behalten und einlagern?
    hellau again

  • #2
    Entleeren und gaanz langsam mit 300mA in der Stunde auf sein maximum trimmen und dann bei Zimmertemp. einlagern.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      Würde Ihn behalten, es ist aber nicht wichtig was da rein geht, sondern was da raus kommt.

      Habe mal irgendwo gelesen das man NiMh zum einlagern mit 1C auf min. Spannung entladen sollte (haben dann nach kurzer Zeit wieder 1,2V).
      Und dann ab in den Kühlschrank zum Überwintern und alle 4-6 Wochen prüfen ob die Spannung noch da ist, wenn nicht, eine Stunde mit 1/10C nachladen.

      Zuendy, was ist davon zu halten
      Gruß Toschi

      Aktuelle: MCD RR V4 /
      Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

      Ehemalige:
      R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

      Kommentar


      • #4
        Also ihr beiden, ich hatte eine dritte Aussage gelesen, und zwar persönlich von LRP
        Dort stabd in einer PDF Datei:

        25 - 30 min bei 1 c laden und nach 4 Wochen prüfen und nachladen falls nötig.
        SO habe ich das jezt gemacht...

        Mit dem Kühlschrank wird Überzeugungsarbeit bei meiner Mutter *g*
        hellau again

        Kommentar


        • #5
          Hier mal die PDF Datei:

          http://www.google.de/url?sa=t&source...r-hJvA&cad=rja

          Und zu Toschi:

          Beim entladen kamen 3500 mAh raus
          hellau again

          Kommentar


          • #6
            Jup, ich habe Mist erzählt.
            http://www.jens-seiler.de/bastelecke/akkus/#lagern

            Eigentlich fast wie beim LiPo.. Halbe Kapazität und dann kühl lagern. Aber Kühlschrank würde ich nicht nehmen, eher Keller oder so.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              Ok, dann mahce ich es im Keller und jeden Monat nachladen.
              Würdest du ihn dann kompeltt entladen und dann aufladen oder eifnach wieder anladen?
              hellau again

              Kommentar

              Lädt...
              X