Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

OS Max-H 40

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • OS Max-H 40

    Kennt sich jemand mit diesem Motor aus bzw kann mir sagen was man da fürn Sprit rein schüttet? War ein Dachbodenfund von nem Kumpel und wir wollen jetzt mal gucken ob der Motor läuft. Habe noch 20%igen Sprit von meinem AMG da. Kann ich den nehmen?
    Das einzige was ich rausgefunden habe ist das der Motor ebbes um die 6,5ccm hat.
    Angehängte Dateien
    beste grüße

    Mein Hangar

  • #2
    Ich würde es mit mit einem Standartgemich von Synthetiköl und 5-10 % Nitromethan versuchen , das werwnde ich bei meinem 8,5 ccm Motor
    Ist das Rost am Motor oder nur Öl Rückstände ? Eine Vollreinigung und das erneuern der Schläuche währe gut
    Gibt es noch den Flügel ?
    Beste Grüße : Jan !
    SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
    Meine Karton Flugzeugflotte^^
    Meine HP
    RC-Fliegerhorst

    Kommentar


    • #3
      Eher 5 als 10%
      Habe von den OS Max auch einige da. Der Trainer 40 von mir fliegt auch mit 5%. und geht wie Sau.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        Das ist schmodder am Motor.

        5-10% also klappt das mit meinem 20er leider nicht. Hmm. Dann dauerts wohl noch ein paar Tage bis ich zum Modellhändler komme.

        Jo Tragfläche ist auch noch da. Wird mit einem riesenservo für beide Ruder angesteuert.

        Gibts sonst was zu beachten ausser reinigen und neue Schläuche?
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          Wie sieht den das Material (Balsa/Sperrholz) aus wenn der Motor schon so verschmoddert ist , da blutet mir das Herz ;(
          Ist hoffendlich nicht geschimmelt , Sind am Balsholz kleine schwarze Flecken ?
          Neuer Tank währe auch nicht schlecht .

          PS: Hast du mal den Prop gedreht , war der Kolben oben als der Flieger auf dem Dachboden stand ?
          Währe extrem schlecht wenn der all die Jahre unten und damit der Hubraum offen war , wenn ja das innenleben gründlich sauber machen sonst gibt das ein Kolbenfresser !
          Zuletzt geändert von Maximilian Thermidor; 04.09.2011, 16:25.
          Beste Grüße : Jan !
          SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
          Meine Karton Flugzeugflotte^^
          Meine HP
          RC-Fliegerhorst

          Kommentar


          • #6
            Mach mir mal keine Angst. Keiner weiß wo der Kolben stand die ganzen Jahre.

            Ruder sind aus Balsa und der Rumpf aus irgendeinem flexiblem Stoff wo man von innen Fasern erkennen kann.
            beste grüße

            Mein Hangar

            Kommentar


            • #7
              Fasern . . . das könnte GFK sein, warscheinlich ist der mit Langen Einzelfasern tiefgezogen ?

              Ich will dir keine Angst machen nur, ein Mangelaft konservierter Motor sollte komplett gereinigt werden (außen und innen)
              wichtig ist auch das überprüfen der Dichtungen (Zylinderkopf) wenn die poröß ist , ist das übel . am Besten reinigen und dem
              Motor danach ein Ölbad gönnen , er wird es dir positiv danken

              Ich drehe meine Motoren immer so das der Zugang zum Abgassystem dicht ist und wickelle sie danach in einen leicht Öl getränkten Lappen zum überwintern.

              Wenn du den Motor länger nicht benutzt mußt noch dafür sorgen das keine Verbrennungsrückstände
              aus dem Auspuff oder Reso in den Motor zurückläuft. Das macht man am einfachsten mit dem Hochdrehen des Kolbens !

              Vor dem Einlagern Tank leerfliegen durch Spritmangel abstellen lassen
              Das verhindert recht zuverlässig Lagerrost bei Nitroanteilen, der
              selbst bei kurzen Standzeiten auftreten kann, wenn man
              einfach normal abschaltet.
              Zuletzt geändert von Maximilian Thermidor; 04.09.2011, 18:06.
              Beste Grüße : Jan !
              SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
              Meine Karton Flugzeugflotte^^
              Meine HP
              RC-Fliegerhorst

              Kommentar


              • #8
                hy das ist der gleiche motor der in meiner P-51 drinne ist. der war als ich den bekommen habe auch voll verharzt. ich und mein DAD haben das ding mit wd 40 eingesprüt dann ne nacht liegenlassen und dann mit drahtbürste von ausen auf hochglanz poliert und...... der lief super aber was die da fürn gemisch reringemacht haben weis ich net .
                Ansmann virus&Gm Nitro Bulll 28 R.I.P
                HPI Baja 5b 2.0
                RE3ly carbon fíghter -Reborn ^^
                Kyosho mad force-R.I.P
                LRP-S8BXe
                Tamiya Sandviper 1/10-
                LRP Maverik strada 1/10
                HPI Firestorm 10t
                Ansmann Kryptonite mit LRP Z28 spec.2

                Kommentar


                • #9
                  Jetzt weiß ich warum ich Elektro fliege. Ist viel einfacher. Hatte den zwar mal am leben aber der ging immer wieder aus. Irgendwann hatte ich kein Bock mehr und Hunger gehabt
                  Aber ich weiß jetzt das er läuft
                  beste grüße

                  Mein Hangar

                  Kommentar


                  • #10
                    Das wird schon
                    Beste Grüße : Jan !
                    SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
                    Meine Karton Flugzeugflotte^^
                    Meine HP
                    RC-Fliegerhorst

                    Kommentar


                    • #11
                      Gibts eigentlich für den Motor ne grobe Grundeinstellung der beiden Düsen?
                      beste grüße

                      Mein Hangar

                      Kommentar


                      • #12
                        Klaro gibts die! Kann ich dir aber erst nächsten Montag sagen.
                        Am Trainer 40 ist auch ein OsMax 6,5ccm
                        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                        Facebook Google+ zuendy.de
                        Willst du mir etwas gutes tun?

                        Kommentar


                        • #13
                          Schade. So spät. Habe jetzt mal die Einstellung für die HDN bekommen. 2,5 bis 3 Umdrehungen raus. Mal schauen, morgen ist ja wieder ein Tag. Und flugfertig wäre das Modell eh nicht.
                          beste grüße

                          Mein Hangar

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X