Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dämpfer problem????? behoben Deagostini

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dämpfer problem????? behoben Deagostini

    Wusste das schon jemand???? Fängt ja toll an. Und wenn man los fährt fliegt er auseinander oder was

    http://www.model-space.com/media/269..._26_manual.pdf

  • #2
    AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

    Habe eben nur mal kurz über die Schulter geguckt, aber verstehe ich das richtig dass man den alten wieder bissi auseinander bauen darf und ein neues Teil dazupackt? Hatten die da am Anfang nicht alles geschickt, man hat ja oft gelesen es klappt nicht wie sie es schreiben - Öl läuft raus oder so.

    Najaaa da bin ich ja mal gespannt ob das ding jemals fährt oder im öl ertrinkt.

    Kommentar


    • #3
      AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

      Ich sag was anderes. Kommt Zeit kommt Rat.
      Aktuell ist erstmal Arbeitssicherung angesagt, nachdem ich im Urlaub war.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

        Es kotzt mich an die Dämpfer sind der absolute SCHROTT 1 die Feder ist so hart da kann der Dämpfer null wirkung haben.....2der scheiss Dämpfer saut immer noch raus und die Dämpferwirkung ist nach Tagelangem enlüften stehen lassen bis bläschen raus sind gleich null. So ein SCHROTT. Entweder andere Dämpfer oder den Mist komplett verkaufen. Sowas kotzt mich an..........

        Kommentar


        • #5
          AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

          gibt es andere Dämpfer baugleich oder so die passen.....??

          Kommentar


          • #6
            AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

            Die Feder muss hart sein. Ist ein bewährtes System und kann nicht unmittelbar mit dem standard stehenden Federsystem verglichen werden. Zur Qualität kann ich bisher noch nichts sagen, da ich mir die Sauerei erst bei Komplettierung des Wagens antue. 2 Jahre ölbefüllte Stoßdämpfer erachte ich als nicht sinnvoll.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

              hm.....das problem ist das sie oben immer noch raus sauen......und das die Kolbenstange nicht gerade gut raus fährt nach dem rein drücken. Kann jemand mal nen Video rein stellen wie schnell oder gut sein Stossdämpfer ohne Feder funktioniert??????? Habe enlüftet und den Stossdämpfer einen Tag offen stehen lassen das die bläschen verschwinden. zuendy was meinst du..........helpppppp ))

              Kommentar


              • #8
                AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

                gibt es austauschdämpfer?habe an alu-gedacht--

                Kommentar


                • #9
                  AW: Dämpfer problem????? behoben Deagostini

                  Natürlich gibt es die. Musst halt die 50er nehmen, die passen.
                  Solche Dinger zum Beispiel:
                  http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574874323&toolid=10001&campid=5336691781&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FRC-1-10-ALU-S...item3a7c4ddd47

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X