Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Carbon Fighter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Carbon Fighter

    Hey Leute,Habe mir überlegt den "Carbon Fighter" von Reely zuzulegen.

    Was meint ihr ?

    Ist der "Carbon Fighter" sein Geld wert ?
    Lohnt es sich den "Carbon Fighter" zu kaufen ?
    Eure persönliche meinung zum "Carbon Fighter" !
    Und wenn ja welchen Carbon Fighter:

    Carbon Fighter PRO 2WD:
    236666
    Carbon Fighter 4WD:
    236606

    Ich wäre euch wirklich sehr dankbar wenn ihr hier einmal eure Persönliche meinung über den "Carbon Fighter" abgeben würdet.Und welchen ich nehmen sollte den "Carbon Fighter PRO 2WD" oder den "Carbon Fighter 4WD"

    "HPI Racing 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Savage XL 5.9 4WD RtR"


    "Reely 1:8 Modellauto Nitro Truggy Leopard Pro 36 Limited Edition 4WD"
    "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Ice Land Pro 4WD P-430 RtR"
    "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Earth Crusher 4WD P-430 RtR"
    "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Earth Crusher Pro 4WD P-430 RtR"

  • #2
    AW: Carbon Fighter

    Willkommen im Forum

    Kannst ja mal meinen Thread "Klick mich, ich bin ein Alumienchen" durchschauen, und die FAQ zum CF durchlesen.

    Wenn CF dann 4WD, denn der CF ist ein Clone vom MCD, und den gab es nur als 4WD. Und es macht bei dem Mittelmotor auch nur Sinn den mit 4WD zu fahren.
    Gruß Toschi

    Aktuelle: MCD RR V4 /
    Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

    Ehemalige:
    R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

    Kommentar


    • #3
      AW: Carbon Fighter

      Ist der "Carbon Fighter" sein Geld wert ?

      Denke schon


      Lohnt es sich den "Carbon Fighter" zu kaufen ?
      Kommt drauf an.
      Willst bzw kannst du noch 200 Euronen in den Wagen reinstecken, und willst du in der ersten zeit nur schreuben und kaum fahren ist es das richtige Modell.
      Willst du ein gesundes Verhältnis zwischen fahren und schrauben ist er sicher nicht geeignet.


      Eure persönliche meinung zum "Carbon Fighter" !
      Für mich vertanes Geld!

      mein erster CF lief super, doch dann musste ich ihn zurüsckschicken und bekam einen neuen... und da fing der ganze Müll schon an.
      Nach jeder fahrt ging etwas kaputt, nichts blieb heil, obwohl ich eigentlich nur recht langsam gefahren bin und meißt Straße oder knüppelharte Wiese.

      keine 5 Ltr durch und
      - Diff kaputt
      - Mitnehmer geschmolzen
      - Zahnräder blank
      - Getriebeplatte verzogen
      - Bremsen kaputt
      - Servo kaputt
      - Funke und Empfänger kaputt
      - und und und

      also ich und CF? NIE WIEDER.
      Aber manchmal hat man Glück und der Wagen ist (wie mein erster) super, und manchmal hat man halt pech^^
      hellau again

      Kommentar


      • #4
        AW: Carbon Fighter

        Zitat von menny Beitrag anzeigen
        ...knüppelharte Wiese...
        Unter "knüppelharte Wiese" verstehe ich einen harten und sehr unebenen Untergrund. Dafür ist der CF definitiv nicht gemacht. Ich kenne aber auch kein Modell das den Bedingungen lange standhalten würde ohne Schaden zu nehmen.
        Gruß Toschi

        Aktuelle: MCD RR V4 /
        Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

        Ehemalige:
        R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

        Kommentar


        • #5
          AW: Carbon Fighter

          da es jetzt den baja clone fürs selbe geld gibt... der nicht direkt komplett zerlegt werden muss... und vieeel geiler fährt... würd ich mir auch nie wieder ein cf zulegen!
          autos:
          km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),

          flugzeuge:
          mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,

          boote:
          mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

          Kommentar


          • #6
            AW: Carbon Fighter

            Toschi dein Threade über den carbon Fighter ist echt nicht schlecht gemacht

            Aber ich finde es schon recht komisch das es beim Carbon Fighter solche meinungs unterschiede gibt
            einige sind total begeistert andere wieder nicht.
            Genau deswegen habe ich das Thread hier auf gemacht.

            Wäre schön wenn noch einige ihre meinung über den Carbon Fighter abgeben würden.

            "HPI Racing 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Savage XL 5.9 4WD RtR"


            "Reely 1:8 Modellauto Nitro Truggy Leopard Pro 36 Limited Edition 4WD"
            "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Ice Land Pro 4WD P-430 RtR"
            "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Earth Crusher 4WD P-430 RtR"
            "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Earth Crusher Pro 4WD P-430 RtR"

            Kommentar


            • #7
              AW: Carbon Fighter

              Zitat von rccarfreeeek Beitrag anzeigen
              da es jetzt den baja clone fürs selbe geld gibt... der nicht direkt komplett zerlegt werden muss... und vieeel geiler fährt... würd ich mir auch nie wieder ein cf zulegen!
              Für das selbe Geld ?
              Wäre schön wenn du den Link zum Artikel noch Posten würdest.

