Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

    Servus,

    der Tiltel sagt es schon.
    Habe einen 3,5ccm Navarossi mit SG Welle wo ich eine neue Kupplung benötige.
    Gibt es unterschiedliche Ø der SG-Wellen? Ich finde nur Glocken für Kugellager 5x10x4 (InnenØ, AussenØ, Länge)
    Meine Welle hat aber einen AussenØ von 6mm vor dem Gewinde!
    Oder andere Lager 6x10mm verwenden?

    Die jetzige Glocke hat 12 Zähne und ein Nadellager 6x9x10 verbaut.

    Grüsse, Renè
    Zuletzt geändert von Servo; 27.02.2014, 11:46.
    robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

  • #2
    AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

    Moin Renè!

    Was für ein Motor ist das denn? Ich hab jetzt mal ein wenig rumgesucht und nix passendes gefunden.
    Wie Du geschrieben hast, haben die Lager alle 5x10x4.

    Gruß emmi

    Kommentar


    • #3
      AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

      Hi,

      es ist ein Novarossi PRO 2000, 3,49cc.
      Er ist schon älter, so Ende der 90er denke ich, aber noch gut in Schuss und hat mächtig Dampf.
      Die Welle hat vorn 6mm, dann das Gewinde und danach 7mm Durchmesser für Aufnahme der Schwungscheibe.
      Dort wird es, so denke ich, die nächsten Probleme geben weil die meisten einen Konus mit Innendurchmesser 6mm haben oder?
      Sollte aber nicht das Problem sein, den dreh ich mir zur Not selber.
      Ich werde einfach mal eine neue Glocke kaufen und schauen was für Lager und Befestigungsmuttern ich benötige.

      MfG, René
      robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

      Kommentar


      • #4
        AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

        Hab noch mal ein wenig gesucht, aber auch nix passendes gefunden.
        Anscheinend ist der wirklich so um 95/96 rum gebaut worden. Vielleicht war es damals normal?

        Kommentar


        • #5
          AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

          Vermute ich auch...
          Danke dir, werde dann eben ein wenig tricksen müssen.

          MfG, René
          robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

          Kommentar


          • #6
            AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

            Hab jetzt gerade mehrere 3,5ccm`s gemessen.
            Alle (siehe Signatur) haben bei der Konusaufnahme einen Durchmesser von 6mm, am Gewinde 5,3mm sowie auf der normalen Kupplungs(lager)aufnahme 5mm.

            Scheinst echt ein sondern Modell erwischt zu haben.

            Oder wie emmi schon geschrieben hat, sind diese Maße Standard gewesen.
            Wird wahrscheinlich schwer werden ein (geeignetes) Lager aufzutreiben.
            Meine Fahrzeuge:
            Mugen MRX5 WC @ Team Orion CRF .21 7P ABI
            (Selfmade hard tuned)
            AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 mit 3 Gang @ GXR .28

            Engines:
            2x Team Orion CRF .21 7P ABI
            (Off/Onroad)
            1x Team Orion CRF .21 7P ABI
            (Selfmade hard tuned)1x Team Orion CRF .21 5P ABI Mike True Edition (Selfmade polisched)
            1x Team Orion CRF .21 5P ABI Cody King Edition (Selfmade polisched)
            1x Team Orion CRF .21 2008 (Selfmade polisched)
            1x Picco Torque .21 (Selfmade polisched)

            Kommentar


            • #7
              AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

              Alles klar, Danke.
              Also bei mir, vorn Ø6mm x 19,5mm Länge, dann Feinwinde M7 x 0,5 Steigung x 7mm Länge und dann Ø7mm x 9mm Länge,
              Dann kommt das Lager usw.

              Wer kann mir ein paar Maße bzgl. seiner verbauten Schwungscheibe geben? Kleinster Innen Ø ?
              Kupplung an sich, Innen Ø ca. (sollte ja auch passen, ist ja meistens auf der Schw.scheibe befestigt)?
              Konus und Befestigungsmutter habe ich ja da, sollten auch zur neuen Schw.scheibe passen, zur Not wirds halt angepasst.
              Der Konus selbst geht von 10,3mm auf 11,8mm (Innen Ø für Welle 7mm)

              Tips für eine gute Kupplung, Glattbahner?

