Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CF-Pro mit Lauterbacher Powerset 5 springt nicht an was soll ich tun?? HILFE

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • CF-Pro mit Lauterbacher Powerset 5 springt nicht an was soll ich tun?? HILFE

    Habe mir das Set gekauf, eingebaut dann wollte ich den motor starten doch es ging nicht...

    habe die Zündkerze überprüf usw.
    WAS KANN ICH NOCH MACHEN?????





    das ist das set:

    http://cgi.ebay.de/Lauterbacher-Powe...76764121055987

  • #2
    Vergaser auf Grundeinstellung?
    Gruß Toschi

    Aktuelle: MCD RR V4 /
    Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

    Ehemalige:
    R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

    Kommentar


    • #3
      was sind die grundeinstellungen??? beim walbro war nichts dabei und ich hab ja eh nochn anderes reso

      Kommentar


      • #4
        Also die Grundeinstellungen aus der Anleitung funktionieren bei dem 813er nicht, das kann ich dir sagen.

        Grund. lt. Anleitung
        H = 1,75
        L = 1,25

        Grund beim 813er ca.
        H = 1,5
        L = 1,0
        wie gesagt, ca., wenn du merkst er läuft damit doch zu mager dann dreh weiter raus.
        Gehe aber davon aus das du noch weiter reindrehen musst.
        Gruß Toschi

        Aktuelle: MCD RR V4 /
        Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

        Ehemalige:
        R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

        Kommentar


        • #5
          ok werde es mal morgen versuchen

          DANKE

          Kommentar


          • #6
            gebe dir morgen bescheid ob er läuft

            Kommentar


            • #7
              813er... fällt mir gerade ein...

              also... vor dem ersten ziehen kannst du ohne weiteres 5 - 6 mal am Vergaser pumpen... dann erst anziehen... kommt er nicht beim dritten mal ziehen,,, wieder 1 - 3 mal pumpen... dann wieder ziehen usw. bis er anspringt.
              Gruß Toschi

              Aktuelle: MCD RR V4 /
              Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

              Ehemalige:
              R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

              Kommentar


              • #8
                ok werde es versuche DANKE im vorraus =)

                Kommentar


                • #9
                  habe alles versucht doch nichts hilf ......... er springt einfach nicht mehr an

                  Kommentar


                  • #10
                    kolben richtigrum drin? mit dem pfeil richtung auslass- reso? Is mir nur grad in den kopf geschossen..
                    lg dommee

                    Getunter Carbon fighter pro 4 wd MC 30 2,4 Ghz
                    Stromversorgung 5000mah Lipo
                    -> Mein CF-Klick

                    Kommentar


                    • #11
                      ja natürlich ist der richtigrum bin ja nicht doof xD
                      aber trotzdem danke
                      ich weis einfach nicht mehr weiter er ist wie tod

                      Kommentar


                      • #12
                        Irgendwas nicht richtig abgedichtet, so das er Falschluft zieht, ggf. am Zylinder, Vergaser o.ä.
                        Gruß Toschi

                        Aktuelle: MCD RR V4 /
                        Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                        Ehemalige:
                        R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                        Kommentar


                        • #13
                          Weißt du was bei mir mal das problem war? Habe den Isolator zufest angezogen, er hat sich verzogen und somit zog der motor falschluft.. Er war auch wie tot ..
                          lg dommee

                          Getunter Carbon fighter pro 4 wd MC 30 2,4 Ghz
                          Stromversorgung 5000mah Lipo
                          -> Mein CF-Klick

                          Kommentar


                          • #14
                            mhm... were heute nochmal alles überprüfen und versuchen wenn er dann nicht anläuft geh ich mal zum conrad....

                            Kommentar


                            • #15
                              Prüfen würde ich auf jeden Fall, aber warum dann zu Conrad?

                              edit: mir fällt gerade ein/auf,,, du hast doch mehr Hubraum... damit hab ich ja keine Erfahrungen bisher, aber es könnte sein das du den Vergaser "fetter" stellen musst, damit der Brennraum ausreichend gefüllt wird.
                              Zuletzt geändert von Toschi; 28.08.2011, 13:07.
                              Gruß Toschi

                              Aktuelle: MCD RR V4 /
                              Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                              Ehemalige:
                              R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X