Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dynam T-28 Trojan

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dynam T-28 Trojan

    So wollte euch mal mein Weihnachtsgeschenk vorstellen. Es gab eine Trojan von Dynam. Material ist Styropor. Fühlt sich ähnlich an wie das gute von Multiplex, also stabil.

    Zum Aufbau gibts nicht viel zu sagen. Ist alles verschraubt. Also wirklich nicht viel arbeit. Das einzige ist dann halt die Verkabelung und einen anderen Stecker an den Regler löten. Ist ja immer der falsche dran.

    Achja. Am Modell sind jweils oben, unten und an den Flügelenden leds eingelassen. Wenn man die anschliesst leuchten die nur. Da mir das zu langweilig war hab ich mir kurzerhand eine Blinkschaltung zusammen gelötet. Jetzt blinken alle im gleichen takt. Gefällt mir auch noch nit so zu 100%. Werde wohl die leds an den Flächen mit ner Wechselschaltung blinken lassen.

    Ansonsten gibts nicht viel zu sagen. Man kann Landeklappen nachrüsten und befeuert wird das ganze von einem 2200er 3S Lipo.

    Das wichtigste: Sie hat ein elektrisches Einziehfahrwerk. Das ist der Hammer. Bugrad ist sogar lenkbar über Seitenruder Servo.

    Dann lass ich mal wundervolle Bilder sprechen
    Angehängte Dateien
    beste grüße

    Mein Hangar

  • #2
    AW: Dynam T-28 Trojan

    Werden solche Modelle fertig beklebt ausgeliefert oder muss da selbst Hand angelegt werden?

    Sieht in jedem Fall sehr echt aus!


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

    Kommentar


    • #3
      AW: Dynam T-28 Trojan

      Teils teils. Also das was rot ist ist lackiert. Die restlichen Decals hab ich selbst aufgebracht. Gibt aber auch welche die sind schon komplett dekoriert.
      beste grüße

      Mein Hangar

      Kommentar


      • #4
        AW: Dynam T-28 Trojan

        So heute war der Erstflug.

        Schwerpunktangabe war 80-85mm. Habs dann mal auf ca 82-83mm eingestellt. War etwas stark Kopflastig. Werde beim nächsten Flug die 80mm nehmen. Dazu werde ich allerdings ein wenig Blei in die Nase stecken müssen.

        Aber sonst war das Flugbild ganz gut. Motorleistung ist grad so ausreichend. Ein wenig mehr wäre vielleicht nicht schlecht.
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          AW: Dynam T-28 Trojan

          Gratulation zum Maiden Fly sehr schönes Modell ich hab den Testbericht von ihr gelesen hat gut abgeschnitten gefällt mir.
          Tamiya Modelle .

          Kommentar

          Lädt...
          X