Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Carbon Fighter 2WD/4WD

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Carbon Fighter 2WD/4WD

    Hallo

    ich spiele mit dem Gedanken mir einen Carbon Fighter anzu schaffen. Denn dieser Preis ist unwiederstehlich.

    Ist eigentlich das 4WD Modell (236606) mit dem 2WD Modell (236999) identisch bis auf den Allrad?

    Gibt es irgendetwas zu beachten bei beiden Modellen?

    Soll eigentlich nur Just for Fun sein.

    MfG

  • #2
    Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

    Die Technik die dahinter steckt ist identisch.
    Wir haben hier ein kleines FAQ, was man am CF unbedingt machen sollte. Ein paar Stunden nach dem Auspacken kann man jedoch heizen ohne das gleich was kaputt geht. Was du wissen solltest: 1:6er / 1:5er sind für Jumps nicht wirklich geeignet, da müssen Verluste einkalkuliert werden!

    Gruß Patrick
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

      Habe vor Kurzem auch vor der Endscheidung gestanden und habe mir den 4wd gekauft und habe es bis jetzt nicht Bereut
      Und das 4wd set liegt auch um 100 euro und so nen tunning tröte haben sie beim Blauen Klaus imo auch für 59 euros,da must aber was auschneiden in der roten Karosse
      Habe im Nitrobereich einige Fahrzeuge mit 2 wd gehabt war aber nicht so funny

      Kommentar


      • #4
        Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

        Zitat von zuendy
        Die Technik die dahinter steckt ist identisch.
        Wir haben hier ein kleines FAQ, was man am CF unbedingt machen sollte. Ein paar Stunden nach dem Auspacken kann man jedoch heizen ohne das gleich was kaputt geht. Was du wissen solltest: 1:6er / 1:5er sind für Jumps nicht wirklich geeignet, da müssen Verluste einkalkuliert werden!

        Gruß Patrick
        Was heisst für Jumps nicht geeignet?

        Kommentar


        • #5
          Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

          Das du nicht so cool und weit hüpfen kannst über Rampen und Sanhügel wie mit den Nitros ohne Schäden zu rieskieren
          aber gehen tut es auch wenn man gerne bastelt *G*
          du kannst auch Keine Spitzentechnik zu dem Preis erwarten aber ich bin zufrieden mit meinem Kleinen

          Kommentar


          • #6
            Re: Carbon Fighter 2WD/4WD



            Der CF ist sehr kopflastig bei Sprüngen. Ich nenne ihn aus diesem Grund auch gern Speer. Das ist aber in der Klasse Attack, Marder, FG Baja überall so. Wenn du was daran ändern willst musst du was an der Balance ändern. Von Haus aus musst du damit rechnen das er immer schön mit der Schnauze aufkommt.
            Aber generell ist es schon eine geile Maschine. Ich sags dir halt nur vorher.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

              ich hab den df als 2 wd da mir persöhnlich 2 wd mehr spass macht
              einem einsteiger würde ich zu 4 wd raten da dieser wesentlich leichter zu kontrolieren ist
              das springen ist nicht so gut weil der cf nun mal 12 kg hat und nicht 2kg wie ein 1:10ner oder 1:8 er
              eigentlich logisch
              wenn du alle kinderkrankheiten beseitigt hast wirst du auch deinen spass haben . da bin ich mir sicher
              wenn es probs gibt bekommst du hier auch mit sicherheit hilfe
              HPI Baja 5b 2.0 --- Traxxas Summit --- Traxxas E-Revo mit mamba set --- Axial Wraith --- Vaterra Twin Hammers --- Losi Micro 1:24 --- usw ---
              wenn ich du wäre dann wäre ich lieber ich

              Kommentar


              • #8
                Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                War ein kurzes Intermezzo?
                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                Facebook Google+ zuendy.de
                Willst du mir etwas gutes tun?

