Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

    Guten Morgen zusammen,Da ich neu hier bin erstmal ein freundliches Hallo und ein paar schnelle Worte zu mir!Ich heiße Bernd bin 30 Jahre komme aus Koblenz und bin nun vor 3 Monaten vom 1:10 Elektro auf 1:8 Verbrenner Buggys umgestiegen.So nun zu meiner Frage! Die Mittnehmer Mutter die hinten auf der Motorwelle Sitz worauf der Seilzugstarter gesteckt wird sollte sich ja Eigentlich nur in die linke Drehrichtung verharken damit der Kolben gedreht werden kann und der Motor gestartet wird!Nur scheint bei mir das Lager darin defeKt zu sein da sie ständig durchrutscht!Ist übrigens nen 3.5ccm Force MotorHat hier jemand ne Reperatur Idee?Oder hilft da nur Neukaufen?Vielen Dank im Vorraus!!!!

  • #2
    AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

    hey bernd


    die mutter heißt FREILAUF, das vorweg.

    versuch es GANZ GANZ vrosichtig auseinander zu bauen, udn mit bremsenreiniger zu reinigen o.ä. meist ist der nur verölt (undichte motor dichtung???)



    tante edit sagt: also das lager nur abziehen und das ganze säubern incl. bolzen welcher aus dem motor kommt
    Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

    JQ The YELLOW Car
    JQ The Engine (efra 2011)
    OS 19 xz-b (efra 2100)
    Reedy vr121.st
    Spektrum s6090, Savöx 1268
    DX 4S

    Kommentar


    • #3
      AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

      Erstmal Danke!Ich hab das Walzenlager ausgebaut und alles mit Bremsenreiniger gereinigt und entfettet! Es war zwar ziemlich viel verölt aber selbst nach dem richtigen Zusammenbau packt der Freilauf immer noch nicht richtig! Er dreht halt den Kolben nicht mehr richtig

      Kommentar


      • #4
        AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

        war bei mir auch mess es aus und kauf ein neues in der bucht
        12 mm x 12 mm für 6 mm welle bekommst für 9,99 € inklusive verasnd
        HPI Baja 5b 2.0 --- Traxxas Summit --- Traxxas E-Revo mit mamba set --- Axial Wraith --- Vaterra Twin Hammers --- Losi Micro 1:24 --- usw ---
        wenn ich du wäre dann wäre ich lieber ich

        Kommentar


        • #5
          AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

          ... das muss nicht unbedingt am Freilauf liegen.
          Die Welle, auf der der Freilauf sitzt, ist nicht die Kurbelwelle, sondern eine Mitnehmerwelle nur zum Starten.
          Darauf sitzt ein winzig kleiner Bolzen, der über eine Feder die Kurbelwelle beim Startvorgang mitnimmt.
          Wenn der Bolzen abgenutzt oder weg ist, nimmt der Anreißstarter auch nicht die Kurbelwelle mit.
          Cars:
          Tamiya:
          MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
          Carson:
          Audi A4 (breit), Dazzler
          Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
          Vaterra: Twin Hummers
          Helis:
          Align:
          3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
          Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
          Reely:
          Agusta A 109

          Kommentar


          • #6
            AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

            aber wenn er merkt dass mann das freilauflager in beide richtungen drehen kann ohne dass sich die welle mitdreht is es das lager
            zu 99,9 is es das lager
            HPI Baja 5b 2.0 --- Traxxas Summit --- Traxxas E-Revo mit mamba set --- Axial Wraith --- Vaterra Twin Hammers --- Losi Micro 1:24 --- usw ---
            wenn ich du wäre dann wäre ich lieber ich

            Kommentar


            • #7
              AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

              ach ja nochwas
              wenn du es falschherum einbaust geht es auch nicht
              weil wie der name schon sagt hat es einen freilauf
              HPI Baja 5b 2.0 --- Traxxas Summit --- Traxxas E-Revo mit mamba set --- Axial Wraith --- Vaterra Twin Hammers --- Losi Micro 1:24 --- usw ---
              wenn ich du wäre dann wäre ich lieber ich

              Kommentar


              • #8
                AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

                Zitat von Oberst Beitrag anzeigen
                aber wenn er merkt dass mann das freilauflager in beide richtungen drehen kann ohne dass sich die welle mitdreht is es das lager
                zu 99,9 is es das lager
                Er schreibt aber:"...selbst nach dem richtigen Zusammenbau packt der Freilauf immer noch nicht richtig! Er dreht halt den Kolben nicht mehr richtig ..."

                Er hat anscheinend einen Wankelmotor?

                Bei dem Defekt, was ich auch vermuten könnte, würde sich der Freilauf auch nach beiden Richtungen bewegen lassen würen.
                Also von daher...
                Cars:
                Tamiya:
                MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                Carson:
                Audi A4 (breit), Dazzler
                Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                Vaterra: Twin Hummers
                Helis:
                Align:
                3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                Reely:
                Agusta A 109

                Kommentar


                • #9
                  AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

                  wir werden sehen
                  ich sage freilauf
                  ende
                  HPI Baja 5b 2.0 --- Traxxas Summit --- Traxxas E-Revo mit mamba set --- Axial Wraith --- Vaterra Twin Hammers --- Losi Micro 1:24 --- usw ---
                  wenn ich du wäre dann wäre ich lieber ich

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

                    Heisse Diskusion hier Also Tippe auf den Freilauf, weil:Hab den Motor mal zerlegt und hab alles gesäubert mit Bremsenreiniger und selbstverständlich mit Sprit wieder geölt!Also im Kurbelwellenlager sitzt die Feder noch sowie der Bolzen der noch richtig Gut aussieht!!!Die Platte mit der Halbmond Vertiefung zum Motorstart ist auch Ok!Die Welle wo der Freilauf drauf steckt dreht sich von Hand ja auch ganz einfach und man sieht durchs Loch der Kerze ja auch den Kolben sich normal auf und ab bewegen!Also dann wohl der Freilauf!Besser der wie der Motor Aber Danke fürs helfen und die Diskussionen!!!!Gruß Bernd

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

                      Na wenigstens hab ich dich drauf gebracht, auch mal nach der anderen Mechanik zu schauen.
                      Wenns nur der Freilauf ist, um so besser.
                      Cars:
                      Tamiya:
                      MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                      Carson:
                      Audi A4 (breit), Dazzler
                      Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                      Vaterra: Twin Hummers
                      Helis:
                      Align:
                      3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                      Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                      Reely:
                      Agusta A 109

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

                        Es war der Freilauf War heut beim Modellbauladen meines Vertrauens und mit dem neuen läuft er Top!!!12,89€ hat er gekostet!Thx für Eure Postings!!!!

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Mittnehmer Mutter für Seilzugstarter! Defekt?

                          hab ich doch gesagt
                          HPI Baja 5b 2.0 --- Traxxas Summit --- Traxxas E-Revo mit mamba set --- Axial Wraith --- Vaterra Twin Hammers --- Losi Micro 1:24 --- usw ---
                          wenn ich du wäre dann wäre ich lieber ich

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X