Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Land Rover Defender auf Axial SCX10

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Land Rover Defender auf Axial SCX10

    Ich habe mich für einen weiteren Axial SCX10 Bausatz entschieden.

    Diesmal bleibt die org. Dingo Karo im Karton, denn ich hab mir eine Land Rover Defender Karo mitbestellt.

    Da im Bausatz keinerlei Elektronik enthalten ist waren weitere Besorgungen nötig:

    Motor ist ein "Thrust B-Spec Rock Crawler" 50T, mit einem "Robitronic Speedstar 2 Regler Crawler Edition", vorerst wird ein Carson Lenkservo montiert,
    ein Traxxas Servo wird es aber bald ersetzen. Morgen geht´s in den Baumarkt zum Farbe besorgen, welche Richtung wird direkt vor dem Farbregal entschieden.

    Hier die ersten Bilder:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03642.jpg
Ansichten: 2
Größe: 93,4 KB
ID: 275317Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03643.jpg
Ansichten: 2
Größe: 96,4 KB
ID: 275318

    Hier die Defender Karo auf meinem ersten SCX10 Chassis beim probeliegen!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03648.jpg
Ansichten: 2
Größe: 82,6 KB
ID: 275319Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03644.jpg
Ansichten: 1
Größe: 85,1 KB
ID: 275320Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03645.jpg
Ansichten: 2
Größe: 84,7 KB
ID: 275321Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03646.jpg
Ansichten: 1
Größe: 94,2 KB
ID: 275322Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03647.jpg
Ansichten: 2
Größe: 88,7 KB
ID: 275323

    Der Kühlergrill, die Scheinwerferaufnahmen, Türgriffe usw. sind verchromt, das Zeug kommt noch runter, Chrom hat da echt nix zu suchen!

    Also wegen mir können die Feiertag Abende kommen, ich bin gerüstet.


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

  • #2
    AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

    endlich mal eine gescheite karo auf nem scx...

    Kommentar


    • #3
      AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

      Zitat von Uwe Lindner Beitrag anzeigen
      endlich mal eine gescheite karo auf nem scx...
      Laß das blos die Lara nicht hören, die ist extrem empfindlich wenn ihr Toyota schlecht gemacht wird!


      sigpic


      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

      Kommentar


      • #4
        AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

        Mal sehen wie es lackiert aussieht, die Außenhaut ist jetzt nicht so meins.

        Was ich cool finde ist das Interieur da sind ja maßig Sitzplätze.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

          Zitat von Uwe Lindner Beitrag anzeigen
          endlich mal eine gescheite karo auf nem scx...
          NA,NA,NA

          da gibbet hier aber schon einige
          Gruß Pat
          Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

          diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
          http://bigtexasmodelle.npage.de/
          ...to much to list...

          Kommentar


          • #6
            AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

            aber noch keine Defender Karo.................

            Kommentar


            • #7
              AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

              sorry mein fehler.....

              ich wusste nicht das ne gescheite karo auf nen SCX nen defender ist......


              Gruß Pat
              Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

              diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
              http://bigtexasmodelle.npage.de/
              ...to much to list...

              Kommentar


              • #8
                AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                Die Karo passt halt am besten und ist ja auch ein Kultfahrzeug. Mir gefällt es jedenfalls.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                  Das ist wie meist eine Geschmacksfrage, jedem das seine und mir das meiste!
                  Also soll jeder seine Karo´s auf die SCX10 klemmen die er will und gut ist hier!

                  Ich hatte ja weiter oben das "ENTCHROMEN" angesprochen, dazu wurde ich Gestern im Baumarkt fündig.
                  Da sind die Zielobjekte, Kühlergrill, Türgriffe, Trittbretter und Scheinwerferträgerplatten.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03651.jpg
Ansichten: 2
Größe: 95,7 KB
ID: 257910Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03650.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,7 KB
ID: 257911

                  Ein Grillrost Reiniger ist ein großer Feind von Chrombeschichtungen.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03654.jpg
Ansichten: 2
Größe: 99,3 KB
ID: 257912Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03653.jpg
Ansichten: 2
Größe: 99,1 KB
ID: 257913

                  Alles in einem Gefrierbeutel eingetütet und ordentlich von dem rosa Zeug rein, man sollte es mehrfach in Platikbeutel einpacken, denn nur einer hält dem
                  Reiniger nicht Stand.
                  Ich werd Morgen mal alles wieder auspacken, über Nacht sollte reichen.
                  Ich halt euch auf dem Laufenden.


                  sigpic


                  30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                    Leute ich sag´s euch, das Zeug ist der Hammer.

                    Eben hab ich die Teile aus der Lake genommen und gründlich mit kaltem Wasser abgespült.
                    Ich bin begeistert von dem Resultat, besser geht´s nicht!