                Kommentar


                • #9
                  Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                  Jetzt hab ich mal eine dumme Frage?? Muss man beim CF 4WD die Diff-Stifte auch wechseln?? Ich denke die haben sie vom Werk aus jetzt schon getauscht!! Oder bin ich da vielleicht falsch informiert?!?
                  Carson Specter 1; TT MTA-4 S28; Tamiya TT-01 E + SuperFighter GR;
                  Losi SCT Strike + MicroDesertTruck 1:36 + MiniRockCrawler 1:18;
                  Reely CF 4 WD + Ice Tiger + Blue Tanga; HPI Blitz;
                  KM Baja Buggy; Ansmann Rock Ruler

                  Spektrum DX3E 2,4 GHz; HK-GT3B 2,4 GHz

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                    Die sind von Werk aus gehärtet ja, sind aber für meinen Geschmack noch zu kurz. Verbaut werden 30,7 mm - 32mm sind halt besser da du 1,2mm auf der Länge mehr "Fläche" hast. Um wirklich sicher zu gehen, würde ich die schon noch wechseln.

                    Wie man die Diffstifte wechselt findet man hier.

                    Generell ist es bei einem 4WD nicht mehr ganz so dramatisch da je 1/3 der Kraft nach vorn geht und die Diffs dementsprechend entlastet werden.
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                      habe hier im Forum das gefunden
                      Zitat von Audi
                      hallo leute
                      wie ihr ja schon gesehen habt habe ich mir den 4WD gekauft und was soll ich sagen der ist etwas besser geworden ,
                      habe auch die diffstiefte machen wollen aber da sind schon die guten verbaut .
                      aber wie auch bei den beiden anderen ist die funke vorm aaaaa, allso habe ich sie getauscht ( 2,4 GHz),
                      bin heute zu ersten mal gefahren und habe so das gefühl das 60% des antriebs von der hinterachse kommen .
                      aber sonst geht er ganz gut , ach ja die servos sind die gleichen wie bei den anderen auch, ( gleich tauschen )
                      und das reso ist ja orgienal auch nur ne blechdose habe bei mir eins von mcd verbaut , der lufi ist ok .

                      G. Rene
                      ich lasse meine erst mal drin ,und im Winter nehme ich das teil sowiso mal ganz auseinander

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                        Mit die "Guten" sind die gehärteten gemeint. Sind dennoch nur 30,7mm lang.
                        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                        Facebook Google+ zuendy.de
                        Willst du mir etwas gutes tun?

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                          Ich wußte doch das ich das irgendwo gelesen hab!
                          Carson Specter 1; TT MTA-4 S28; Tamiya TT-01 E + SuperFighter GR;
                          Losi SCT Strike + MicroDesertTruck 1:36 + MiniRockCrawler 1:18;
                          Reely CF 4 WD + Ice Tiger + Blue Tanga; HPI Blitz;
                          KM Baja Buggy; Ansmann Rock Ruler

                          Spektrum DX3E 2,4 GHz; HK-GT3B 2,4 GHz

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                            Na ich denke das Hängt sicher auch viel vom Fahrstill ab ob die dinger Knacken gehn wenn du immer Bei Vollgas voll in die Eisen gehst bekommt das difft nen schlag oder hohe waghalsige Sprünge wo der wagen voll aufschlägt usw . Und dann brechen eventuell auch die Stiffte . Ob da dann die 1,2mm es dann noch viel bringen würden ???? gehärtet hört sich für mich schon mal gut an
                            Habe das Car ja auch erst kurz aber lasse nmich Überraschen
                            Aber man Kann ja wenn man eh mal nen Boxenstop im Bastelkeller macht mal sehen ob die alten noch halten und wenn man sie eh offen auch wechseln

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Carbon Fighter 2WD/4WD

                              Hab mir heute den 4WD beim C.... geholt. Sieht schon mal echt genial aus.

                              Mal ne Frage am Rande, ich habe einen Empfänger Akku (Artnr. 206072) und ein Steckerlader (Artnr. 235699) dazu gekauft. Da der Lader ja keine Abschaltung hat und ich nicht den Tod des Akkus riskieren möchte, wie lange muss ich den jetzt laden?

                              Beim Akku steht hinten was von "Standard-Ladezeit 16 h bei 150mAh", wenn ich nach dem Steckerlader gehe und das nach der Anleitung ausrechne
                              Zellenanzahl 5 6V Ladezeit pro 100 mAh 30 min = 15 x 30 = 450 min = 7,5 h

                              Was stimmt jetzt, soll ja auch voll werden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X