              "HPI Racing 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Savage XL 5.9 4WD RtR"


              "Reely 1:8 Modellauto Nitro Truggy Leopard Pro 36 Limited Edition 4WD"
              "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Ice Land Pro 4WD P-430 RtR"
              "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Earth Crusher 4WD P-430 RtR"
              "Reely 1:8 Modellauto Nitro Monstertruck Earth Crusher Pro 4WD P-430 RtR"

              Kommentar


              • #8
                AW: Carbon Fighter

                Also wenn man einige Schwachstellen von vornherein beseitigt ist der CF wohl schon haltbar.
                Ich habe schon so einige Sachen mit meinem CF gemacht. Klar sind dabei ein paar Dinge kaputt gegangen. Was wichtig ist: Gleich ordentliche Servos für Gas/Bremse und Lenkung holen. Rumexperimentieren ist nicht ratsam. Lieber gleich richtig gute als jedes Wochenende neue zu kaufen/umzutauschen. Dann noch ordentliche Kugellager und ne gute 2,4 GHZ Funke. Dann ist das größte schonmal geschafft denke ich.

                Im großen und ganzen bin ich schon zufrieden. Du musst halt damit rechnen, dass du auch ab und zu mal schrauben musst.

                A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
                ...

                Kommentar


                • #9
                  AW: Carbon Fighter

                  Zitat von Bearnd Beitrag anzeigen
                  Im großen und ganzen bin ich schon zufrieden. Du musst halt damit rechnen, dass du auch ab und zu mal schrauben musst.
                  zufrieden war ich auch... bis ich den baja bekam und begeistert war...
                  die lager halten... man braucht kein 4wd... der lenk und gasservo is wesentlich besser... beim cf sind 2 lenkservos bei 4wd pflicht.... und die alu getriebeplatte... der ganze aufbau vom baja is viel durchdachter... werkzeug schraubn ersatzteile alles inkl.... und und und...
                  les dir das ma durch: http://www.rcsky.de/hpi-baja-clone-7...tml#post159782
                  hier kansden kaufen: http://www.rc-fellas.com/product_inf...roducts_id=291
                  autos:
                  km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),

                  flugzeuge:
                  mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,

                  boote:
                  mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Carbon Fighter

                    Sind halt 2 verschiedne Systeme. Baja und CF. Der eine ist ein Mittelmotor (MM) Modell der Andere hat den Motor auf der Hinterachse. Um einen MM Offroad richtig fahren zu können brauchst du Allrad. Die MMs sind eher Allrounder die sind nirgends so richtig super, aber im Schnitt besser als alles Andere. So eine Heckschüssel hat eben die Last hinten und produziert damit seinen Vortrieb. Damit kann man auch schön jumpen, ein CF ist eher wie ein Speer. Für den CF brauchst viel Erfahrung.. Dadurch das kaum Gewicht auf der Vorderachse des Bajas ist geht der auch beinahe überall drüber wie geschnitten Brot, beim CF muss du mit dem Gas arbeiten um einigermasse drüber zu kommen.
                    Am Ende entscheiden deine persönlichen Vorlieben.
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Carbon Fighter

                      Hier is grad einer reingestellt worden
                      http://www.rcsky.de/biete-modellbau-...fen-top-10086/
                      Schaus dir mal an
                      Fuhrpark
                      Tuning BAJA!! 1:5
                      (früher mal Rovan)
                      Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
                      Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Carbon Fighter

                        ich würde mir jeder zeit wieder einen fighter kaufen
                        mache ich so gesehen ja auch, aber das hat andere gründe

                        wenn man die kinderkrankheiten abstellt hat man schon ein solides modell
                        mit dem man was an fangen kann

                        und was soll das eigentlich immer mit dem vergleich baja fighter das hingt doch vorne und hinten

                        am besten du suchst bei ebay mal nach einem guten fighter mit garantie
                        das geld was du sparst kann dann gleich in tuning investiert werden

                        wenn du mehr geld ausgeben kannst und möchtest wäre mcd keine schlechte alternative
                        Verkaufe Tiger Panzer Bausatz von Hachette. Alles ist neu und OVP.
                        350€ komplett mit Heftern usw.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Carbon Fighter

                          Zitat von PrinzSpektrum Beitrag anzeigen

                          und was soll das eigentlich immer mit dem vergleich baja fighter das hingt doch vorne und hinten
                          Is nunmal die geiche preißklasse... deswegen der vergleich.... Was lohnt sich mehr....
                          autos:
                          km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),

                          flugzeuge:
                          mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,

                          boote:
                          mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Carbon Fighter

                            @ Freeeek ... vergleich doch mal den MCD V4 mit ´nem HPI Baja 5B.

                            Auf die Idee würde keiner kommen, weil es völlig unterschiedliche Fahrzeuge und Konzepte sind!

                            CF 4WD mit Rovan oder KM Baja´s zu vergleichen ist aber das gleiche in grün, ganz zu schweigen von dem CF 2WD, der eigentlich nicht verkauft werden dürfte weil er einfach nicht gut zu fahren ist (meine Meinung).
                            Gruß Toschi

                            Aktuelle: MCD RR V4 /
                            Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                            Ehemalige:
                            R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Carbon Fighter

                              Hallo,

                              da ich ja vom CF 4WD auf einen HPI Baja 5b umgestiegen bin, kann ich sagen, die sind nicht zu vergleichen. Der Baja spielt da in einer ganz anderen Liga. Klar, kann man beim Baja auch noch sehr viel investieren und umrüsten, aber dort ist das zum größtenteil optional. Beim CF sind andere Lager, Alugetriebeplatte, anderes Gas- Brems- und Lenkservo, 2,4 Ghz Funke usw. Pflicht. Das kann man von vornherein schon einen ganzen Batzen Geld zusätzlich einplanen. Es geht nicht immer bei jeder Fahrt was kaputt, das hängt halt auch vom Fahrstil und Location ab, aber wesentlich öfters als bei anderes Cars.
                              Ich habe den Umstieg nicht bereut und würde mir im Nachhinein auch keinen CF mehr kaufen.

                              Gruß
                              Holger

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X