Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Allroundfernsteuerung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Allroundfernsteuerung

    Hallo beinander,

    ich möchte 2 alte Autos auf 2,4 Ghz aufrüsten und habe einen T-Maxx jetzt noch (der ist der Grund für die Aufrüstung)
    jetzt hatte ich mir überlegt eine Funke für alle 3 zu haben.
    Zur Auswahl hatte ich jetzt erstmal die hier gefunden, könnt ihr mir vielleicht Tipps geben welche sich lohnt oder noch andere Modelle?:
    1. Spektrum DX3-R Pro (zu teuer und aufwändig)
    2. Spektrum DX3-S (Preislich hart an der Grenze. Und eigentlich auch zu komplex denke ich)
    3. Spektrum DX3-E (könnte die Richtige sein)
    4. Sanwa MX3

    weil das mit Telemetriedaten, Temperatur usw. brauche ich nicht.
    Hauptsache sie ist solide & gut Verarbeitet, man kann alles Trimmen und sie spricht zuverlässig schnell an.
    Akkulaufzeit ist natürlich auch nicht zu vernachlässigen, die mit Display sind bestimmt schnell leer oder?

    Bin für alle Tipps dankbar
    Grüße und schönes Wochenende noch, JP

  • #2
    AW: Allroundfernsteuerung

    Da es 3 Fahrzeuge sind, würde ich erstmal schauen was denn Ersatzempfänger kosten. Ständiges an und abstecken ist sehr wahrscheinlich nicht so gesund.
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      AW: Allroundfernsteuerung

      Spektrum Empfänger habe ich die hier gefunden für 37 €
      http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574874323&toolid=10001&campid=5336691781&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FSpektrum-SR30...9875%26ps%3D54

      Sanwa Empfänger mit FHSS ab 59 €
      http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574874323&toolid=10001&campid=5336691781&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FLRP-C3-RX-2-4...item1c24cb293d

      tja, da ist Spektrum schon nicht so verkehrt.
      Und ob man des FHSS merkt? ...

      gibts vllt noch andere gute Hersteller die was taugen? oder ist da eh Spektrum ne gute Wahl?

      Viele Grüße, JP

      Kommentar


      • #4
        AW: Allroundfernsteuerung

        Spektrum, Sanwa, Graupner, Futaba und Co. Jeder schwört da so auf seinen Hersteller.

        Wie gesagt. Wenn du viele Modelle damit steuern willst, würde ich halt darauf achten das die Empfänger nicht so teuer sind.
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          AW: Allroundfernsteuerung

          Habe selber Spektrum - Dx3S - wenn du die Telemetrie nicht brauchst nimm die eins kleinere! Ist sehr zuverlässig und beim Chinamann gäbe es auch günstige Empfänger (Orange RX). Ich persönlich möchte die Telemetrie nicht missen aber ist Geschmackssache.
          Hangar:
          Blade mSR
          KDS 450 SV
          @DX6i

          Garage:
          Protos V2 @ DX3s

          Kommentar


          • #6
            AW: Allroundfernsteuerung

            Gestern is die Spektrum DX3 E angekommen. wenn ich bei allen die gleichen 300er Empfänger hernehme, sollte das mit den verschiedenen Modellen auch funktionieren.
            heute hoffe ich komme ich zum ersten test mitm T-Maxx
            Sers, bis dann. JB

            Kommentar


            • #7
              AW: Allroundfernsteuerung

              Würde ja gerne mal testen ob die DX3E mit den Hobbyking Empfängern kompatibel ist. Weil dann kriegste für unter 10$ en passenden Empfänger.
              beste grüße

              Mein Hangar

              Kommentar


              • #8
                AW: Allroundfernsteuerung

                also inzwischen hat der T-Maxx schon ne richtig schöne Patina
                das Einzige was ein bisschen "stört" ist ... dass wenn ich den Empfänger einschalte, dann die Funke muss ich sie immer auf "Bremse"+"Bind" 3 Sek halten.
                Sonst gehts net.
                Integriertes Failsafe funzt wunderbar, die Empfängerbatterien waren vor ein paar Tagen leer gegangen ... wunderbar einfach abgebremst und stehengeblieben.

                Habe mich allerdings bisher mit der Funke nicht viel auseinandergesetzt einfach immer möglichst schnell die Kiste anschmeißen und brettern XD
                wie ich die ganzen Einstellräder oben gebrauche und wozu ... kein Peil bisher ^^
                Grad dass ich die Spur & Gas an den Hauptdrehknöpfen eingestellt hab.

                dann mal schöne Ostern. Viele Grüße

                Kommentar


                • #9
                  AW: Allroundfernsteuerung

                  Okay, das mit dem Bind-Problem habe ich gelöst (nachdem ich jetzt endlich mal in der Bedienungsanleitung nachgeschaut habe ).
                  man hat da einen Bind-Stecker, wenn der Steckt dann stellt man die Fail-Safe Position ein. Dann kann man den Bind-Stecker wieder herausnehmen und dann funktioniert es XD

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Allroundfernsteuerung

                    Ich denke du hast eine gute Wahl getroffen (sagen alle über ihre Lieblingsfunke ).
                    Den Tipp von Braadert würde ich mal ausprobieren.

                    Grüße aus dem Südwesten.
                    tute hoc intristi, tibi omne est exedendum

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Allroundfernsteuerung

                      Hallo

                      Ja über dei dx3 kann man nichts schlechtes sagen. es gibt zwar bessere aber das muß jeder selber wissen.

                      Gruß uwe

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X