Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

    Ich bin schon länger am Überlegen ob ich mir den holen soll. Darum würde mich würde mal was interessieren.
    Bei dem 4WD Umrüstsatz sehe ich nur ein Diff.

    1. Ist da ein Mitteldiff beim 2 WD schon drin ?
    2. Ist bei dem 4 WD Umrüstsatz kein Diff Gehäuse für Vorne dabei ?

    Gruß
    Meine Autos:
    1/6: MCD EVO3
    1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
    1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
    1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
    1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

  • #2
    Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

    zu erstens: öhm keine Ahnung wie die Jungs das gelöst haben.

    Hier ein 4 WD CF:



    zu zweitens: nein ist keine Gehäuse dazu. Musst dir das was einfallen lassen wie du das abgedichtet bekommst oder halt auch nicht.

    Gruß Patrick

    Kommentar


    • #3
      Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

      wäre das schmill, wenn man es nicht zu gemacht hat?

      Kommentar


      • #4
        Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

        Dann ist die Chance höher einen Stein, viel Dreck, ehemals lebende Tierteile an das Diff zu bekommen. Dadruch zu beschädigen oder zu zerstören. Genauso wie am Heck, nur sind da die Chancen etwas einzufangen um einiges geringer.

        Kommentar


        • #5
          Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

          aha...aber ist die Wahrscheinlichkeit wirklich so groß, ein ehemal quicklebendiges Wesen da reinzu bekommen? Und würde das bei dem Tempe nocxht einfach zermahlen werden?

          Kommentar


          • #6
            Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

            Zur ersten Frage: Ein mitteldiff ist schon vorhanden. Ist da wenn man bei Patricks Bild guckt unter dem Vergaser dieses Zahnrad das ist beim 2WD ebenfalls schon da.
            Zur zweiten Frage: Diffgehäuse vorne ist ebenfalls schon montiert. Hab auch en paar Bilder gemacht hab nur grad kein Plan wie ich die hier einfügen kann. Müssen die von einer Website sein oder muss ich die erst in die Galerie einfügen?
            beste grüße

            Mein Hangar

            Kommentar


            • #7
              Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

              Wenn du eine neue Antwort erstellst, unterhalb von Speichern, hast du die Möglichkeit von Optionen auf Dateianhang hochladen umzustellen.

              Dort Datei einfügen und auf Datei hinzufügen klicken.

              Gruß Patrick

              Kommentar


              • #8
                Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                So dann hier nochmal drei kleine Bilder.
                Hoffe man kann es erkennen. Denke mal das du das gemeint hattest Andreas.
                Angehängte Dateien
                beste grüße

                Mein Hangar

                Kommentar


                • #9
                  Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                  Sauber!!
                  Okay doch ein Gehäuse! Auf Bildern hatte ich auf einer anderen Seite das Diff durchblitzen sehen. Hier siehts um einiges besser aus!

                  Gruß Patrick

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                    Danke für die Bilder und den antworten.
                    Vielleicht hole ich ihn mir doch.

                    Gruß
                    Meine Autos:
                    1/6: MCD EVO3
                    1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                    1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                    1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                    1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                      Kein Problem.
                      Dann wär hier einer mehr zum Erfahrungen austauschen in sachen Carbon Fighter
                      beste grüße

                      Mein Hangar

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                        Hey hab mir gestern als ich in mainz beim c war mal das 4WD kit gegönnt fürn cf. Jetzt bin ich nur am rätseln ob ich da die diffstifte vorm einbau auch tauschen soll. Hab ich beim diff das im cf drin ist ja auch gemacht. Denke mal das die jungs da den gleichen schrott reingepackt haben. Jemand davon schonmal gelesen oder so?
                        beste grüße

                        Mein Hangar

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                          So. Meinen CF habe ich heute auch geholt.
                          Ostern will ich den An/Aus Schalter und die Diff Stifte machen.
                          Ich habe bei Google schon geschaut aber ich finde keine Anleitung zum Wechseln der Stifte. Sehe ich das Richtig das die von Aussen nach Innen Raus geschlagen werden ?

                          Kommen bei den 1:6 auch Silikonöl in die Diffs ?

                          Gruß
                          Meine Autos:
                          1/6: MCD EVO3
                          1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                          1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                          1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                          1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                            richtig von aussen nach innen mit nem flachen durchschlag. Dann die neuen höchst grade und anfangs leichtem hammerschlag eintreiben. Also wegen schmierung...bei mir war fett im diff. Glaube sogar mit öl befüllen is ein größerer aufwand das ding dicht zu bekommen. Aber wirst du beim basteln schon sehen. Falls noch was wegen dem umbau ist dann einfach fragen. Werde die tage mein 4wd auch die stifte umbauen.
                            beste grüße

                            Mein Hangar

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Ne Frage zum 4WD Umrüstsatz

                              Und das rein machen wohl von Innen Reinschlagen ?

                              Ich habe eben mal den 4 WD Satz Ausgepackt. Ich Wundere mich das ich 4 Kardanmuffen drin habe aber nur 2 Madenschrauben. Ich glaube nicht das das OK ist oder ? Die 2 Kardanmuffen vom Diff würden ja dann nur Rumrutschen von meiner Ansicht.

                              Gruß
                              Meine Autos:
                              1/6: MCD EVO3
                              1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                              1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                              1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                              1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X