Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tamiya tt-01 Drift-Umbau

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tamiya tt-01 Drift-Umbau

    Hi,

    ich bin vom HPI Sprint 1 auf den Tamiya TT01 umgestiegen, habe mir dann das Alu Komplettkit dafür gekauft und bin das grade am Umbauen.
    Nun bin ich über eine Starrachse für das Differential gestoßen, klingt für mich wie ein "Must Have" zum Driften.

    Die Frage ist nur, Hinterachse sperren ? Beide Sperren ? Lieber nichts sperren ?
    Und wie stellt sich das dann beim fahren dar ?
    Tamiya TT-01 ///
    2650kV Brushless Motor (Team Orion Vortex Drift). Aluminium Conversion Kit Blau

    Ansmann Virus ///
    Custom Brushless Umbau, Afterburner 3680 SQ 2000 Motor, Mamba Monster V3 Regler

  • #2
    AW: Tamiya tt-01 Drift-Umbau

    Wenn dann nur hinten! ^^ Ansonsten wirds schwer mit lenken.
    Naja, wie stellt es sich dar. Das Heck bricht in Kurven schneller aus, da das kurveninnere Rad schiebt.
    Dadurch erhöht sich aber auch der Verschleiß, was wohl bei so einem kleinen Modell zu vernachlässigen ist.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Tamiya tt-01 Drift-Umbau

      Sollte ich doch mal auf die Idee kommen mit 2 Kumpels auf einer Strecke bei uns in der nähe zu fahren sollte mir das mit einer verbauten Starrachse aber noch möglich sein, Gefahren wird dann denke ich mal mit Moosgummi, das ist aber wirklich nur nebensache, Hauptaugenmerk liegt auf dem Driften !

      In diesem Bezug mal eine andere Frage, was ist denn von solchen Motoren zu halten: ca 10.000 rpm/V für den Preis?
      http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574874323&toolid=10001&campid=5336691781&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2F3-5T-9150KV-F...ht_4044wt_1140


      Fast 10.000 rpm/V für den Preis ? Sowas wäre wenn es einigermaßen taugt eine anschaffung wert, mit passendem Regler müsste ich ja dann für die Rennstrecke nur den Motor und Regler tauschen und hätte mehr GEschwindigkeit zu verfügung im vergleich zum Driftmotor. Ist die Idee gut, oder quatsch ?





      Tamiya TT-01 ///
      2650kV Brushless Motor (Team Orion Vortex Drift). Aluminium Conversion Kit Blau

      Ansmann Virus ///
      Custom Brushless Umbau, Afterburner 3680 SQ 2000 Motor, Mamba Monster V3 Regler

      Kommentar

      Lädt...
      X