Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MUSCLE CAR eigenbau!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MUSCLE CAR eigenbau!!

    Hi!ich baue nun seit ein paar wochen an einem Dodge Challenger 1970.
    da es die dinger so nicht zum kaufen gibt musste ich selber rann.
    is zwar noch im rohbau allerdings sehenswert!denke ich!
    hoffe er gefällt euch!
    hier gibts mehr bilder:http://www.rcsky.de/rc-modelle-vorst...04.html#p19862



    ich habe ihn unter einem anderen thema schon vorgestellt!hier passt es aber besser.
    sorry bin neu!
    Angehängte Dateien
    MFG Dr SOMMER

  • #2
    Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

    COOOOOOOOOL ich hoffe Du hälst uns über den weiteren bau auf dem laufenden.Für mich als Ami Fan ist das genau das was der Arzt verschrieben hat.
    Gruß Pat
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
    http://bigtexasmodelle.npage.de/
    ...to much to list...

    Kommentar


    • #3
      Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

      Willkommen hier!
      Natürlich gefällt der, alles was nicht alltäglich ist, gefällt!
      Wie formst du die Karosserie Teile?


      sigpic


      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

      Kommentar


      • #4
        Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

        DANKE!die karo is aus messing und wird ganz primitiv über alles gebogen was in frage kommt.vom tisch bis zum hammer.
        hab die neuen bilder noch für euch.
        Angehängte Dateien
        MFG Dr SOMMER

        Kommentar


        • #5
          Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

          Sabber! Hoffentlich hält der Rohrrahmen das aus.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

            er hat ohne karo schon ne testfahrt überstanden und steckt nen fall aus 70cm ohne probleme weg.das handling is echt die härte.ich hab die neigungswinkel wie auch den ausschlag sehr hoch ausgelegt.und das hauptgewicht liegt auf dem ganzen.die hinterachse is praktisch schwehrelos und so fährt er sich auch.ich hab ja die übersetzung von nem truck drin.d.h.viel kraft.muscle eben!hab nur angst nen chrash mit dem ding zu bauen.nicht nur das auto ähnelt stark dem orginal,auch der schaden.
            MFG Dr SOMMER

            Kommentar


            • #7
              Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

              naja, realitätsnaher Modellbau eben.

              Bin mal gespannt wenns fertig wird.

              Kommentar


              • #8
                Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                ja ich auch.is ja ne baustelle ohne ende.
                denke aber es dauert nich mehr lange.
                MFG Dr SOMMER

                Kommentar


                • #9
                  Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                  nu gehts weiter!hier die neuen bilder.
                  nun sieht man was es wird. ja ein Auto
                  Angehängte Dateien
                  MFG Dr SOMMER

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                    Vorne an der Front tut sich aber noch was, oder?

                    Menschenskinder, ein RCModell mit Blechkaro...
                    Wie ein echtes auto.
                    Verhält sich aber dann auch so beim Unfall: Neue teile müssen her!

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                      na logisch.muss mir nut noch klar werden ob ein volles gitter rein kommt wie bei the fast and the furiors oder die orginal front mit 4 scheinwerfern.ja das mit dem umfall macht mir jetzt schon angst.allerdings kann ich alles einfach ausbauen und die schablonen hab ich auch noch.teuer is es ja nicht die ganze karo hat mich 14 euro gekostet.das is ok.
                      MFG Dr SOMMER

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                        kannst dir ja gleich ersatzblech zulegen...
                        Wie lange hast du so für die Karo gebraucht?
                        Ich würde die dann aber die ausgetauschten teile so lackieren, bzw nach dem lackieren wieder abschleifen damit man sieht, was ausgetauscht wurde. Ist bei echten autos ja auch manchmal so.
                        Wenn dus schon so echt machst, dann musst du jetzt aufs ganze gehen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                          logisch.ich werd sogar wenn möglich die dinger ausbäulen und spachteln.grundvorrausetzung is aber ein umfall,den ich nicht machen werde
                          immer langsahm fahren und nur wenn viel platz ist.
                          problem is mein nachbar der sich auch einen bauen möchte.wenn die sich treffen schöner gruß.
                          MFG Dr SOMMER

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                            war das ernst gemeint mit dem ausbäulen und spachtelN? Wär mal interessant ob das auch bei denen funzt...

                            Aber wenn die sich treffen beide mit motor vorne, dann wirklich gute nacht.

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: MUSCLE CAR eigenbau!!

                              ja das war ernst gemeint.es geht auch,da ich nach der grundierung eine oberfläche wie beim 1:1 hab.habe vor dem bau alles schon getestet .ja das wird böse.allerdings glaube ich es dauert bei ihm noch länger.er bekommt den motor nicht fesst.das ganze ding wackelt.ich hab am chassy 3 monate gelötet.er haut das ding nach 3 tagen in die ecke.modellbauer muss man mit herz und seele machen.und nicht mit der brieftasche.
                              MFG Dr SOMMER

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X