Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elektronik abdichten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elektronik abdichten

    Hallo

    Nach langen Jahren der abstinenz, binn ich wieder in den RC-Car Modellbau eingestiegen.
    Ich hab mir einen Tamiya Plasma Edge gegönnt und bin soweit auch ganz begeistert von dem Ofen.
    Nun war ich heute das erste mal abseits befestigter wege bei uns im Kieswerk unterwegs, und leider war
    die eine Pfütze dann wohl doch etwas zu tief. Zum glück hat sich die ele sebst geschützt,
    und nach einer reinigung mit Verdünnung lief wieder alles. Ich hab jetzt erstmal über Empfänger und Regler
    je einen Luftballon gezogen um sie vor Spritzwasser zu schützen. Damals(vor 20 Jahren) war das state of the Art.
    Gibts da inzwischen was besseres? Wie ist das evtl mit der Kühlung vom Regler?

    Oli

    P.s.
    Kann mir jemand ein gutes, robustes Car für einen 5-Jährigen empfehlen?

  • #2
    AW: Elektronik abdichten

    plastidip is der heutige stand der technik einfach mal googeln... für dein sprössling kann ich den fighter buggy empfehlen... ist nicht klein zu krigen das auto...
    autos:
    km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),

    flugzeuge:
    mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,

    boote:
    mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

    Kommentar


    • #3
      AW: Elektronik abdichten

      Ok, Danke erstmal.

      Leider gibt es den Fighter Buggy irgendwie nicht mehr. Ich schwanke jetzt zwischen dem Super Fighter Buggy (
      http://www.amazon.de/gp/product/B000...pf_rd_i=301128

      Und dem Rising Fighter
      http://www.amazon.de/Tamiya-30005841...2513740&sr=8-1

      Gestern war ich mal just for Fun beim grossen C und hab mal gefragt. Die wollten mir da einen Monstertruck vom Reely verkaufen.
      Sieht ja toll aus, aber wenn ich hier im Forum lese....lieber nicht.


      Oli

      Kommentar


      • #4
        AW: Auto für Sohneman

        Wenn man die wahl zwischen Reely und Tamiya hat, sollte man zum Tamiya greifen
        Ich hab 2 Fighter gehabt, den einen sogar immernoch. War mein erstes richtiges Rc Auto. Den "G" kenn ich noch nicht, aber ich denke der ist auch super!
        Zuletzt geändert von Wundertüde; 17.07.2012, 11:19.

        Kommentar


        • #5
          AW: Elektronik abdichten

          Nimm den Tamiya!!

          Mein Kleiner (4 Jahre) hat auch einen Super Fighter GR! Die Kiste ist nicht kaputt zu bekommen! Volle Fahrt gegen Bordstein..... NICHTS Alles noch ganz!!!! Hab jetzt noch einen zweiten für seinen Spielkameraden dazugekauft! Beide zusammen gestoßen......NICHTS!! Wenn mal was kaputt geht gibt es Ersatzteile wie Sand am Meer!
          Carson Specter 1; TT MTA-4 S28; Tamiya TT-01 E + SuperFighter GR;
          Losi SCT Strike + MicroDesertTruck 1:36 + MiniRockCrawler 1:18;
          Reely CF 4 WD + Ice Tiger + Blue Tanga; HPI Blitz;
          KM Baja Buggy; Ansmann Rock Ruler

          Spektrum DX3E 2,4 GHz; HK-GT3B 2,4 GHz

          Kommentar

          Lädt...
          X