Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

    Hallo Elo- Freakz,

    sicher weiß einer von euch, ob man bei Nichtbenutzung von elektrisch Autos jedesmal den Akkustecker vom Regler abziehen muss,
    obwohl ja meist ein Ausschalter am Fahrzeug ist? Der nervt, jedesmal deswegen die Karo abzunehmen.

    Ich mein, ich hab auch Regler, die keinen extra Schalter haben.
    Da seh ich das ein, dass der Akku ab muss, da dieser durch den Innenwiderstand vom Regler entladen wird.

    Aber wie gesagt, der extra Schalter ist ja nicht umsonst drann.


    Gruß Tommek
    Cars:
    Tamiya:
    MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
    Carson:
    Audi A4 (breit), Dazzler
    Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
    Vaterra: Twin Hummers
    Helis:
    Align:
    3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
    Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
    Reely:
    Agusta A 109

  • #2
    AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

    Ist die Frage ob der Extra Schalter den Stromkreis komplett trennt oder nur Scharf schaltet?

    So ein Schalter hält ja nicht die Ströme aus die ein Regler zieht.

    Bei einem meiner RTF Flieger ist ein Regler drin wo auch ein Schalter dran ist. Der ist aber nur zum Scharf schalten, der Regler initialisiert sich vorher schon.
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

      Leider steht dann immer ein Teil des Reglers unter Strom und zieht dadurch kontinuierlich den Akku leer. Generell sollte man den dortigen Schalter nicht als Schalter (Trenner) sehen, sondern eher als Taster (Informationsübermittler). Der ist gut, wenn man den auf der Strecke von A nach B transportieren will, aber leider nicht gut um das Modell einzulagern.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

        Danke erstmal euch beiden!

        Na das ist schon klar, dass so ein Schalter die Ströme nicht abhält.
        Es könnte ja auch eine Verstärkerschaltung im Regler verbaut sein. (im Prinzip wie früher eine Relaisschaltung)

        Denn wenn ich den Akku anstöpsele kommt es mir nicht so vor, als ob ich einen Stromkreis schließe, so wie bei den E- Helis oder Flächen üblich ist.
        Cars:
        Tamiya:
        MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
        Carson:
        Audi A4 (breit), Dazzler
        Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
        Vaterra: Twin Hummers
        Helis:
        Align:
        3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
        Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
        Reely:
        Agusta A 109

        Kommentar


        • #5
          AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

          Nachtrag:

          Ich denke doch, dass der Schalter auch den Stromfluss zum Regler unterbricht.

          Im Prinzip bräuchte man ja blos mal ein Amperemeter (Messinstrument) in Reihe dazwischenklemmen und ma jucken was präsiert... ähm... mal schauen was passiert.
          Cars:
          Tamiya:
          MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
          Carson:
          Audi A4 (breit), Dazzler
          Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
          Vaterra: Twin Hummers
          Helis:
          Align:
          3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
          Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
          Reely:
          Agusta A 109

          Kommentar


          • #6
            AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

            Bei mir knallt halt auch mal ein Kontakt beim Auto Brushless Regler. Ich wuerde es nicht so einlagern.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

              Dann ist das anscheinend nur bei den bürstenlosen Varianten so.
              Ich habe (leider) alles nur Bürstenmotore in meinen E- Cars.

              Wie gesagt, ich habe mir bissher noch nie darüber Gedanken gemacht.
              Die Akkustecker blieben bis jetzt immer drann.
              Den hab ich nur zum Laden abgestöpselt.Da vergingen manchmal Monate oder auch mal 1-2 Jahre, wenn ich keine Zeit für das Hobby hatte.

              Hab bis jetzt eigentlich noch keine Probleme damit gehabt.

              Und ich bin immernoch der Meinung, dass der Schalter nicht umsonst drann ist, sonst hätte man den sicher eingespart.
              Cars:
              Tamiya:
              MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
              Carson:
              Audi A4 (breit), Dazzler
              Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
              Vaterra: Twin Hummers
              Helis:
              Align:
              3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
              Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
              Reely:
              Agusta A 109

              Kommentar


              • #8
                AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

                Hallo

                Der kleine schalter den manche modelle haben trennt nur den bec schaltkreis und nicht hauptstromkreis. bei alten mhz anlagen kann es da schon mal vorkommen das das auto sich selbstständig macht. Also bitte immer abstecken oder hauptschalter einbauen am besten vor den regler.
                Zuletzt geändert von ehemaliger User 01; 18.07.2012, 20:56.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

                  OK. Das mit dem BEC klingt einleuchtend.
                  Cars:
                  Tamiya:
                  MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                  Carson:
                  Audi A4 (breit), Dazzler
                  Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                  Vaterra: Twin Hummers
                  Helis:
                  Align:
                  3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                  Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                  Reely:
                  Agusta A 109

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Akkustecker abziehen, trotz Ausschalter?

                    Ja manche Hersteller habén ja schon keinen Schalter mehr an dem regler um den mißverständnissen vorzubeugen.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X