Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Double Horse (Shuang Ma) 9116

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Double Horse (Shuang Ma) 9116

    Moin,

    habe mir jetzt den Double Horse 9116 zugelegt.

    Der 9116 ist laut Hersteller ein Einsteiger 4-Kanal Singlerotor Heli für erfahrene Koax Piloten, da er fast von selber in der Luft stehen bleibt.
    Habe ihn bei einem RC Händler in meiner Stadt RTF erworben. Alles, inkl 2,4GHz Fernsteuerung, war vorhanden (außer die AA Batterien).
    Double Horse ist jetzt auch keine 0815-Marke, daher sind immer ersatzteile und tuningteile lieferbar!

    Er ist sehr gut und Robust verarbeitet. Preis-Leistung damit für mich super!

    Allerdings beim abheben driftet er zur Seite weg, und hängt etwas schräg, woran das liegt, weiss ich nocht nicht! Vermute aber an der Position des Akkus, oder der Haube.
    Bin schon ein paar mal gegen meinen Schrank geflogen, aber die Rotorblätter sehen noch aus wie am 1. Tag. Leider hat meine Haube einen Riss abgekriegt (Siehe Bild 176).
    Lag aber denke ich daran, dass ich diese eher unsaft abgemacht habe

    Die Flugzeit beläuft sich auf ca. 10minuten. Das Laden soll zwischen 50 und 120 Minuten liegen. Genau habe ich das jetzt noch nicht überprüft..
    Nach 2 Akkuladungen kriege ich den Heli langsam in den Schwebeflug, ohne irgendwo gegen zu donnern

    Das wars auch erstmal von meiner Seite. Bei gelegenheit Lade ich mal ein Video hoch

    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0170.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0171.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0172.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0173.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0174.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0175.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0176.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0178.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0179.jpg
    http://meisterq.project-5.net/heli/IMAG0180.jpg


    Jetzt wollte ich gerne noch eure meinungen/erfahrungen zu dem Heli wissen
    LG Andi

  • #2
    AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

    Das so ein Hubschrauber in Bodennähe etwas nervös ist ist normal, das ist der sogenannte Bodeneffekt. Das kommt daher das die Rotorblätter die Luft unterm Heli stark verwirbelt. Also beim Start nicht lange in Bodennähe rumdümpeln, sondern gleich in etwas mehr Höhe gehen, dann ist das weg. Das so ein Heli etwas schräg in der Luft liegt ist völlig normal, damit musst du leben.

    Mit dem Modell was du da jetzt hast kenne ich mich nicht aus, also kann ich dazu nicht viel sagen. Von den Bildern her sieht er aber erstmal ganz manierlich aus.
    Carson Vulkano Truggy V28,
    Double Horse 9053 Heli,
    Walkera CB 180 D

    Kommentar


    • #3
      AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

      Gratuliere!
      Ich hab mir auch so'n Teil zugelegt. Allerdings heißt der anders.
      Hab mit meinem schon fast 30 Akkuladungen durch. Musst halt nur drauf achten dass er vor dem Laden abgekühlt ist.
      Das mit dem Schiefhängen ist normal. Hat was mit der Physik zu tun. Darauf will ich hier aber jetzt nicht drauf eingehen.
      Ein bisschen kannste das kompensieren, wenn du an die linke Kufe ein wenig Blei machst. Ich habe dazu etwas Lötzinn
      um die Kufe gewickelt.
      Robust sind die kleinen Plastdinger aufjedenfall. siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=dnPlH-IpDnY
      Die Angst vorm Crash und den damit verbundenen Kosten ist wie weggeblasen.

      Gruß Tommek
      Cars:
      Tamiya:
      MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
      Carson:
      Audi A4 (breit), Dazzler
      Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
      Vaterra: Twin Hummers
      Helis:
      Align:
      3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
      Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
      Reely:
      Agusta A 109

      Kommentar


      • #4
        AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

        Okay.. Den Bodeneffekt kenne ich. Aber das der Heli in der Luft etwas schräg hängt wusste ich nicht! Wenn das normal ist, ist das ja kein ding War mir nur sehr unsicher!

        Der Verkäufer hat mir gesagt, dass ist alles die selbe Technik wie der Nine Eagles Free Spirit oder Solo Pro. Nur halt eine andere Marke und der 9116 ist ein wenig schwerer wie der Free Spirit!


