Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Carbon Fighter Vergasereinstellung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Carbon Fighter Vergasereinstellung

    Hallo habe einen CF und bringe kein Standgas zusammen wenn ich vom Gas gehe geht er sofort aus Wer kann mir Tipps geben Gruß Airwolf

  • #2
    Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

    Am besten der Standgasschraube drehen. Diese ist die unten rechts.
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

      hab ich schon versucht ohne erfolg liegt wohl an der Drosselklappe wenn ich vom Gas gehe aber nicht bremse geht er schon aus weil die Drosselklappe dann komplett zugeht und der Vergaser keine Luft mehr bekommt wie kann man das einstellen

      Kommentar


      • #4
        Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

        Ich kenn auch nur die Schraube zum einstellen. Die muss man schon etwas weiter rein drehen, so das man das auch am Gashebel sieht, nich so zaghaft. Sag das auch nur ma so, weil ich ja deinen Motor nich vor mir hab.
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

          Zitat von RC-Racer-MTL
          Ich kenn auch nur die Schraube zum einstellen. Die muss man schon etwas weiter rein drehen, so das man das auch am Gashebel sieht, nich so zaghaft. Sag das auch nur ma so, weil ich ja deinen Motor nich vor mir hab.
          Ist schon richtig. Sieht bei dem so ähnlich aus.
          beste grüße

          Mein Hangar

          Kommentar


          • #6
            Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

            Den Chokehebel am Lufi den ich da grad seh, is ne gute alternative wenn man den rausbaut der direkt im Vergaser sitzt. Weil der Hebel ja nich mehr der Luft im Weg hängt.

            offtopic Ende

            Kommentar


            • #7
              Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

              Hatte ich auch mal.
              Freund von mir hat an der Vergaser Schraube für untere Gemisch etwas gedreht und dann etwas am Leerlauf.

              Gruß
              Meine Autos:
              1/6: MCD EVO3
              1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
              1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
              1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
              1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

              Kommentar


              • #8
                Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                ok danke für die Tipps werde mal am Wochenende ein bisschen rumprobieren gruß Airwolf

                Kommentar


                • #9
                  Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                  hallo alle zusammen ich bin neu hier und ich habe mir einen carbon fighter gebraucht geholt doch er ist nicht eingestellt und ich weiß auch nicht wie ich es machen soll kann mir einer vielcht helfen tipps geben oder treffen

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                    Ich würde mal mit der Grund Einstellung anfangen.
                    Hier ist ein schönes Video wo es am CF erklärt wird.
                    Was macht er den ?

                    [myvideo]6446912[/myvideo]
                    Meine Autos:
                    1/6: MCD EVO3
                    1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                    1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                    1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                    1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                      Denke mit dem Video könnte man es hinbekommen. Wenn man sich nicht alles behalten kann am besten aufschreiben und ausprobieren. Ansonsten würde ich villeicht noch bei Conrad (falls die Anleitung nicht dabie war) mir die Bedienungsanleitung herunterladen. Da ist ja auch alles beschrieben.

                      Gruß Daniel
                      beste grüße

                      Mein Hangar

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                        habe da ein problem mit meinen vergaser beim cf pro vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen mit der grundeinstellung in der beschreibung läuft er volle pulle am servo liegt es nicht wenn ich die l schraube weiter raus drehe bin jetzt bei ca 2,5 umdrehungen fällt die leistung ab und die räder drehen sich nicht mehr im stand so soll es ja sein.wie weit habt ihr denn die schrauben raus gedrehr l schraube und h schraube das komische ist ja vor ein paar tagen war noch alles ok habe auch nichts mehr am auto geändert ]

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                          mit ein bisschen punktierung liests sichs leichter. ich musste jetzt alles dreimal lesen, bis ichs verstanden habe.

                          aber was bitte ist dei I schraube und die h schraube?
                          Meinst du die HDN und LSN?

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                            also h bedeutet hauptdüsennadel bzw gemischregulierschraube
                            l bedeutet leerlauf-gemischregulierschraube dann ist dort noch die drosselanschlagschraube die habe ich aber noch nie gedreht weil ich nicht genau weiss ob sie rein oder raus soll.aber das komische an der ganzen sache das mit der werkseinstellung auch nichts geht

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Carbon Fighter Vergasereinstellung

                              Ich kenne H=high und L=Low.
                              Mit der L Schraube stellst du das Ansprechverhalten ein, mit der H schraube den Übergang zum Vollgas.

                              Gruß
                              Meine Autos:
                              1/6: MCD EVO3
                              1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                              1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                              1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                              1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X