Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

    Da es mir langsam zu heiß wird und so eine Globale Versicherung doch mittlerweile ganz nützlich wäre, gut Spanien und USA ist ja aktuell eh tote Hose, denke ich über einen Versicherungsschutz durch evtl. verursachten Schaden meiner Modelle nach.
    Nur welche Versicherung nehmen? Mehr als 1,5 Mio € Schaden kann ich mir nicht vorstellen, die ich mit maximal 5kg Abfluggewicht ohne Sprengsatz, das ich das jemals schaffe. Außer ich entzünde so einen Öltanker oder so.

    http://www.deutsche-modellsport-orga...cherungen.html

    http://dmfv.aero/mitgliedschaft/mitgliedsbeitrage/

    DMO ist Klasse das es Monatsanteilig des laufenden Jahres bezahlt werden kann und das es keine Selbstbeteiligung gibt (denke ich, zumindest nichts gefunden habe, wer es besser weiß bitte melden). DMFV zahlt man das komplette Jahr zwischen Januar und Dezember und hat eine 10% Selbstbeteiligung ab!! nicht bis sondern !!ab!! 2500€.

    Gibt es noch andere Versicherungen mit evtl.em Upgrade auf gewerblichen Flug?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

    Gut DMFV würde sich bei einem Upgrade auf Gewerblich eh erübrigen, da die das nicht anbieten.
    Gibt es noch Alternative Anbieter zur DMO?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

      Hallo zuendy, unterschätze einen eventuellen Schaden nicht. Dein Modell kommt auf einer Straße runter und zwei vollbesetzte Autos stoßen zusammen.

      Kommentar


      • #4
        AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

        1,5 werden erstmal langen.

        Kernfrage: Gibt es noch andere Versicherungen mit evtl.em Upgrade auf gewerblichen Flug?
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

          Seit wann hat dmfv ne Selbstbeteiligung?

          Kommentar


          • #6
            AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

            Hier gibts ne kleine Übersicht:

            http://www.drohnen.de/vergleich-quad...ersicherungen/
            Zuletzt geändert von lordalex; 12.08.2014, 18:53.
            Mein Blog: www.tarifari.de

            Kommentar


            • #7
              AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

              Selbsthalt gilt bei kanaldoppelbelegung.

              Kommentar


              • #8
                AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                Wir sind alle bei der DMO und das auch mit Zusatz gewerblich.
                Bisher ein Schadenfall, ohne Probleme abgewickelt.
                beste grüße

                Mein Hangar

                Kommentar


                • #9
                  AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                  Danke die lordalex für den Link, leider steht da nicht viel. Das DFN ist auch nur DMO, nur eben über Provisionsbasis.

                  Denke auch das es der DMO wird. Thx.

                  Und ja Hulk du hast recht, soweit runter hatte ich dann schon nicht mehr gelesen oder Hirn war gerade mit etwas anderem beschäftigt. Thx für die Korrektur.
                  Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                  Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                  Facebook Google+ zuendy.de
                  Willst du mir etwas gutes tun?

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                    Kein problem.hatte mich sonst erschrocken.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                      Bei der DMO ist zu beachten das du bei Wildflug dir wen möglich die Erlaubnis des Pächters z.b Landwirt geben lassen solltest .
                      Damit bist du auf der sicheren Seite .
                      Beste Grüße : Jan !
                      SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
                      Meine Karton Flugzeugflotte^^
                      Meine HP
                      RC-Fliegerhorst

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                        Die klausel hat dmfv auch.einhaltung der gesetze blabla.....

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                          Ich geh bei sowas grundsätzlich auf Nummer sicher
                          Beste Grüße : Jan !
                          SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
                          Meine Karton Flugzeugflotte^^
                          Meine HP
                          RC-Fliegerhorst

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                            Hatte schon mal jemand einen Schadensfall und hat die DMO wirklich gezahlt ?

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: DMO oder DMFV Versicherung als Einzelperson?

                              Zitat von Sascha Lobitz Beitrag anzeigen
                              Hatte schon mal jemand einen Schadensfall und hat die DMO wirklich gezahlt ?

                              Absolut Problemlos!
                              Zwar nicht bei mir selbst, aber ein Kumpel hat mit einem Flieger einen Quadrocopter von einem anderen Kumpel vom Himmel geholt.
                              DMO hat den Schaden übernommen und den wieder Aufbau bezahlt!


                              Gesendet von iPhone mit Tapatalk
                              beste grüße

                              Mein Hangar

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X