        Zitat von Klimakiller Beitrag anzeigen
        Gratuliere!
        Ich hab mir auch so'n Teil zugelegt. Allerdings heißt der anders.
        Hab mit meinem schon fast 30 Akkuladungen durch. Musst halt nur drauf achten dass er vor dem Laden abgekühlt ist.
        Das mit dem Schiefhängen ist normal. Hat was mit der Physik zu tun. Darauf will ich hier aber jetzt nicht drauf eingehen.
        Ein bisschen kannste das kompensieren, wenn du an die linke Kufe ein wenig Blei machst. Ich habe dazu etwas Lötzinn
        um die Kufe gewickelt.
        Robust sind die kleinen Plastdinger aufjedenfall. siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=dnPlH-IpDnY
        Die Angst vorm Crash und den damit verbundenen Kosten ist wie weggeblasen.

        Gruß Tommek

        Wie heisst der den dann?^^

        Das Video hab ich gestern auch auf yt gefunden.. Fand ich echt cool und hat mich auch erleichtert, weil ich vorher mit dem Teil umgegangen bin als ob er aus Gold wäre

        Das mit dem Blei werde ich mal versuchen, sobald ich den Heli besser unter Kontrolle habe

        Bin eben die 3. Akkuladung geflogen und konnte ihn zumind. schon ruhig an der Stelle halten. Nur beim Rotieren driftet er mir immer und immer wieder weg
        Zuletzt geändert von MeisterQ; 28.12.2011, 16:28.
        LG Andi

        Kommentar


        • #5
          AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

          Achso, hier das ist meiner. Im Prinzip ähnlich.
          270830989555

          Ein paar Tage später musste ich mir den hier holen,
          da der erste sich unbedingt die Fische im Teich angucken wollte.
          280759761034

          Ist der gleiche, ich weiß. Musste den unbedingt wieder haben.
          Der macht echt riesig Fun.
          Cars:
          Tamiya:
          MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
          Carson:
          Audi A4 (breit), Dazzler
          Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
          Vaterra: Twin Hummers
          Helis:
          Align:
          3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
          Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
          Reely:
          Agusta A 109

          Kommentar


          • #6
            AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

            Das mit dem Driften ist normal. Da heißt es jedesmal trimmen.
            Am besten du nimmst den erstmal mit ins Haus (weil windstill) und verpasst ihm eine gewisse Grundtrimmung.
            Du kannst den echt so trimmen, das der absolut still steht.
            Genial diese Billigdinger.
            Cars:
            Tamiya:
            MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
            Carson:
            Audi A4 (breit), Dazzler
            Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
            Vaterra: Twin Hummers
            Helis:
            Align:
            3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
            Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
            Reely:
            Agusta A 109

            Kommentar


            • #7
              AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

              Achso ^^ Ja der sieht ganz cool aus..

              Habe den Heli bis jetzt nur im Haus verwendet. Habe ihn aber bis jetzt nur wegen der rotierung getrimmt.. Muss gucken wie das mit dem Seitlich driften trimmen klappt. Hatte schon paar mal die Regler verstellt, aber hatte sich nicht viel geändert.

              Als Einsteigerheli reicht er mit allemal aus Ich kann mich ja dann immer weiter steigern^^ Habe ich auch vor


              Habe auch oft gelesen, ich soll den Akku nach benutzung Abkühlen lassen bevor ich lade, und dann nach dem Laden wieder vor der benutzung abkühlen lassen?

              Ein anderer sagt mir wiederum, die Lipos geben erst bei 40° ihre volle leistung. Also ich kann ihn direkt nach Laden verwenden? Alles verwirrend!
              Zuletzt geändert von MeisterQ; 28.12.2011, 17:46.
              LG Andi

              Kommentar


              • #8
                AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                Zitat von MeisterQ Beitrag anzeigen
                ...

                Habe auch oft gelesen, ich soll den Akku nach benutzung Abkühlen lassen bevor ich lade, und dann nach dem Laden wieder vor der benutzung abkühlen lassen?

