Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

    Hy,

    Habe mir eine neue Kupplung zugelegt. Da mir die 8000er Feder und der Kupplung´s Abrieb auf die Dauer nicht gefallen haben.

    Hier mal ein Bild eines Kurbelwellengehäuses von einem CY 26cc Fulie Motor (2 Kurbelwellenlager + 2 Simmerringe) nach ca. 3 verbrauchten Kupplungen. Das Lager hat beginnendes Spiel.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: bild043y.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,6 KB
ID: 269651

    Mein jetziger Motor hat hat zum Glück 3 Kurbelwellenlager doch möchte ich dem äußerem Kupplungslager nicht so viel Staub zumuten. Leider gibt es das TR/OBR Kupplungsgehäuse nirgend mehr zu kaufen (also wird es ein normales TR KuGe auf dem Foto noch nicht montiert).

    Nun zur Tourex Kupplung:

    Habe mir die Big Speed 3 Backen Kupplung montiert mit Carbon Belägen ( es gibt noch eine günstiger nur durch Federn einstellbar ).

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: bild042c.jpg
Ansichten: 1
Größe: 94,6 KB
ID: 269652

    Anhand einer Tabelle ,den vier Aufnahmepunkte und Federstärke kann man so seinen Einkuppelpunkt einstellen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: kgrhqjioe6i1wfjeboirtbn.jpg
Ansichten: 1
Größe: 21,4 KB
ID: 269653

    Warum so eine Teure Kupplung ?

    Den Hauptpunkt habe ich ja oben schon geschrieben, als Alternativen gibt es ja noch die Lauterbacher 4 Backen Teflon Kupplung die aber auch mit 99€ zu Buche schlägt und relativ ungenau einzustellen ist. Die Elcon (günstige Variante) konnte ich in keinem Shop mehr ausmachen.

    Habe lange und intensiv gesucht und bin in der Bucht fündig geworden. Kupplung mit montierten 2mm Federn, 2,2 mm Federn liegen bei , Ersatz Carbon Backen , und dem Demontage Werkzeug.
    HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

  • #2
    AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

    Update :

    die Post war eben noch da ................ Mein KuGe von TR ist entlich über den Ozean geschwabt (nach drei Wochen warten).

    Habe eben die Kupplung demontiert, ging wunderbar, Kolbenstoper rein , M6 er Senkkopfschraube gelöst ( zum Glück 10.9er Schraube), und mit dem Demontagewerkzeug die Kupplung auf dem Konus gedreht. So schnell habe ich noch keine Kupplung gewechselt.

    Bilder mit TR KuGe gibt es dann morgen ...........
    HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

    Kommentar


    • #3
      AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

      Biste schon mal mit gefahren?
      Wollte die Kupplung auch ordern, aber weiß nich ob se auch bissel Power aushält
      MCD X4 Rally + 30.5er OBR

      Kommentar


      • #4
        AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

        Gefahren bin ich die noch nicht d.h. ja in einem andern Baja ja. Die hält mehr aus wie die Staubige zwei Backenkupplung. Hab im HPI-Forum mal einen kleinen Bericht dazu erstellt.

        Hersteller laut TGN ist http://www.harm-racing.com/
        HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

        Kommentar


        • #5
          AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

          Na dann bin ich mal auf deinen Tetbericht gespannt
          MCD X4 Rally + 30.5er OBR

          Kommentar


          • #6
            AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

            Ich zeig Dir mal was :


            HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

            Kommentar


            • #7
              AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

              Oh Nur fast halb so schwer is schon mal gut, weil weniger Masse die der Motor mit zu bewegen hat
              MCD X4 Rally + 30.5er OBR

              Kommentar


              • #8
                AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

                Ich kopiere mal mein Post vom HPI-Baja Forum hier rein.

                ,


                ich möchte Euch mal die Tourex 3 Backenkupplung vorstellen. So wie ich es gesehen habe mittlerweile die 3te Version.


                http://www.rmv-deutschland.de/tuning...ng-carbon.html . Hier die Einstellung nur durch den wechsel der Federstärke.


                Die zweite Version mit 3 Einstellpunkten.


                Die Kupplung macht von der Verarbeitung einen sehr hochwertigen Eindruck.


                Hier die zerlegte Kupplung:





                Ein Mitnehmer mit Konus zur direkten montage auf die Kurbelwelle, drei Cabon Backen, drei Federn 2,0mm (Standart), eine Frontplatte,eine Senkkopfschraube m6 x 30 10.9 .




                Einstellbar ist sie durch drehen der Frontplatte in den 4 Aufnahmepunkte. Hierdurch spannen bei drehen, gegen den Uhrzeigersinn die 4 angefasten Flächen die Federn mehr (erhöhen der Federkraft).





                Eine weitere Einstelloption bietet die Tourex noch durch tauschen der Federn ( habe noch einen Satz 2,20mm mitgeliefert bekommen).


                Hier die Einstelltabelle :





                Wie genau das alles ist kann ich im Moment noch nicht sagen


                Das zerlegen und zusammensetzen der Kupplung ist wirklich ein Kinderspiel.Auch die Demontage ist recht einfach mit Hilfe eines Kolbenstoper´s und dem mit geliefertem Werkzeug.


                Die Tourex wiegt nur 80 g.





                Im vergleich zu einer normalen 2 Backen Kupplung eine sehr gute Gewichtsersparnis.





                So jetzt geht es ans Testen, vor allem bin ich gespannt wie lange die Carbon Backen halten.
                HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

                Kommentar


                • #9
                  AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

                  So heute die Kupplung getestet .............. War leider nur ein Tank, da ich nicht wirklich in Fahrlaune war .

                  Bin bis jetzt mit der Kupplung zufrieden vor allem nicht immer mit durchdrehenden Rädern und schleifender Kupplung fahren habe sie laut Tabelle auf 6700 U/min eingestellt was auch in etwa dem Kuppelpunkt entsprach.
                  Von der Temp. war es so heiß wie bei einer 2 Backenkupplung hatte aber kein kleben noch Einkuppelveränderungen.

                  Zuhause gleich mal nachgesehen was die Beläge machen ..... Bis jetzt kein Staub und kein Verschleiß.

                  Doch traue ich dem Intergy KuGlo-Halter nicht wirklich, meine der läßt etwas durch das Palstik Ding rein .
                  Mein nächster Kauf wird dann wohl doch das TR-Clutch System sein ;((

                  Der Motor hat auch genug Power um auch mal eine 18/56er Übersetzung zu schlucken )

                  Vermisst in der Kiese habe ich Jonas,Thomas und Alex ..........

                  War aber der Oliver (schande auf mein Haupt aber so war doch der Name ) mit seinem Rovan SC dabei, der aber auch leider nicht so richtig fahren konnte wegen tech. Probs. , Jonas Du hättest den SC geschraubt (sah auch nach Dir aus ) ....... Er kann sich gerne mal bei mir melden habe da noch zwei TGN Redneck Luftis günstig abzugeben.
                  HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Tourex Big Speed Kupplung, Einstellbar

                    Konnte heut leider nicht, war Familientag
                    Ich würde bei deinem Motor absolut ne 18/56 verbauen, dann fährt er sich ne ganze Ecke besser
                    Genau so würde ich persönlich aber auch ein anderes Reso drauf machen was den Motor im oberen Drehzahlbereich besser unterstützt.
                    Nächstes Wochenende bin ich wenn alle klappt mal wieder in der Kiese wenn alles klappt un die Kiste fertig aufgebaut ist
                    MCD X4 Rally + 30.5er OBR

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X