              MfG, Renè
              Zuletzt geändert von Servo; 27.02.2014, 15:48.
              robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

              Kommentar


              • #8
                AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                Frage, wo soll der Motor verbaut werden?
                In einem Touring car oder VG8?
                Je nach dem, kann man auch die passende Kupplung abwägen.
                Meine Fahrzeuge:
                Mugen MRX5 WC @ Team Orion CRF .21 7P ABI
                (Selfmade hard tuned)
                AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 mit 3 Gang @ GXR .28

                Engines:
                2x Team Orion CRF .21 7P ABI
                (Off/Onroad)
                1x Team Orion CRF .21 7P ABI
                (Selfmade hard tuned)1x Team Orion CRF .21 5P ABI Mike True Edition (Selfmade polisched)
                1x Team Orion CRF .21 5P ABI Cody King Edition (Selfmade polisched)
                1x Team Orion CRF .21 2008 (Selfmade polisched)
                1x Picco Torque .21 (Selfmade polisched)

                Kommentar


                • #9
                  AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                  Also ich will damit keine Rennen fahren, Touring trifft es eher.
                  robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                    Sollte die Schwungscheibe dabei sein?
                    Schließlich hast du schon eine, die zum Motor passt.

                    Was genau würde es bringen, zu wissen, welchen Innendurchmesser die Schwungscheiben haben?
                    Dafür sind diese ja konisch, damit sie sich anpassen .
                    Ob diese als kleinsten 5mm oder 7mm haben, dürfte wohl eher nicht so wichtig sein.
                    Eher die Größe des Konus.

                    Aber zu Vollständigkeit.
                    Bei meinen Schwungrad ist der Innendurchmesser für den Konus an der kleinsten stelle: 8,5mm
                    Hab aber noch andere hier, die haben 8mm. Kommt eben auf den Hersteller an, wie er die Kupplung vorsieht.


                    Kupplung wäre in dem Fall eine 3 Backen ausreichend.
                    Zur Auswahl wären Teflon oder Aluminium.

                    Vor- und Nachteile von Teflon sind:
                    +hält im Normalfall länger
                    +/- greift nicht so hart
                    -wird evtl. heißer, da diese evtl. länger schleift

                    Aluminium:
                    +Aggressiver bei der Kraftübertragung
                    -Meistens teurerer
                    -Bei falscher Benutzung oder hohem Verschleiß, kann die Kupplung von innen "versiegelt" werden.
                    +Bleibt unter gegebenen Umständen kühler, da sie weniger schleifen muss.


                    Ich persönlich würde zu einer mit Teflon raten und diese "schieben" lassen.
                    Meine Fahrzeuge:
                    Mugen MRX5 WC @ Team Orion CRF .21 7P ABI
                    (Selfmade hard tuned)
                    AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 mit 3 Gang @ GXR .28

                    Engines:
                    2x Team Orion CRF .21 7P ABI
                    (Off/Onroad)
                    1x Team Orion CRF .21 7P ABI
                    (Selfmade hard tuned)1x Team Orion CRF .21 5P ABI Mike True Edition (Selfmade polisched)
                    1x Team Orion CRF .21 5P ABI Cody King Edition (Selfmade polisched)
                    1x Team Orion CRF .21 2008 (Selfmade polisched)
                    1x Picco Torque .21 (Selfmade polisched)

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                      Ja,
                      Teflon war bis jetzt verbaut, aber sind am Ende, die Klammern schrabbeln schon i.d. Glocke.
                      Die jetzige Scheibe ist aus Messing, 39mm Ø und hat zwei Stifte Ø 2mm x 10mm Länge auf einem 19mm Teilkreis.
                      Wollte eig. alles neu machen, da die Scheibe deutliche Spuren von der Glocke aufweist, die Backen am Ende sind und das Lager der Glocke auch fertig ist. (Vorbesitzer)

