Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rex-x Umbau auf 4WD !ACHTUNG!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rex-x Umbau auf 4WD !ACHTUNG!

    Moin zusammen.
    Wollte nur mal einen Hinweis loswerden, für alle die den Rex-x auf 4WD umrüsten wollen.
    Wenn ihr den Umrüstsatz von nutzt, lasst euch nicht täuschen.
    Das Mitteldifferenzial aus dem Set muss eingebaut werden!!
    In vielen Videos wird gesagt, das braucht man nicht.....weil das Mitteldifferenzial bereits im Rex-x drinnen ist......

    Auf Kies gefurzt....

    Wenn ihr euch das bereits vorhandene Teil genauer anschaut, werdet ihr merken das es sich hier nicht um ein DIfferenzial handelt!

    Den Fehler habe ich gemacht..........das sollte reichen.

    Haltet einfach mal eine Seite fest und dreht dann das Antriebszahnrad - bei einem Differenzial müsste sich die andere Seite dann drehen...

    Gruß,
    Hellraiser

  • #2
    AW: Rex-x Umbau auf 4WD !ACHTUNG!

    Is zwar kein Differential aber fahren kannst damit trotzdem.. Hast halt eben nur ein gesperrtes Mitteldifferential, was ja an sich nicht schlimm ist...

    Kommentar


    • #3
      AW: Rex-x Umbau auf 4WD !ACHTUNG!

      Ja....im Prinzip nicht schlimm.

      Aber in dem Moment, wo beide Vorderräder blockieren wirds ungesund.
      Die Kraft wird weiter auf die Vorderachse übertragen und man findet so die schwächsten Stellen heraus.....

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140316_161041.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,0 KB
ID: 258595Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20140317-WA0008.jpg
Ansichten: 1
Größe: 89,5 KB
ID: 258596

      Kommentar

      Lädt...
      X