Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reely Carbon Fighter Neuling

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reely Carbon Fighter Neuling

    Ab morgen werde ich stolzer Besitzer eines Relly Carbon Fighter 4WD Sein. Werde ihn mir Beim großen C besorgen. Mit dazu noch diese Feinluftfilter. Stiffte für das Diff zum wechseln habe ich mir gerade bestellt. DIN 6325 3 x 32mm gehärtet. die werde ich sofort wechseln. Überlege ob ich mir die Alu-Getriebehäuseplatte-Halterung noch gleich mit hole, Oder ob ich noch warte bis ich den Wagen eingefahren habe. Werde am Anfang ihn noch nicht gleich zu stark beanspruchen. Nach und nach werde ich Ihn noch ein paar Aluteile gönnen. Werde dann auch mal Bilder einstellen.
    Also bis bald Freunde des Carbon Fighters

  • #2
    ich warte sehr gespannt auf dir bilder

    `einer unter viele `
    Gruß tobiride

    Kommentar


    • #3
      Willkommen im Club

      Als erstes schau dir mal die FAQ zum CF an, findest du hier im Forum oder auch in meiner Signatur

      Würde u.a. auch sofort die Lager tauschen... günstige 2RS Lager Klick
      Gruß Toschi

      Aktuelle: MCD RR V4 /
      Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

      Ehemalige:
      R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

      Kommentar


      • #4
        jo danke toschi. werd ich morgen gleich mal rein schauen. hört sich schon mal gut an.

        Kommentar


        • #5
          So Leute heute hab ich ihn mir geholt. Hab mir auch gleich ein neuen Gas-Bremsservo eingebaut. Mein Problem ist nun folgendes. Habe angefangen die Servo einzustellen. Das mit dem Lenkservo kein Problem, aber nun komms. Beim gas brems servo tritt folgendes auf. Gas geben kann ich. der servo bewegt sich gut und flüssig. Nur von der Neutralstellung in richtung bremse, da fängt der Servo an zu zittern. Woran kann das liegen? hab den Orginall Servo nochmal so angeschloßen (außerhalb des Fahrzeuges ) er hat das selbe problem. Failsave habe ich dann nochmal dazwischen heraus genommen, aber das problem besteht immer noch.

          Ich meine wer bremst ist feige, aber wäre schön wenn man trotzdem eine bremse hat

          Kommentar


          • #6
            Ist das mit dem Servo nur wenn der Motor läuft?
            Gruß Toschi

            Aktuelle: MCD RR V4 /
            Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

            Ehemalige:
            R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

            Kommentar


            • #7
              Ne den Motor habe ich noch nicht mal laufen gehabt. Habe erstmal die Servo einstellungen vornehmen wollen wie nullstellung, Failsave usw.

              Kommentar


              • #8
                Hier erstmal ein Bild so Sauber noch Hoffe es hat geklappt mit dem Bild
                Angehängte Dateien

                Kommentar


                • #9
                  Schätze mal das die Funke oder der Empfänger defekt sind. Würde die dann direkt gegen eine mit 2,4GHz umtauschen.
                  Hattest du den CF in einer Filiale gekauft, oder online?
                  Gruß Toschi

                  Aktuelle: MCD RR V4 /
                  Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                  Ehemalige:
                  R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                  Kommentar


                  • #10
                    War direkt beim großen C

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei mir sind damals bei der 2 Fahrt Empfäger und Funke weggeschmort, keine Ahnung wieso...

                      Mann muss bei jeder Fahrt auf irgentwas gefasst sein
                      Aber das maht ja den wahren Modellbau aus
                      hellau again

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich glaube ihr denkt alle viel zu kompiziert.

                        Ich tippe mal rotzfrech wie ich bin auf ABS-Funktion. Ich nehme an du hast noch die Standard-Funke? Da sollte dir das Handbuch dazu weiterhelfen. Mit der Standard-Funke gibt es 4 Arten von ABS. Langsam, mittel, schnell und aus.

                        Versuch mal dein Glück.

                        P.S.: Ich empehle ABS auszuschalten. Die Räder blockieren dann zwar, aber die ABS-Funktion hat mir bisher nie weitergeholfen und hat auch nie nennenswerte Änderungen hervorgebracht.



                        Edit sagt: wenn Lexikon-Links aktiviert sind, bitte die Links zu ABS ignorieren. Ich meine mit ABS natürlich Anti-Blockier-System und nicht "Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat" (OMG, wer sich sowas nur ausdenkt geschweige denn ohne Copy&Paste schreiben kann o.O)
                        Zuletzt geändert von Bearnd; 25.08.2011, 11:59.

                        A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
                        ...

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Bearnd Beitrag anzeigen
                          Ich glaube ihr denkt alle viel zu kompiziert.

                          Ich tippe mal rotzfrech wie ich bin auf ABS-Funktion. Ich nehme an du hast noch die Standard-Funke? Da sollte dir das Handbuch dazu weiterhelfen. Mit der Standard-Funke gibt es 4 Arten von ABS. Langsam, mittel, schnell und aus.

                          Versuch mal dein Glück.

                          P.S.: Ich empehle ABS auszuschalten. Die Räder blockieren dann zwar, aber die ABS-Funktion hat mir bisher nie weitergeholfen und hat auch nie nennenswerte Änderungen hervorgebracht.



                          Edit sagt: wenn Lexikon-Links aktiviert sind, bitte die Links zu ABS ignorieren. Ich meine mit ABS natürlich Anti-Blockier-System und nicht "Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat" (OMG, wer sich sowas nur ausdenkt geschweige denn ohne Copy&Paste schreiben kann o.O)
                          ich befürchte da hast du recht, die Standartfunke hat ja sowas
                          Gruß Toschi

                          Aktuelle: MCD RR V4 /
                          Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                          Ehemalige:
                          R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                          Kommentar


                          • #14
                            Das mit dem ABS Lexikon Links wird überarbeitet! Nach dem angesprochenen ABS sucht ja sowieso kaum einer.
                            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                            Facebook Google+ zuendy.de
                            Willst du mir etwas gutes tun?

                            Kommentar


                            • #15
                              Moin alle miteinander.
                              Erst einmal danke für die vielen und schnellen Antworten. Ist echt super hier. Hatte nochmal das handbuch der funke mir vorgenommen und siehe da, wie Ihr schon erwähnt habt, war es das ABS. Hab die seite woll übersehen und weitergelesen. Eben garde mal den voll geladenen Akku angeschloßen und getestet. Alles TOP. Werde morgen woll mal die einlaufphase des motors in angriff nehmen. Schauen wie es klappt

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X