Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elektronikprobleme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elektronikprobleme

    Hallo,

    und zwar habe ich mir am samstag den cf pro gekauft.
    leider habe ich folgendes problem:

    wenn ich vollgas gebe, dann hat der motor immer aussetzer, als wenn man bei der fernbediennung vom gas gehen würde
    dazu macht der cf genau in der millisekunde wo der motor die aussetzer kleine lenkbewegung (meistens nach rechts)

    komischerweise fahrt sich der cf einwandfrei im teillastbereich
    ich denke mal, dass dies ein elektronikproblem ist
    habe um den kerzenstecker einen isolator bei conrad dazugekauft (hat mit der fuzzi dort gesagt), ich denke mal es liegt nicht daran
    ansonsten habe ich an dem auto nichts verändert, außer die leerlauf-gemischschraube um das gemisch ein wenig fetter zu machen


    ps: empfänger- und senderakkus sind voll

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, habe nämlich keine lust wieder zu conrad zu dackeln mit dem ding

  • #2
    Re: Elektronikprobleme

    Ich hätte auch zuerst auf den Isolator vom Zündkerzenstecker getippt. Schon ausprobiert? Als nächstes würd ich mal andere Servos einbauen und anschließend die billige Sende Empfangseinheit tauschen.

    Gruß Patrick
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      Re: Elektronikprobleme

      Vielleicht ist der Empfängerakku ZU voll und dein Empfänger mag das nicht so gern?

      Kommentar


      • #4
        Re: Elektronikprobleme

        hmm,...
        komischer weise ist er am samstag einwandfrei gelaufen, aber dann am sonntag net mehr

        und wegen dem akku:
        hatte den empfängerakku und die sendeakkus richtig voll geladen am freitag und damit ist er ja am samstag gelaufen
        und bin dann am sonntag mit den akkus wieder gefahren (mit diesen problemen) ohne die akkus nochmal zu laden
        die akkus haben aber noch eine ordentlich ausreichende kapazität

        wenn ich langsam fahre bis etwa mittlere geschwindigkeit fährt er völlig normal, nur bei vollgas hat der cf die macken
        egal bei welcher entfernung vom sender zum cf, also auch bei 100m und wenn der hobel wenige meter von mir entfernt ist

        an was könnte es sonst noch liegen???

        Kommentar


        • #5
          Re: Elektronikprobleme

          ich habe oben geschrieben:

          ich hab genau das problem bei meiem wagen - kein CF - auch grad. morgen geb ich ihn beim conrad ab und will sie verzweifeln sehen (ich hab schon alles andere getauscht).
          Ich werde dann berivhten was es war, vielleicht hilft es dir auch!
          hier jetzt mein bricht:

          heute war ich za eine halbe stunde beim conrad mit meiner gesamten funkausrüstung (2 funken, drei empfänger und drei servos)
          beim conrad. der hat dort ein bisschen rumprobiert und schlieslich meine funke gegen die gleiche in neu getauscht. die stand da grad rum, quarz getauscht und mir meine neue funke, die identisch ist ist der alten wiedergegeben. er hat mir also ca 30-40 euro mal gerade eben geschenkt!
          Geil, nicht?

          Tut mr leid für dich, das ich keine wissentschsftliche erklärung habe, aber ich denek da ist einfach was kleines in der funke putt gegangen...

          Kommentar


          • #6
            Re: Elektronikprobleme

            jo das währe nicht schlecht

            würde mich sehr darüber freuen

            Kommentar


            • #7
              Re: Elektronikprobleme

              kann aber noch ein paar tage dauern ham die gesagt.

              Kommentar


              • #8
                Re: Elektronikprobleme

                ok geht klar

                ich wollte mal fragen wegen der funke etc.
                ich weis ja das die funke die dazu ist mist ist, aber wie sieht es mit der modelcraft mc-30 aus???
                die funkt ja mit einer frequenz von 2,4ghz!! und wie ist der empfänger der dazu ist???

                Kommentar


                • #9
                  Re: Elektronikprobleme

                  link?
                  aber bei der funke sollte man nicht sparen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Elektronikprobleme

                    Zu funke gabs jetzt letzten erst en thema hier. Da sollte man wirklich nicht zu viel sparen. Modelcraft ist doch glaube conrad. Würde mir lieber nen namhaften hersteller suchen wie die ansmann w3 oder sanwa mx3. Sowas in der richtung.
                    beste grüße

                    Mein Hangar

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Elektronikprobleme

                      danke braadert für die vorschläge

                      aber ich will ja nicht meckern, aber die ansmann w3 ist haargenau die selbe funke wie die funke die zum cf dazu gibt, nur mit 2,4ghz statt mit 40mhz
                      aber die sanwa mx-3 scheint was zu taugen, werde bestimmt die nehmen
                      es sei denn es hat noch wer vorschläge

                      so dann bräuchte ich noch noch 2 gute servos für die lenkung und fürs gas/bremse

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Elektronikprobleme

                        Genau das ist der Sinn der Sache mit 2.4Ghz haste keine Störungen mehr.
                        Ostseeracer RC Modellbau e.V. - Ein Verein aus Mecklenburg Vorpommern in der nähe von Rostock

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Elektronikprobleme

                          Da komm ich mal mit meinem Wardriver-Antenne und da isses auch vorbei mit steuern.
                          Worauf ich hinaus wollte - 35 Mhz und 40 Mhz sind vollkommen ausreichend sofern es gut abgeschirmte Modelle sind. Sieht man zusätzlich dann am Preis. Für 29,90 ist hier meist kein Blumentopf zu gewinnen.
                          Die mitgelieferten Fernsteuerungen sind sehr oft Müll gerade bei günstigen Modellen.

                          2,4 GHz ist nice to have aber kein muss.
                          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                          Facebook Google+ zuendy.de
                          Willst du mir etwas gutes tun?

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Elektronikprobleme

                            @ helly:
                            na dann kann ich ja auch die modelcraft mc-30 nehmen
                            siehe hier: 207254

                            die hat ja auch 2,4ghz

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Elektronikprobleme

                              der Link geht nicht bei mir, hab sie selber mal gesucht weiß nicht ob die was taugt . Ich hab mir fürn Winter über die W3 geholt bin bis jetzt zufrieden . Bei mir hatten früher wo ich noch auf 40mhz gefahren bin immer die Servos gezappelt is jetzt weg mit der Funke .
                              Ostseeracer RC Modellbau e.V. - Ein Verein aus Mecklenburg Vorpommern in der nähe von Rostock

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X