                Ein anderer sagt mir wiederum, die Lipos geben erst bei 40° ihre volle leistung. Also ich kann ihn direkt nach Laden verwenden? Alles verwirrend!
                Der Akku im Heli ist kein Lipo, sondern ein Li io, auch wenn immer damit geworben wird bei den Billighelis.
                Da das Ladegerät erkennt wann der Akku voll ist und somit den Ladestrom langsam gegen Null senkt,
                brauchst du nicht zu warten mit dem Fliegen nch dem Laden.
                Der Akku ist nämlich nach dem vollständigen Ladevorgang im Prinzip kalt.

                Cars:
                Tamiya:
                MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                Carson:
                Audi A4 (breit), Dazzler
                Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                Vaterra: Twin Hummers
                Helis:
                Align:
                3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                Reely:
                Agusta A 109

                Kommentar


                • #9
                  AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                  Gut zu wissen Ich denke mal die Liions sind schon ausreichend für den Heli? Die sind ja weniger Stromfest als die Lipos soweit ich weiss?
                  LG Andi

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                    Li Ion-Akkus haben, so wie ich sie kenne, doch nur einen Stecker, oder? Auf dem einen Bild, wo der Heli von rechts zu sehen ist, sind zwei Stecker zu sehen. Zum einen der kleine rote Gerätestecker und zum anderen der weiße 3-polige Ladestecker. Nimm den Akku einfach mal raus und guck was draufsteht. Dann weißt du es ganz genau.
                    Zuletzt geändert von karlossi; 29.12.2011, 10:13.
                    Carson Vulkano Truggy V28,
                    Double Horse 9053 Heli,
                    Walkera CB 180 D

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                      @Meister
                      Könntest du deine Bilder hier bei uns hochladen. Ist echt nervig wenn man jeden einzelnen Link anklicken muss um sich die Bilder anzuschauen. Und in nem Jahr oder früher oder später sind die Bilder dann nicht mehr da wo sie mal waren und keiner kann sich mehr diese anschauen.
                      Danke
                      beste grüße

                      Mein Hangar

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                        Zitat von karlossi Beitrag anzeigen
                        Li Ion-Akkus haben, so wie ich sie kenne, doch nur einen Stecker, oder? Auf dem einen Bild, wo der Heli von rechts zu sehen ist, sind zwei Stecker zu sehen. Zum einen der kleine rote Gerätestecker und zum anderen der weiße 3-polige Ladestecker. ..
                        Das ist schon richtig so mit den beiden Steckern.
                        Der rote (Jr) Stecker ist die Stromversorgung, der andere (weiße) ein ganz normaler Balancerstecker (2S)
                        Ist im Prinzip genauso wie bei den Lipo's.
                        Cars:
                        Tamiya:
                        MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                        Carson:
                        Audi A4 (breit), Dazzler
                        Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                        Vaterra: Twin Hummers
                        Helis:
                        Align:
                        3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                        Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                        Reely:
                        Agusta A 109

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                          Glaub aber eher das da en LIPO drin steckt.
                          beste grüße

                          Mein Hangar

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                            Zitat von karlossi Beitrag anzeigen
                            Li Ion-Akkus haben, so wie ich sie kenne, doch nur einen Stecker, oder? Auf dem einen Bild, wo der Heli von rechts zu sehen ist, sind zwei Stecker zu sehen. Zum einen der kleine rote Gerätestecker und zum anderen der weiße 3-polige Ladestecker. Nimm den Akku einfach mal raus und guck was draufsteht. Dann weißt du es ganz genau.
                            Ja, hat beide Stecker, sieht man ja auf den Bildern Also ein Lipo?

                            Zitat von Braadert Beitrag anzeigen
                            @Meister
                            Könntest du deine Bilder hier bei uns hochladen. Ist echt nervig wenn man jeden einzelnen Link anklicken muss um sich die Bilder anzuschauen. Und in nem Jahr oder früher oder später sind die Bilder dann nicht mehr da wo sie mal waren und keiner kann sich mehr diese anschauen.
                            Danke
                            Sorry, war mir unsicher ob es besser ist, die Pics hier zu uploaden, oder auf meinem webspace.. Werde sie bei gelegenheit mal hier Hochladen


                            Ihr verwirrt mich jetzt.. Lion oder Lipo? :S
                            LG Andi

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Double Horse (Shuang Ma) 9116

                              Schau doch mal nach was fürn Akku drin ist. Damit das Geheimnis gelüftet wird
                              beste grüße

                              Mein Hangar

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X