                      MfG, Renè

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: phnjbrex.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,0 KB
ID: 258472
                      robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                        Bei dieser Kupplung ist es ein bisschen blöd, weil a) Du hast nur 2 Backen (was durchaus genügen kann [!!!]) und b) Dieses Schwungrad hat eine Erhebung ->
                        andere Räder haben das evtl nicht so ganz (Speziell 3 Backen) und die Kupplung rückt 3-5mm weiter nach hinten -> Zahnräder passen evtl nicht mehr ganz aufeinander -> Zahnräder verschleißen schneller.

                        Um den Fall "b)" ausschließen zu können, wäre eine (genaue) Bezeichnung des Fahrzeuges keine schlechte Idee.

                        Ansonsten wäre diese Kupplung bestimmt nicht schlecht:
                        http://www.amazon.de/Racing-HD-Kuppl...words=kupplung

                        Evtl. haben andere noch weitere Vorschläge.
                        Zuletzt geändert von Xtremefunky; 27.02.2014, 17:24.
                        Meine Fahrzeuge:
                        Mugen MRX5 WC @ Team Orion CRF .21 7P ABI
                        (Selfmade hard tuned)
                        AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 mit 3 Gang @ GXR .28

                        Engines:
                        2x Team Orion CRF .21 7P ABI
                        (Off/Onroad)
                        1x Team Orion CRF .21 7P ABI
                        (Selfmade hard tuned)1x Team Orion CRF .21 5P ABI Mike True Edition (Selfmade polisched)
                        1x Team Orion CRF .21 5P ABI Cody King Edition (Selfmade polisched)
                        1x Team Orion CRF .21 2008 (Selfmade polisched)
                        1x Picco Torque .21 (Selfmade polisched)

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                          Dieses Fzg. gibt es nicht mehr, Mitte/Ende der 90er
                          Bin halt Purist und habe mich in das Teil (als Einstieg) verschossen.
                          Robbe dynamic 1:7 (1:8?)
                          Die Erhebung ist "nur" 2mm.
                          Abstand Schw.scheibe -> Vorderkante Glocke wird doch dadurch nicht beeinflußt oder? Betrifft doch nur die Kupplung ansich oder?

                          MfG
                          robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                            Zitat von Xtremefunky Beitrag anzeigen
                            Ansonsten wäre diese Kupplung bestimmt nicht schlecht:
                            http://www.amazon.de/Racing-HD-Kuppl...words=kupplung
                            Sollte der Schw.scheiben Durchmesser nicht ca. derselbe sein? Habe ja jetzt 39mm.
                            robbe dynamic 1:7, noch im Wiederaufbau

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Welche Kupplung für SG-Welle? Wellen Durchmesser passt nicht!

                              Zitat von Servo Beitrag anzeigen
                              Sollte der Schw.scheiben Durchmesser nicht ca. derselbe sein? Habe ja jetzt 39mm.
                              Ne, muss nicht. Es sei denn du brauchst eine starterbox, dann evtl. ja. Aber das ist eine Standard Buggy schwungscheibe sowie Kupplung, also sollte man das Auto auch noch mit der Box starten können.

                              Aus welchen Grund genau, sollte es der gleiche sein? Gründe der Aerodynamik ?
                              Meine Fahrzeuge:
                              Mugen MRX5 WC @ Team Orion CRF .21 7P ABI
                              (Selfmade hard tuned)
                              AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 mit 3 Gang @ GXR .28

                              Engines:
                              2x Team Orion CRF .21 7P ABI
                              (Off/Onroad)
                              1x Team Orion CRF .21 7P ABI
                              (Selfmade hard tuned)1x Team Orion CRF .21 5P ABI Mike True Edition (Selfmade polisched)
                              1x Team Orion CRF .21 5P ABI Cody King Edition (Selfmade polisched)
                              1x Team Orion CRF .21 2008 (Selfmade polisched)
                              1x Picco Torque .21 (Selfmade polisched)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X