                    Aber seht selbst:

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03660.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,6 KB
ID: 257914Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03658.jpg
Ansichten: 2
Größe: 95,5 KB
ID: 257915Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03659.jpg
Ansichten: 1
Größe: 98,6 KB
ID: 257916


                    sigpic


                    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                      Hier noch Bilder von all den Kleinteilen aus dem Karosserie Set.
                      Alles sehr detailliert und schön gemacht find ich!
                      Innenausstattung mit Mittelkonsole und Türverkleidungen.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20131223_223257.jpg
Ansichten: 2
Größe: 86,7 KB
ID: 257917

                      Die Front mit Scheinwerfer, Blinker, Standlicht und Kühlergrill.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20131223_222723.jpg
Ansichten: 2
Größe: 85,7 KB
ID: 257918

                      Schalthebel, Rücklichter in rot und orange, Scheibenwischer, Aufkleber der Armaturen usw......

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20131223_223034.jpg
Ansichten: 2
Größe: 88,9 KB
ID: 257919

                      Scheiben rundherum...

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20131223_223045.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,2 KB
ID: 257920

                      Armaturenbrett mit Lenkrad, Stoßstangen....

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20131223_223119.jpg
Ansichten: 2
Größe: 89,1 KB
ID: 257921

                      Interieur und Fondsitze

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20131223_223243.jpg
Ansichten: 1
Größe: 83,4 KB
ID: 257922

                      Das Set ist nicht direkt billig, aber es wird einiges geliefert für´s Geld.


                      sigpic


                      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                        Hallo mac, die karo ist nicht billig das stimmt aber was du bekommst ist richtig super...

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                          So, vom Bau selbst werd ich nicht viel berichten, der Baubericht von meinem ersten SCX10 existiert ja,
                          und auch viele andere hier im Forum haben schon Wissenswertes über den Bau geschrieben.

                          Die Achsen sind fertig, da hab ich Heute gleich noch die Alu - Link´s um 5mm gekürzt um die Toleranz mit dem Radstand SCX10 Chassis 290mm und die Defender Karosserie
                          etwa 277mm zu kaschieren. Die Maße sind keine genauen Angaben und nachmessen mag ich jetzt nicht.

                          Egal, also die Link´s gekürzt, die Madenschrauben für die Kugelgelenke natürlich auch.

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03663.jpg
Ansichten: 1
Größe: 94,1 KB
ID: 257936Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03661.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,0 KB
ID: 257937
                          Den Antrieb hab ich auch fertig mit dem Motor drin. Leider kein Bild.
                          Als nächstes kommt die Lenkung, da hab ich mal kurz überlegt ob ich nicht ein REELY Jumbo Lenkservo aus einem Carbon Breaker einbauen könnte.......
                          des braucht aber schon sehr viel Platz und sieht total scheisse aus.
                          Es wird wohl wieder ein Servo in Standardt Größe.


                          sigpic


                          30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                            Fortsetzung:

                            Der Rahmen ist mit ein paar Handgriffen montiert, die Spannung lag aber darin, ob die gekürzten Link´s mit der Achsanbringung harmonieren.
                            Bis auf die Tatsache, dass die Achsen nun geneigt sind, hat alles gefunzt. Wie sich die Achsen in dieser Position beim fahren und verschränken verhalten wird sich zeigen.
                            Der Radstan jedochd passt optimal, die Karo hat 277mm und genau diese 277mm hab ich las aktuellen Radstand am Chassis.
                            Auf den Bildern sind bereits die Räder im Stahlfelgen Design montiert.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03668.jpg
Ansichten: 2
Größe: 92,4 KB
ID: 257938Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03664.jpg
Ansichten: 2
Größe: 89,6 KB
ID: 257939Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03665.jpg
Ansichten: 2
Größe: 87,9 KB
ID: 257940Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03666.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,9 KB
ID: 257941Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03667.jpg
Ansichten: 1
Größe: 89,9 KB
ID: 257942

                            Hier ist die nach vorne geneigte Vorderachse gut zu erkennen, und die Dämpfer, die aus einem Axial Wraith stammen.
                            Die haben mehr Volumen und sind um etwa 10 mm länger.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03670.jpg
Ansichten: 2
Größe: 92,0 KB
ID: 257943

                            Einige Bilder als Vergleich zum Serien SCX10 Chassis, mit den neuen Stahlfelgen Rädern ( die im Durchmesser kleiner sind als die org. aus dem Bausatz)
                            und die org. Ripsaw Räder aus dem Bausatz hab ich probe- und vergleichsweise auch mal drauf geschraubt.


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03680.jpg
Ansichten: 2
Größe: 99,9 KB
ID: 257944Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03672.jpg
Ansichten: 1
Größe: 96,8 KB
ID: 257945Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03673.jpg
Ansichten: 1
Größe: 99,9 KB
ID: 257946Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03675.jpg
Ansichten: 1
Größe: 100,1 KB
ID: 257947Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03676.jpg
Ansichten: 1
Größe: 99,4 KB
ID: 257948Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03677.jpg
Ansichten: 2
Größe: 100,0 KB
ID: 257949Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03679.jpg
Ansichten: 1
Größe: 101,1 KB
ID: 257950

                            Da bleiben nun noch kleine Restarbeiten und das Chassis ist fertig, dann geht´s an die Karosserie mit Lack, Leder und Licht!


                            sigpic


                            30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Land Rover Defender auf Axial SCX10

                              moin mac, was hast denn da für einen Motor drin? kanns nicht richtig erkennen?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X