Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

easyfly 3 Frage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • easyfly 3 Frage

    Ich habe seit 3 Tagen den Flugsimulator easyfly 3 der mir sehr gut gefällt. Als Flugzeug zum realem fliegen habe ich den easystar von Multiplex. Ich bin noch Anfänger komme aber mit dem Easystar sehr gut klar. Zu dem Flugsimulator habe ich folgende Frage. Ich habe die dazugehörige Fernsteuerung nach Anleitung kalibriert. Funktioniert auch alles ganz gut. Nur ist mir aufgefallen das wenn ich ein Flugzeug fliege ( Flugrichtung von mir weg also ich schaue auf das Heck) und ich das Seitenruder nach rechts ziehe das Flugzeug nach links fliegt. Das gleiche gilt auch für das querruder das heist aus meiner Sicht sind die Ausschläge seitenverkehrt. Ist das normal ? Ich bin eher der meinung es müßte von der Logik her so sein Seitenrude links und das Ruder schlägt nach links aus und das Flugzeug fliegt links.
    Wie ist das normalerweise beim realfliegen ?

    MFG Freddy

  • #2
    Re: easyfly 3 Frage

    Willkommen.

    Da hast du vollkommen recht. Genau wie du es beschreibst sollte es sein. Ich kenn mich jetzt nicht mit dem Easyfly aus. Aber schau mal ob man da die Kanäle umkehren kann.
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      Re: easyfly 3 Frage

      Hi,

      das wär jetzt eine Frage für unseren "Braadert"
      ein User hier im Forum, der sich mit Flugmodellbau auskennt.
      Vielleicht kennt er auch deinen Simulator!

      Gruß McLaren

      EDIT: Na da ist er ja schon!


      sigpic


      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

      Kommentar


      • #4
        Re: easyfly 3 Frage

        Geh im menü auf
        SENDER - - dann die häkchen bei INVERS verändern (bei seiten - und querruder)

        Kommentar


        • #5
          Re: easyfly 3 Frage

          Perfekt. Jemand der sich mit dem Sim auskennt. Ich selbst habe Realflight 4.5. Da ist das alles bissi anders.
          beste grüße

          Mein Hangar

          Kommentar


          • #6
            Re: easyfly 3 Frage

            besten dank superbikex4 hat geklappt wäre bestimmt fatal wenn man dann irgendwann mal ein Modell mit querruder hat und ist so total auf seitenverkehrte Ruder trainiert. Das mit dem Flugsimulator macht echt Spass. Nur frage ich mich ob einen das dann befähigt bzw. das reale fliegen erleichtert. Ich habe ja schon sehr viele Flugzeuge zerschossen. Der Easystar den ich jetzt habe ist das erste Flugzeug das für einen Anfänger wie mich brauchbar ist. Und ich muß sagen es macht sehr viel Spass wenn man jedesmal mit einem heilen Flugzeug wieder nachhause kommt.

            MFG Freddy

            Kommentar


            • #7
              Re: easyfly 3 Frage

              Mit dem Easystar hab ich auch angefangen. Fliegst ihn mit
              Brushless oder Standard?
              wenn du nach dem Easy was schnelleres fliegen willst
              kann ich dir den Raven 2 empfehlen. ist n hotliner der sich ganz
              gut fliegen lässt wenn man vorher den easy geflogen hat.
              war auch mein folgemodell.
              und ja - der sim bringt schon was zum üben.

              Kommentar


              • #8
                Re: easyfly 3 Frage

                Wo kommst n her Freddy?

                Kommentar


                • #9
                  Re: easyfly 3 Frage

                  Hallo,

                  entschuldige bitte das ich mir mit dem antworten solange Zeit gelassen habe.
                  Ich komme aus dem Harz und Du ?

                  Mit dem Flugsimulator ist ne feine sache hat aber auch Tücken. Als ich neulich meinen Easystar hab fliegen lassen
                  hatte ich gleich nach dem Start so eine Art Aussetzer. Ich wollte eine Kurve fliegen und kriegte plötzlich nicht mehr
                  realisiert das ich nur mit dem Seitenruder steuere. Durch das intesive fliegen mit dem Flugsimulator war ich jetzt darauf getrimmt
                  mit den Querruder links und rechtskurven zu fliegen. Glücklicher weise hab ich es dann noch gerafft und alles ging gut war aber schon kritisch.

                  sag mal was ist der Unterschied zwischen brushless und standard ?


                  MFG Freddy

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: easyfly 3 Frage

                    Das ist doch schon mal n gutes zeichen das du bald bereit bist
                    n querrudervogel zu fliegen
                    ich komme aus hamburg.
                    der unterschied zwischen brushless und standard ist das
                    brushless wesentlich mehr power hat und wartungsfrei
                    ist.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X