Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Akku frage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Akku frage

    hi ich habe mal eine frage zu Nimh Akkus. mein einer Kyosho Regler stoppt obwohl das Akku nicht richtig leer ist man merkt zwar das das Auto schwächer wird aber nicht so arg. und mein reely regler der lutscht das Akku aus bis auf den letzten tropfen.Jetzt ist meine frage was ist Akku freuntlicher ? ich fahre zwar nicht bis das Auto keine power mehr hatt und entlade die Akkus vorm laden aber mich interessiert das halt.

  • #2
    AW: Akku frage

    Steht der Kyosho Regler evtl. auf LiPo Modus?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Akku frage

      Also den Regler wird bei etwas über 6 Volt abschalten, wenn du 7,2 Volt Akkupacks fährst, und das finde ich voll okay, Entladeschlussspannung auf 6 Volt, damit wird ein 2 S Lipo auf 3Volt pro Zelle entladen.

      Ein NiMh Akkupack mit 6 Zellen auf 1 Volt pro Zelle.

      Somit Kommen weder die LiPos noch die NiMh Zellen auf eine zu geringe Spannung, was ich eigentlich erstrebenswert finde.

      Klar bei den NiMh geht etwas Kapazität verloren, da sie unter Last stärker einbrechen als LiPos, also ist deine Leerlaufspannung noch etwas höher ( je nachdem wieviel C bei welcher Kapazität dein Akku kann).

      Mfg

      Nachtrag: Mein Tamiya Regler hat auch einen Unterspannungsschutz weiß leider nicht bei welcher Spannung, gedacht ist diese für LF Akkus....
      Zuletzt geändert von Marlboroman; 12.04.2013, 17:42.

      Kommentar


      • #4
        AW: Akku frage

        Hey
        ob der regler auf lipo steht weis ich nicht genau ist aus dem rtr kobra und habe kein pro.kart oder sonst was.
        Das mit dem unterspannungs schutz könnt ich mir vorstellen.
        Also schont es den akku und das ist gut. ist es eigentlich auch ok ein 2400mah akku mit 4a zu laden oder lieber nicht?
        Mom.bin ich unsicher und lade es mit 2a.
        Besten dank für die hilfe

        Kommentar


        • #5
          AW: Akku frage

          Also nen Nimh auf gar keinen Fall mit mehr als 1/5 C laden eher mit 1/10 C 4A bei nem 2,4A Akku ist das Mord ! Also sprich bei dir mit 200-300 mah.


          Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
          http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
          http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
          Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

          Kommentar


          • #6
            AW: Akku frage

            2-300mah???
            Wozu habe ich dann ein schnell ladegerät? Und wie lange muss ich dann laden? Bei 300mah ja ca.8std oder nicht?
            Mein lrp lader kann ich nur auf 1,2,4a einstellen.

            Kommentar


            • #7
              AW: Akku frage

              Dann Kauf dir nen ordentlichen Lader ! Ja so 8-10h sollte man laden


              Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
              http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
              http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
              Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

              Kommentar


              • #8
                AW: Akku frage

                Aber wozu gibt es den lade die 4a und mehr haben welche akkus soll man damit laden?? die größten nimh die ich kenne sind 5100mah.
                Für 20-25min.fahrzeit lade ich doch keine 8-10std das akku.
                Dann steuge ich lieber auf nitro um

                Kommentar


                • #9
                  AW: Akku frage

                  Lipo Akkus ?


                  Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                  http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                  http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                  Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Akku frage

                    Hallo

                    ja du kannst natürlich auch auf nitro umsteigen!
                    Brauchst halt mehr geduld und hirn!

                    mfg Jonas

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Akku frage

                      Letzteres brauch man bei Elo auch. Mehr als genug..
                      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                      Facebook Google+ zuendy.de
                      Willst du mir etwas gutes tun?

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Akku frage

                        Hi
                        lipos kann ich mit meinem lader nicht laden nur nicd und nimh.
                        Naja das hirn für einen verbrenner hätte ich da ich mich mit kfz bzw motoren ziemlich gut auskenne.ich weis ein nitro ist kein 4takt benziner aber vom aufbau her fast das selbe.
                        Und wie zuendy schon sagte bei elo braucht man(n) das auch.
                        Aber elo fällt mir etwas schwerer da ich mich mit elektrik nicht so auskenne.

                        Besten gruß und gute nacht

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Akku frage

                          Bei nem Verbrenner hast du aber auch Elektrik und der Aufbau ist bei weiten nicht der selbe


                          Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                          http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                          http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                          Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Akku frage

                            Elektrik?
                            Ok die servos und der sender aber nicht so mit wieviel a zieht der und der motor und was kann der regler ab und so.
                            Das der motor nicht genau so ist weis ich aber halt so in etwas.es gibt ein zylinder,kolben,kurbelwelle,versager und so.halt alles nur in mini und etwas anders aufgebaut.2takt motoren kenne und habe ich auch.mit ein bischen lesestoff werd ich auch mit nem nitro fertig.
                            Ausserdem gibt es ja rcsky wo liebe hilfsbereite user einen unter die arme greifen.

                            Lg mo

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Akku frage

                              wenn du denkst du bist dafür bereit aber du musst eben wissen was da auf dich zukommt !


                              Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                              http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                              http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                              Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X