Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

rovan Buggy 260 B oder Sport

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rovan Buggy 260 B oder Sport

    Hallo zusammen,

    ich Stell mich erst mal vor:
    Meine Name ist Manuel bin 26 Jahre alt und komm aus Straubing (Bayern)
    Ich fahr einen Kyosho Inferno US Sport 1:8 und einen E-revo vxl 1:16
    Hatte als erstes Auto einen Carson Buggy 1:10 Der aber nicht lange gehalten hat



    Nun meine frage:

    Ich möchte mir nach längerer Überlegung einen 1:5 zulegen.
    Bin nach längerer Recherche bei den Rovan Buggy's hängen geblieben

    Was sind die wesentlichen Unterschiede Zwischen den Rovan 260 B und den Rovan Sport außer wie in der Beschreibung beschrieben Tuning Vergaser, Tuning Reso und den Überrollkäfig ?
    Hat der Sport evtl. noch mehr Alu teile verbaut ??
    http://www.die-rovan-spezialisten.de...oducts_id=1875

    Gruß
    Manu
    - KM Baja 1:5
    - TRAXXAS E-revo VXL 1:16

  • #2
    AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

    habe jetzt nicht extra nach geschaut aber alu hat keiner der beiden, nicht für den preis
    der unterschied ist ganz einfach die ausstattung wie in der beschreibung aufgeführt
    eventuell paar unterschiede was das zubehör angeht, hier und da sind paar ersatz querlenker dabei
    Verkaufe Tiger Panzer Bausatz von Hachette. Alles ist neu und OVP.
    350€ komplett mit Heftern usw.

    Kommentar


    • #3
      AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

      ich würde sagen der mehrpreiß lohnt sich... auspuff kostet ca 50 und vergaser auch... beides ist sinnvoll... den käfig würde ich sofort verkaufen... der is krumm nach paar überschlägen und bringt noch richtig geld...
      autos:
      km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),

      flugzeuge:
      mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,

      boote:
      mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

      Kommentar


      • #4
        AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

        oder den billigeren nehmen und dann nach und nach auf hpi umbauen
        reso und so sind doch auch nur nachbauten oder
        Verkaufe Tiger Panzer Bausatz von Hachette. Alles ist neu und OVP.
        350€ komplett mit Heftern usw.

        Kommentar


        • #5
          AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

          Was ist den an dem WT 668 getunt worden ?????

          Auf dem Bild sieht es so aus das dieses http://www.die-rovan-spezialisten.de...roducts_id=585 Reso verbaut worden ist. Was nach nicht so viel Freude aussieht ............
          HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

          Kommentar


          • #6
            AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

            Am vergaser is nix getunt worden... Original ist nur ein mehr oder weniger unbrauchbarer Run inx oder wie auch immer die heißen... Der reso ist auf jeden Fall mal besser wie die fischdose oder die hpi tröte... Für den Anfang langts denke ich...
            autos:
            km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),

            flugzeuge:
            mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,

            boote:
            mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

            Kommentar


            • #7
              AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

              7. Tuning Reso Heckdom
              8. Tuning Vergaser Walbro WT 668
              Schreiben es doch extra

              Es ärgert mich halt immer wieder wie die Leute verars..t oder sich verars..en lassen ................
              HPI 5b SS Grundmodell fürs Bashen ........... Doch es wurde ganz anders .................

              Kommentar


              • #8
                AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

                im Gegensatz zum original Vergaser ist der 668 doch durchaus als Tuning zu bezeichnen @ Hausorden ... kein Stress
                Gruß Toschi

                Aktuelle: MCD RR V4 /
                Traxxas Summit / Tamiya TA-02 Ford F-150

                Ehemalige:
                R.I.P. Alumienchen (Alu Carbon Fighter Benziner 1:6) / Traxxas E-Revo VXL 1:16 / Tamiya TT-01

                Kommentar


                • #9
                  AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

                  Die meinen den 668 an sich als Tuning.
                  Wie viel Liter sollte so ein Motor bei "Normaler" Fahrweise halten?? bzw. wie viel habt ihr schon durch?
                  - KM Baja 1:5
                  - TRAXXAS E-revo VXL 1:16

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: rovan Buggy 260 B oder Sport

                    die motoren halten eigentlich, habe da noch nichts all zu negatives gehört
                    Verkaufe Tiger Panzer Bausatz von Hachette. Alles ist neu und OVP.
                    350€ komplett mit Heftern usw.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X