Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Lack und wo bekomme ich Ihn für Karosserie AMG Merci deagostini

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welchen Lack und wo bekomme ich Ihn für Karosserie AMG Merci deagostini

    Hallo Leute,

    würde gern meine Karo lackieren,aber weiss nicht wo ich wirklich einfachen und schnell verarbeiteten Lack weg bekomme.
    Ginge eigentlich auch Zinkspray? Weil ich den gern in diesem Silberton haben würde.Das ist so ne art Kamin-Ofenspray,absolut gut für Metall usw.usw.

    Naja,vielleicht auf lexan nicht,aber darum frag ich lieber mal Euch.

    Dann würde ich noch gern wissen wo man generell günstige Sachen wie Akkus und Ladegerät bekommt.Muss nichts aussergewöhnliches sein.

    Und als letztes ob einer in der Nähe von Emden auch mit solchen Modellen zu finden ist dann könnte man sich ja mal treffen.

    Gruss und habt Dank im voraus


  • #2
    Hallo Manu,
    Ich kaufe meine Farben immer hier:
    http://hk-modellbau.de/default.asp?e...f=1&kat_id=165
    Ist recht billig und die Farben sind auch Qualitätiv hochwertig wie man es von Tamiya kennt !

    Ja Akku's it immer so eine frage was für Akku's sollen es den sein?
    (z.B. Lipo's,MinH usw.)

    Ladegerät benutzt ich persönlich dieses hier:
    http://hk-modellbau.de/default.asp?e...8174&kat_id=34

    Ich hoffe ich konnte dir helfen
    Mit freundlichen Grüßen
    Mario

    Mein Fuhrpark:

    Car's:
    Team Associated RC8Te CE Edition (Hobbywing-Combo Xerun M6B)
    Team Associated RC8.2e (Hobbywing-Combo Xerun M6B)

    Als Funke eine:
    Spektrum Dx4S

    Kommentar


    • #3
      Ja vielen Dank ist schon mal ein anfang.
      Egal ob 1:10 oder 1;8 ,oder sollte man da extra Akkus nehmen?

      gruss wie behandelst Du die Karosse wenn sie neu ist,Vorlack etc,oder Grundierung?
      Und was kann man bei alten Lexankrossen machen die man umlackieren will?
      Einfach übersprayen ? Muss jetzt nicht weiss Gott wie edel und neu danach aussehen.

      Gruss und danke im voraus

      Super Forum hier, hätte ich eher wissen müssen bevor ich mir so einiges zugelegt habe.
      Z.B. heute kam noch ein AMG ,neu unverbastelt ,so sah es zumindest aus.
      hat auch noch nie gelaufen,aber lässt sich nicht per Seilzug anziehen?
      Was kann das sein? Ansonsten dreht alles was diff usw anbelangt.
      hat der Vorbesitzer den Motor falsch zusammen gebaut oder so?

      Ja wieder viele Fragen ich weiss,nehmt ein wenig Rücksicht,bin halt neu hier.

      danke und gruss an alle Modellbauer

      Kommentar


      • #4
        Eine ausführliche Lackieranleitung findest du hier.
        Akkupack kannst du den gleichen nehmen in 1:8 und 1:10
        Wenn der Motor nicht anzieht, dann stimmt was mit dem Mitnehmer vom Seilzug nicht..
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          Hallo,
          Also meinst du nun mit Akku hast du ein Elektro Auto oder für was brauchst du die Akku's?

          Ahm im Lackieren von Karossen bin ich auch ein neuling!Da warte lieber auf die hilfe von den anderen

          Noch ganz kurz wie viele Wagen hast du nun bei dir stehen?

          Achja es kann einfach sein das er den Motor falsch einstellt hat !

          Im FAQ-Bereich gibt es gute Anleitungen den Motor einzustellen falls du die Sammelhefte noch hast schau da nach ob da muss alles stehen.

          Gruß,
          Mario
          Zuletzt geändert von RC-Mario987; 12.08.2011, 22:18.
          Mit freundlichen Grüßen
          Mario

          Mein Fuhrpark:

          Car's:
          Team Associated RC8Te CE Edition (Hobbywing-Combo Xerun M6B)
          Team Associated RC8.2e (Hobbywing-Combo Xerun M6B)

          Als Funke eine:
          Spektrum Dx4S

          Kommentar


          • #6
            Hallo Jungs,vorweg ihr seid spitze und ganz ehrlich ,selten in letzter zeit mal auf menschen getroffen die auch ohne etwas dafür haben zu wollen ihre Hilfe anbieten.Naja ,das halt nur mal am Rande.

            Also das mit dem selzugstarter wäre ja dann eigentlich halb so wild,oder.

            Dann wie genau muss ich da vorgehen,alles ab oder reicht eine Schraube zu lösen etc,

            Akkus brauch ich für Empfänger und sender ,wie sollen die denn sonst kommunizieren,verstehe nicht ganz ,ich zitiere:"Du hast doch Verbrenner was brauchst Du da Akkus ???" Oder gibt es da schon wieder was Neues von dem ich nichts weiss,kann ja sein,da ich auch noch nicht solange wieder dabei bin.
            Hab ja früher Flugmodellbau betrieben.mein ganzer Stolz war ne Me 109 original selbst gegossen in harz usw. ca.2,80 lang ca.2,50 Spann.
            aber das waren noch andere zeiten.

            Also danke schon mal für Lackhinweis,super Anleitung


            Muss jetzt eben weg einkaufen,meld mich danach wieder.
            ca. 1 Stunde.

            Gruss und Danke.

            Also habe 4 Fahrzeuge 3 Verbrenner,+ zusätzlich einen AMG den ich verkaufen will. 1:8 ungefahren.NEU. Kyosho
            und einen Elektro AMG Merci 1:10

            + einen zusätzlichen Ferrari 2004 Kyosho den ich auch loswerden will.

            naja notfalls Ebay,oder ähnliches.

            habt Dank und weiter so

            Kommentar

            Lädt...
            X