Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CF Erfahrungsbericht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • CF Erfahrungsbericht

    Moin,
    Da ich jetzt auch einen CF habe (seit Weihnachten) wollt ich hier ma nen Erfahrungsbericht schreiben.
    Ich hoffe ich werde auch bald in die CF Gemeinde "Carbon Fighter" Hausen aufgenommen
    Also Heiligabend hab ich in erstma Ausgepackt und mich wie nen Schneekönig gefreut
    Dabei war dann noch nen 5Liter Sprit Kannister natürlich voll^^ und nen paar Metall Stäbe mit der dicke 3mm für die Diffstifte.
    Am ersten Weihnnachts Tag hab ich natürlich erst ma das halbe Heck zerlegt wollte unbedingt noch die Diffstifte wechseln als ich endlich das halbe Heck auseinander hatte war die Bilanz des Tages: Diff nicht gefunden, dafür sich aber ein bischen vertrauter mit dem Auto gemacht^^(hatte nur nen Halben Tag zeit muste noch zu meiner Oma Essen )
    Dann erstma nen Post im Forum gemacht^^ Am nächsten tag das Diff inerhalb von 5 Minuten gefunden dank eurer hilfe(DANKE) dann auch gleich auseinander gebaut hab dann ein Teil nich abbekomen die Schraube konnte mein Vater lösen aber den Rest hab selbst er nicht abbekomen also am Montag in die Firma von meinem Vater da dann in die Schlosserei da war natürlich Fachpersonal (Der hat für sein Sohn ma selber Motor Karts gebaut^^) der hate das in zwei Sekunden ab^^
    Er hat auch gleich die Stifte gewechselt und mir ne Liter Dose Fett mit gegeben^^(also wenn jemand braucht )mit dem Kommentar " reicht fürs Leben"
    sodann zuhause erst am nächsten Tag eingebaut.Der Einbau ging super
    Und dann auch am Dienstag das erstemal gestartet.
    Hab in aber denk ich mal bischen falsch eingefahrn in also oft auf vollgas und immer am Gas fahren lassen
    Muste ein oder zwei mal die Leerlauf nadel korrigieren weil er nicht gut aufs Gas reagiert hat.
    Hab ihn halb leer gefahren(war ziemlich kalt ) und dann erst ma getrocknet (hat Schnee gelegen).
    Bin noch zwei-drei mal gefahren jedes mal lief er gut hing gut am Gas und wolte durch den Schnee heitzen
    Doch bei der letzten fahrt mit meinem Freund wollten wir eig. ne kleine Schanze bauen aber wir haben di Luffi Schraube verloren und er gibt immer vollgas im Leerlauf
    Mfg
    Timo
    Ps. werd ihn immer mal wieder aktualiesierenund bilder werden nach gereicht
    MFG
    Ich+CF+MeineKatze

  • #2
    Re: CF Erfahrungsbericht

    find ich sehr interessant. Danke.
    Allederdings wirkt das ganze auf mich eher wie "Die ersten Lebenstage meines Carbon Fighters - der Bericht" als wie ein erfahrungsbericht...
    es steht nicht wirklich drin welche erfahrungen du gemacht hast, sondern mher was du alles wann geamcht hast...
    nicht schlimm, interessant wars trotzdem!

    Falsch eingefahren ist er wenn das stimmt mit dem gas. Steht auch ausdrücklich in der Anleitung, aber ohne einen Freund dabei hätte ich es damals auch falsch gemacht!
    Jetzt kann mans nicht mehr rückgängig machen...

    Kommentar


    • #3
      Re: CF Erfahrungsbericht

      Da bin ich ja mal Gespannt

      Mit den Stiften hast du aber Glück gehabt.
      Ich habe damals ordentlich gekämpft um die Stifte raus und wieder rein zu bekommen.
      Wenn du das diff schon draussen hattest. Dann hättest du gleich schauen können ob es Spiel im Diff Gehäuse hat und mit Shim Scheiben ausgleichen. Sonnsr kann es sein das dir die Verzahnung vom Tellerrad Kaputt geht, weil es dauernd überspringt.

      Gruß
      Meine Autos:
      1/6: MCD EVO3
      1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
      1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
      1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
      1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

      Kommentar


      • #4
        Re: CF Erfahrungsbericht

        Ja danke schonmal für das positive Feedback
        werd ihn immer aktual halten vielleicht wirds dann auch nen erfahrungsbericht Nils
        Mfg Timo
        MFG
        Ich+CF+MeineKatze

        Kommentar

        Lädt...
        X